info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panvision GmbH |

CAP²FLOW: Neue Website ab sofort online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Rechnungsverarbeitungssoftware CAP²FLOW zeigt sich ab sofort in neuem Gewand. Der neue Internetauftritt www.cap2flow.de bietet umfangreiche Informationen rund um das Thema digitale Rechnungsverarbeitung und erklärt, wie die Lösung funktioniert


Die intensive Arbeit der letzten Monate hat sich gelohnt: Ab heute bekommt die Rechnungsverarbeitungssoftware CAP²FLOW von Panvision einen neuen Webauftritt. 'Rechnungseingangsverarbeitung ist für viele Unternehmen ein spannendes Thema', erklärt Hermann...

Essen, 09.10.2012 - Die intensive Arbeit der letzten Monate hat sich gelohnt: Ab heute bekommt die Rechnungsverarbeitungssoftware CAP²FLOW von Panvision einen neuen Webauftritt. 'Rechnungseingangsverarbeitung ist für viele Unternehmen ein spannendes Thema', erklärt Hermann Lüpken, Mitglied der Geschäftsführung von Panvision. 'Deswegen wollten wir diesen Bereich ausbauen und haben uns schließlich dafür entschieden, eine eigenständige Website zu gestalten, die komplett diesem Thema gewidmet ist.'

Die Grundidee des neuen Webauftritts bestand darin, die Funktionsweise von CAP²FLOW verständlich zu erklären. Daher werden direkt auf der Startseite drei Komponenten der Gesamtlösung kurz erläutert. Von der Startseite aus haben Besucher dann die Möglichkeit, detaillierte Informationen über die einzelnen Aspekte wie genauer Ablauf, vorhandene Schnittstellen und Revisionssicherheit des Verfahrens abzurufen. Dank der klaren Navigationsstruktur kommen Seitenbesucher mit wenigen Klicks ans Ziel. Ebenfalls auf der Startseite werden die Unterschiede der Software im Vergleich zu anderen Anbietern erklärt.

Neu ist auch die Möglichkeit, einen Termin für eine einstündige Online-Präsentation direkt über die Website zu vereinbaren. Während der Präsentation können Interessenten die Möglichkeiten der Software kennenlernen und in Echtzeit sehen, wie z.B. die direkte RFC-Schnittstelle zwischen CAP²FLOW und SAP funktioniert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 1639 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panvision GmbH lesen:

Panvision GmbH | 24.07.2014

PANFLOW wird zur Datenkommunikationsdrehscheibe beim ZEW

Essen, 24.07.2014 - Panvision konnte sich mit dem Workflow Management System PANFLOW bei der Ausschreibung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung gegen zahlreiche andere Bewerber durchsetzen. Sechs Prozesse werden für das Institut digit...
Panvision GmbH | 29.04.2014

Responsive Design mit PANSITE

Essen, 29.04.2014 - Smartphones und Tablets sind sowohl aus dem Privat- als auch aus dem Business-Bereich nicht mehr wegzudenken. Die neuen technischen Entwicklungen haben sich auch auf die Anforderungen an moderne Internetseiten ausgewirkt. Websites...
Panvision GmbH | 25.03.2014

Ausschreibung von SIGNAL IDUNA gewonnen

Essen, 25.03.2014 - Das Versicherungsunternehmen SIGNAL IDUNA verwendet ein Software-System zur Steuerung, Abwicklung und Dokumentation von Beratungsprozessen (Agenturberatung) für seine bundesweit über 3.800 Agenturen. Die Neuentwicklung dieses Sy...