info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Forum Zeitschriften und Spezialmedien GmbH |

Fachsymposium Industriedach

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Brandschutznachweise, Photovoltaik, Werterhaltung von Industrieimmobilien und Flachdach-Monitoring: eine gemeinsame Veranstaltung von "industrieBAU" und VEDAG GmbH


Merching, Oktober 2012. Die gesetzlichen Anforderungen an Industriebauten steigen: Mit der Novellierung ihrer Bauordnungen fordern die Bundesländer u. a. die Vorlage von Brandschutznachweisen. Das heißt, Sie müssen eine Reihe neuer Vorschriften beachten. Auch die sinnvolle Nutzung von Industriedächern für Photovoltaik stellt Planer und Ausführende immer wieder vor eine komplexe Herausforderung. Dabei gilt eine verantwortungsbewusste Grundlagenermittlung als Basis für eine effiziente Detailplanung.

Was müssen Sie als Bauherr, Betreiber oder Architekt von Industriegebäuden schon heute wissen, um die künftigen Vorschriften zu erfüllen? Wie schützen Sie Ihr Industriedach und v.a. die Werte darunter durch Flachdach-Monitoring nachhaltig und kosteneffizient vor Schäden? Wie finanzieren Sie trotz neuer Auflagen Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen in Zeiten knapper Budgets?

Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere wichtige Informationen zu den aktuellen Themen rund um Industriedächer gibt am 29. November das "Fachsymposium Industriedach" im VKU-Forum Berlin. In vier topaktuellen Vorträgen mit hohem Praxisbezug erfahren die Teilnehmer alles, was sie für den Industriebau wissen müssen.

Thomas Hankel, Dipl.-Ing. (FH), Prüfsachverständiger für Brandschutz vom Ingenieurbüro für Brandschutz in Marburg, referiert über Brandschutznachweise für Industriebauten und stellt schutzzielorientierte Betrachtungen bei Abweichungen von der Industriebau-Richtlinie an. Wolfgang Tebart, Dipl.-Ing., Mitgründer und Geschäftsführer des Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e.V., erläutert die verantwortungsbewusste Grundlagenermittlung als Basis für eine effiziente Detailplanung und definiert Verantwortlichkeiten, Schnittstellen und Hinweispflichten bei der notwendigen Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten. Torsten Stegner, Architekt, Dipl.-Ing. (FH), Master of Facility Management, von der VEDAG GmbH, zeigt Strategien für die Werterhaltung von Industrieimmobilien auf und stellt erfolgreiche Wege zur zielgerichteten Budgetbeschaffung für Instandhaltungsmaßnahmen vor. Klaus Burger, Gesellschafter der ILD Deutschland GmbH, Geschäftsführer der ProtectSys GmbH, beleuchtet das Thema Nachhaltigkeit durch intelligentes Flachdach-Monitoring.
Dipl.-Ing. (Arch.) Melanie Meinig, Chefredakteurin der Fachzeitschrift "industrieBAU", wird das "Fachsymposium Industriedach" moderieren.

Durch den kommunikativen Charakter der Veranstaltung profitieren die Teilnehmer gleich mehrfach: vom Wissen hochkarätiger Referenten, von Best-Practice-Beispielen und der Möglichkeit, konkrete Fragen an die Experten vor Ort zu stellen.

Die Teilnahmegebühr für das "Fachsymposium Industriedach" beträgt 109,00 Euro (zzgl. MwSt.). Anmeldung und weitere Informationen beim Leserservice der Fachzeitschrift "industrieBAU" unter Telefon 08233/381-361, per E-Mail an industriedach@industriebau-online.de oder im Internet auf der Seite www.industriebau-online.de/industriedach.

Über „industrieBAU“:
Die Fachzeitschrift "industrieBAU" erscheint im Bereich Bau- und Immobilienzeitschriften der FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH (FZS), Merching. Weitere Publikationen sind die Magazine "Der Facility Manager" und "hotelbau". Die FZS ist ein Unternehmen der FORUM MEDIA GROUP. Die FORUM MEDIA GROUP GMBH zählt mit einem Umsatz von über 50 Millionen Euro (2010) und weltweit über 700 Mitarbeitern zu den 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas (2008). Die Mediengruppe wurde in 2011 zum vierten Mal in zehn Jahren vom bayerischen Wirtschaftsministerium mit dem Wirtschaftspreis "BAYERNS BEST 50" ausgezeichnet. Inzwischen operieren sowohl in Europa als auch in Asien insgesamt 21 Medienunternehmen in 15 Ländern unter dem Dach der FORUM MEDIA GROUP GMBH.

Über VEDAG:
VEDAG, der Spezialist für Flachdachabdichtungen, ist mit einer Kapazität von über 50 Mio. m² einer der größten europäischen Erzeuger von Abdichtungsprodukten aus Bitumen und Polymerbitumen und Anbieter von Kunststoffdachbahnen.

Weitere Informationen unter: http://www.industriebau-online.de/industriedach/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Schneemayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 4158 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Forum Zeitschriften und Spezialmedien GmbH

Zeitschriften Bau & Immobilien:
- Der Facility Manager. Das Fachmagazin für Entscheider und Dienstleister im Facility und Corporate Real Estate Management sowie in der Immobilien- und Liegenschaftsverwaltung. www.facility-manager.de
- hotelbau. Die Fachzeitschrift für Architekten, Fachplaner, Hotelbetreiber und Investoren. www.hotelbau.de
- industrieBAU. Die Fachzeitschrift für Investoren und Bauherren, Architekten und Planer in Industrie, Handel und Gewerbe. www.industriebau-online.de

Foodtitel
- CATERING MANAGEMENT. Deutschlands auflagenstärkster Fachtitel für Entscheider in der Großverpflegung. www.catering.de
- VENDING MANAGEMENT. Das Magazin für Operator, Hersteller, Kantinenbetreiber und Gemeinschaftsverpfleger. www.vending-management.de
- buongiorno italia. Das Magazin für die italienischen Gastronomiebetriebe in Deutschland. www.buongiornoitalia.de
- CareCatering Management. Das moderne Wirtschaftsmagazin für den Heim- und Klinikbereich.
www.carecatering.net

Zeitschriften Tiere
- equitrends. Das marktführende Magazin für Handel, Hersteller und Dienstleister im Pferdesport.
Pferdebetrieb. Das einzige Profi-Magazin für alle, die mit Pferden Geld verdienen wollen. www.equitrends.de
- Die Reiterin. Das Magazin für die pferde-begeisterte Frau. Alles was eine Reiterin denkt, träumt und bewegt. www.die-reiterin.net
- Der Hund. Das Fachmagazin für Hundefreunde. Ernährung, Tiermedizin, Zucht, Verhaltensforschung und Erziehung. www.derhund.de
- Ausgewählte Hengste Deutschlands. Der Zuchtklassiker aus Deutschland, seit über 20 Jahren etabliert.

Online-Produkte:
- www.hotelbau.com. Ihre Produkt- und Dienstleisterdatenbank.
- www.Horse-Gate.com - Der Platz der Hengste mit großem Forum. Für Züchter.
- www.DieHundeschulen. Das größte Verzeichnis für Hundeschulen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Forum Zeitschriften und Spezialmedien GmbH lesen:

FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH | 09.12.2013

Betreiberverantwortung, Prüfpflichten und Dokumentation

Nach einer grundlegenden Beschreibung des Begriffs Betreiberverantwortung grenzt das Arbeitsblatt Verantwortungsbereiche und Zuständigkeiten sowie Durchführungs- und Organisationspflichten ein und ordnet das komplexe Thema der Dokumentation in Bezu...