info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Juniper Networks GmbH |

Juniper Networks präsentiert weltweit leistungsstärksten Edge Service Router

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Die Leistung des neuen MX Routers reicht aus, um allen Stadionbesuchern der sechs größten europäischen Fußball-Ligen* gleichzeitig sechs HD Filme zu liefern - JunosV App Engine, der erste Hypervisor für das Netzwerk-Edge, zur schnellen Bereitstellung...

Sunnyvale, Kalifornien, 11.10.2012 - .

- Die Leistung des neuen MX Routers reicht aus, um allen Stadionbesuchern der sechs größten europäischen Fußball-Ligen* gleichzeitig sechs HD Filme zu liefern

- JunosV App Engine, der erste Hypervisor für das Netzwerk-Edge, zur schnellen Bereitstellung Herstellerunabhängiger Anwendungen

Juniper Networks erweitert sein Produktportfolio um den weltweit leistungsstärksten Edge Service Router sowie eine einfache, virtualisierte Plattform zur schnellen Bereitstellung Hersteller-unabhängiger Anwendungen. Die Kombination aus dem Juniper Networks® MX2020 3D Router und der neuen JunoV App Engine verwandelt das Netzwerk-Edge in eine leistungsstarke Plattform zur schnellen Bereitstellung von Diensten. Im Vergleich zu anderen Lösungen kann die Bereitstellungszeit um bis zu 69 Prozent verkürzt werden. 1 Service Provider können mithilfe dieser Produktinnovationen rückläufige Umsätze kompensieren, indem sie die Komplexität von Lösungen reduzieren und die Bereitstellung von Diensten beschleunigen.

"Unser Ansatz ist es, Innovationen voranzutreiben, die dabei helfen, Service Provider in 'Super Provider' zu verwandeln", sagt Rami Rahim, Senior Vice President der Edge und Aggregation Business Unit bei Juniper Networks. "Der steigende Datenverkehr durch Videos, Anwendungen und Cloud-Dienste schafft einen Bedarf für hohe Skalierbarkeit und geringere Komplexität - das haben uns auch Tausende MX Kunden bestätigt. Wir betrachten unsere Edge Service Engine als die erste Lösung, die Service Provider wirklich in die Lage versetzt, die Kontrolle über ihre Geschäftsfelder zu behalten, indem Hürden für Innovationen und Umsatzsteigerungen abgebaut werden."

Der MX Router und die JunosV App Engine bauen auf den kürzlich veröffentlichten Verbraucher- und Business- Services von Juniper auf. Anwender können bereits bestehende Infrastrukturen nutzen und mit schneller Bereitstellung von Diensten ihren Umsatz maximieren. Diese Lösung ist der neue Maßstab für Service Provider, weil sie Zugang zu allem öffnet, was ein Netzwerk bieten muss: ein einziges System, innovative Software-Dienste, grenzenlose Möglichkeiten für neue Einnahmequellen.

Neuerungen:

- MX2020 und 2010 3D Universal Edge Routers sind die weltweit leistungsstärksten Single-Chassis Router. Im Vergleich zur Konkurrenz können diese Router bis zu 67 Prozent höhere Kapazitäten zur Verfügung stellen.2 Mit einer Kapazität von 80 Tbps stellt ein einzelner MX 2020 3D Universal Edge Router stellt sechs Mal so viel Bandbreite, die man bräuchte, um jedem Stadionbesucher der sechs wichtigsten europäischen Fußball-Ligen gleichzeitig HD Videos zu liefern. Im Kern laufen die Router mit dem Junos® Trio Chipset, das eine extreme dreidimensionale Skalierung ermöglicht - in Bandbreite, Teilnehmerzahl und Diensten. Die Neuerungen unterstützen Service Provider dabei, mobiles Internet, Cloud- und Video-Dienste anzubieten, während sie die Infrastruktur verkleinern und ihre Komplexität verringern. Bereits vorhandene Trio-basierte Line Cards können mit dem neuen Gehäuse genutzt werden. Investitionen in bestehende MX Series 3D Router sind somit gesichert. Der MX2010 3D Router unterstützt eine Kapazität von 40 Tbps.

- JunosV App Engine zusammen mit dem MX Series 3D Router ist der erste Hypervisor für das Netzwerk- Edge. Service Provider können mittels Drag & Drop bestehende Anwendungen verwalten, z.B. für den Lastausgleich im Netzwerk, Sicherheitsdienste, Online-Spiele sowie -Werbung. 3 Zusätzlich ist das zeitgleiche Verwalten der Anwendungen von Dritt-Anbietern möglich, um auch für sie neue Einnahmequellen zu erschließen.

- MX Virtual Chassis virtualisiert Bandbreite oder Business-Edge-Services mehrerer MX Series 3D Router. Service Provider können ihr System wie ein Single-Chassis verwalten und schnell neue Teilnehmer hinzufügen. Weitere Vorteile sind: schnellere Bereitstellung der Dienste, höhere Ausfallsicherheit sowie gestiegene Leistung und Skalierbarkeit.

- Die Path Computational Element (PCE) Funktion auf dem MX erweitert das Netzwerk um eine programmierbare Komponente. IT-Manager können damit den effizientesten Weg finden, um bei Bedarf Bandbreite bereitzustellen.

- Juniper Rapid Assessment ist ein Services- und Software-Paket, das die Integration und Tests mit Betriebssystemen und Betriebsunterstützungssystemen (OSS/BSS), der Datenmigration, Netzwerksicherheit und die Entwicklung virtueller Anwendungen vereinfacht. Diese Dienste helfen Kunden den produktiven Einsatz zu beschleunigen und Renditezeiten zu verkürzen. Berater von Juniper und Partnern haben sich auf Hersteller-neutrale Umgebungen bei kabellosen und stationären Netzwerken sowie IP/MPLS-Technologien und Sicherheit spezialisiert.

Zitate

- "Die Datenmenge in den Kabel-gebundenen Netzwerken von Telstra verdoppeln sich etwa alle 17 Monate. Daher benötigen wir ein Netzwerk, das skalierbar, widerstandsfähig und integrierbar ist. Die Service Edge Router von Juniper unterstützen uns bei der Bereitstellung unserer Angebote. Sie sind hoch skalierbar und können in unsere Netzwerke integriert werden. Der Einsatz dieser Geräte unterstützt uns bei der Verwaltung des gestiegenen Datenverkehrs innerhalb der Telstra Netzwerke."

- Mike Wright, Executive Director, Networks & Access Technologies Networks & Access Technologies, Telstra Operations

- "Wir besitzen die Fähigkeit, hoch skalierbare Netzwerke zu bauen, um Techniken wie Videostreaming und komplexe Geschäftsanwendungen anzubieten. Dazu benötigen wir Netzwerkausrüster, die leistungsstarke Router liefern können, die sich zugleich effizienter betreiben lassen. Die Anforderungen an Bandbreite und Geschäftsanwendungen werden immer größer, die Router und Software-Lösungen von Juniper helfen uns, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Wir haben mehr Leistungsspielraum und neue Funktionen zur Ausfallssicherheit, um unsere Netzwerke systematisch weiterzuentwickeln."

- Kempei Fukuda, Director, Network Services Division for NTT Communications

- "Um bei der rasanten Entwicklung von Cloud-basierten Anwendungen für den mobilen Einsatz vorne mit dabei zu bleiben, brauchen unsere Geschäftskunden einfache Kommunikationsdienste, die sich bei Bedarf skalieren lassen und höchst zuverlässig arbeiten. Der Ansatz von Juniper Networks erlaubt es uns, unseren Kunden verbesserte Kommunikationsdienste schneller zur Verfügung zu stellen, ohne dass uns eine gestiegene Komplexität oder Leistungsgrenzen behindern. Im Ergebnis sind wir genau richtig positioniert, um das Produkterlebnis unserer Kunden zu verbessern und auch in Zukunft konkurrenzfähige Produkte zu liefern."

- Don MacNeil, Chief Marketing Officer, XO Communications

- "Damit wir den Bedarf an größerer Bandbreite, latenz-sensitiver Dienste und zusätzlicher Nutzer effizient verwalten können, benötigen wir eine flexiblere und programmierbare Netzwerkarchitektur. Der innovative Ansatz von Juniper mit der JunosV App Engine bietet uns die Möglichkeit, lückenlos mehrere Anwendungen zu entwickeln, diese gleichzeitig auf einer Plattform zu verwalten und die Zeit der Anwendungsmigration für eine zukünftige Generation des Internet zu reduzieren."

- Michihiro Aoki, Research Professor, National Institute of Informatics (NII)

- "Wir haben vorhergesagt, dass die Ausgaben für öffentliche Cloud-Dienste dieses Jahr über 40 Milliarden und im Jahr 2016 fast 100 Milliarden US-Dollar betragen werden. Diese Entwicklung und die Tatsache, dass das Streamen von Videos und Musik schon heute ungefähr die Hälfte des Breitband-Traffics ausmacht und weiterhin wächst, bedeuten eine große Chance für Service Provider. Sie können ihren Umsatz steigern, wenn sie sich jetzt die Trends Cloud, Content und Mobilität zu Nutze machen. Die neue Generation Edge Router ist optimiert, um virtualisierte Daten, Sprach- und Videoservices von einer einzelnen, skalierbaren Plattform aus anzubieten. Service Provider können so neue, kosteneffiziente Services für Unternehmen und Endkunden anbieten, um zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen."

- Nav Chander, Research Manager, Telecom Business Services and Carrier Network Infrastructure, IDC

* Gemeint sind die Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien, und Holland

1 ACG Research, "ACG Research: New Service Provider Economics with Network Optimization Services", 2012

2 Vergleicht man die Kapazität eines einzelnen Juniper MX 2020 mit einem Cisco ASR 9000 Router

3 Die aufgezählten Anwendungen sind lediglich Beispiele und nicht auf diese Auswahl beschränkt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1091 Wörter, 8768 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Juniper Networks GmbH lesen:

Juniper Networks GmbH | 13.06.2013

Juniper Networks ermöglicht effiziente Netzwerkautomatisierung

München, 13.06.2013 - Juniper Networks, der Branchenführer für Innovationen im Bereich der Netzwerktechnik, stellt ein neues ganzheitliches Angebot an Automations- und Instrumentierungstools zur Vereinfachung des Netzwerkbetriebs vor. Die Automati...
Juniper Networks GmbH | 05.06.2013

Juniper Networks bietet mehr Schutz für Rechenzentren vor DDoS-Attacken

München, 05.06.2013 - Juniper Networks, der Branchenführer für Innovationen im Bereich der Netzwerktechnik, stellt Junos® DDoS Secure vor. Die Sicherheitslösung bietet Unternehmen und Netzbetreibern besseren Schutz vor zunehmend komplexeren Dist...
Juniper Networks GmbH | 23.05.2013

Neues Analysetool für Big Data von Juniper Networks ermöglicht intelligente Netzwerklösungen und informationsgestützte Unternehmensentscheidungen

München, 23.05.2013 - Juniper Networks (NYSE: JNPR), der Branchenführer für Innovationen im Bereich der Netzwerktechnik, stellt Junos® Network Analytics vor. Die Suite umfasst die Produkte BizReflex und NetReflex zur Analyse von intelligenten Net...