info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iten Trading |

Die Herbst-Beauty Trends 2012 - Es darf richtig aufgetragen werden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Herbst steht vor der Tür und läutet die Zeit für einen entspannten Wellnessurlaub und ausgedehnte Kosmetikeinheiten ein. Die Trends für die kalte Jahreszeit sind extravagant.

Darf es knallrot sein?



Der dunkelrote Lippenstift zieht die Blicke auf sich. Die Trendfarbe für den Herbst 2012 glänzt in Bordeaux oder matt schimmernd in Aubergine. Das sich die kommende Jahreszeit auch extravagant zeigen kann, beweist Yohji Yamamoto mit seinem mitternachtsblauen Lippenstift, der mit einem roten Akzent besticht. "Der Herbst und Winter zeigt sich farbenfroh", so Daniel Affolter, Betreiber von www.lr-iten.ch. Das Augen-Make-up zeigt sich im trendigen Gold, Silber und Weiss und bildet ein Highlight in den kühl-nassen Monaten. Das Lid kann komplett in einer der Trendfarben bestäubt oder umrandet werden und erzeugt so einen trendigen Look. Beim Eyeliner setzt die Industrie auf kräftige Farben und graphische Formen. Mit den blauen und roten Trendfarben setzen Sie ein Statement und kreieren einen wahren Hingucker. "Für die kommende Jahreszeit sollten Sie auf Natürlichkeit setzen und Augenbrauen nur minimal in Form zupfen und sonst wachsen lassen", so Affolter weiter. Schon die Make-up-Experten auf der Fashion Week sind diesem Trend gefolgt. Die ursprüngliche Schönheit liegt im Fokus der Kosmetiktrends für die kommende Jahreszeit.



Mit Wellness den Körper und Geist in Schwung bringen



Dazu gehören auch ausgedehnte Wellnesseinheiten, die Körper und Geist in Schwung bringen. Gerade der Übergang der warmen zur nass-kühlen Jahreszeit erzeugt bei vielen Menschen gesundheitliche Probleme. Daher ist es ratsam, auf seinen Körper zu hören und ihm Ruhepausen zu gönnen. "Die Wellnessbranche erlebt besonders in diesen Monaten einen regelrechten Aufschwung", ist sich Daniel Affolter sicher. "Aloe Vera und Microsilver Produkte liegen im Trend und fördern die natürliche Schönheit", so der Experte weiter. Die dunkle Jahreszeit gibt es zumindest bei den Kosmetikartikeln nicht mehr.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Daniel Affolter (Tel.: 0041 (0) 41 558 62 62), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2132 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iten Trading lesen:

Iten Trading | 10.01.2013

Die Crème de la Crème für den Mann

Durch die verschiedene Hautstruktur gilt es einige Punkte beim Griff ins Regal zu beachten. Kosmetik für Männer? Im vergangenen Jahr wurden rund 14.5 Milliarden Euro für Männerkosmetik ausgegeben. Im Vergleich zu den Ausgaben der Frau (151.5 ...
Iten Trading | 06.12.2012

Wohlfühlmomente in der kalten Jahreszeit

Die Haut reagiert auf Kältereiz mit der Verengung der Gefäße; sie ist nicht mehr so gut durchblutet und ist deshalb auch schlechter ernährt. Überhaupt: wenn draußen Schmuddelwetter herrscht, beißende Kälte, dann sehnt man sich nach Wärmeoas...
Iten Trading | 09.11.2012

Die Herbst-Beauty Trends 2012

Rote Lippen sind ein Muss "Herbst und Winter zeigen sich farbenfroh", weiß Daniel Affolter, Experte in Sachen Kosmetiktrends und Betreiber von www.lr-iten.ch. Ein Muss in jeder Damenhandtasche sind auffällige Lippenstifte in glänzenden Rottönen,...