info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. D. Müller GmbH - Elektro-isolierstoffe, Wärmeleitprodukte |

Dr. D. Müller GmbH: Neue Produkte für die LED-Technik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit neuen Wärmeleitpasten, Wärmeleitfolien, Wärmeleitklebern und Wärmeleitpads bietet die Dr. D. Müller GmbH ein breites Spektrum an Produkten für die Entwärmung von LEDs.

Hohe Leistungsdichten bei Hochleistungs- oder High- Brightness(HB)-LED erfordern eine effiziente Kühlung um einen störungsfreien Betrieb zu gewähleisten. Wärmeleitpasten und -kleber, Wärmeleitfolien sowie Wärmeleitpads aus dem Hause Dr. Müller übernehmen diese Aufgabe.

Der Wärmeleitkleber Thermiglue TL23007 ist geeignet, um LEDs auf Kühlkörpern zu verkleben, um so die Wärmeableitung zu verbessern. Eine ähnliche Aufgabe übernehmen die Produkte Thermipad TP 22613 und 22614. Hierbei handelt es sich um doppelseitig klebende Acrylatmaterialien.

Für die Wärmeableitung über das Leuchtengehäuse bietet sich die Thermipad- Produktreihe an. Mit dem Produkt Thermipad TP 22626 bietet die Dr. D. Müller GmbH ein Produkt an, dass über eine Wärmeleitfähigkeit von 6 W/mK verfügt.

Mit der Neueinführung der Wärmeleitpaste Thermigrease TG 20050 kommt die Dr. D. Müller GmbH dem Wunsch der Kunden nach, eine kostengünstige Wärmeleitpaste mit einem Wärmeleitwert von 5 W/mK auf den Markt zu bringen. Dieses Produkt härtet weder aus noch blutet es aus.

Derzeit arbeit die Firma Dr. D. Müller GmbH an verschiedenen Grafitfolien, um dem Markt Wärmeleitfolien mit erhöhter Wärmeleitfähigkeit anbieten zu können.

Die Erfahrung und die Weiterverarbeitungsmöglichkeiten der Dr. D. Müller GmbH bieten dem Leuchtenentwickler schnelle Lösungsmöglichkeiten bei Entwärmungsproblemen.

Neben der Entwärmung von LED-Anwendungen beschäftigt sich die Dr. D. Müller GmbH auch mit der Anfertigung von Isolierteilen für diesen Bereich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stefan Schmidt (Tel.: +49-4435-971010), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1851 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema