info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
callas software GmbH |

profiforms und callas software kooperieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Technologieführer optimieren gemeinsam Farbmanagement beim variablen Datendruck


Berlin, 12. Oktober 2012. Der Output-Management-Spezialist profiforms und callas software, Anbieter leistungsfähiger PDF-Technologien für Archivierung und Publishing, haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Im Rahmen ihrer Kooperation werden die Unternehmen im Bereich Farbmanagement beim variablen Datendruck zusammenarbeiten.

profiforms bietet mit docxworld einen flexiblen Service für die sogenannte White Paper Production an. Hierbei werden sämtliche Daten – auch farbliche Hervorhebungen oder Logos aus verschiedenen Quellen – in einem Job auf weißes Papier gedruckt. Damit unterscheidet sich docxworld grundlegend von herkömmlichen Output-Management- und Print-Verfahren, bei denen die Produktion aufgrund fehlender Farbmöglichkeiten auf vorbedrucktem Papier erfolgt. Die wesentlichen Vorteile einer White Paper Production sind eine flexiblere Druckproduktion, individuellere Kundenansprache und die Bedienung unterschiedliche Ausgabekanäle, wie Print und E-Mail, Online-Brief oder De-Mail in einem Prozess. Um Farbe vorhersehbar reproduzieren zu können, ist es erforderlich, ein modernes, ICC-basiertes Farbmanagement einzusetzen. Dazu bietet callas seine pdfToolbox an, die entsprechende ICC-basierte Konvertierfunktionen performant zur Verfügung stellt.

Tilla Schröder, Geschäftsführerin von profiforms: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit callas software. Das Unternehmen hat ausgewiesenes Know-how im Bereich Publishing und hat in zahlreichen Projekten u. a. bei Verlagen, die Leistungsfähigkeit seiner Produkte unter Beweis gestellt."

Olaf Drümmer, Geschäftsführer von callas software ergänzt: „profiforms zählt zu den Technologieführern im Output-Management-Markt und bietet mit docxworld einen leistungsfähigen Service für den variablen Datendruck an. Deshalb freuen wir uns sehr, dass das Unternehmen auf unsere Technologie setzt. Durch die neue Verbindung zweier bewährter aber bislang getrennter Technologien wird für die Kunden von profiforms echter Mehrwert geschaffen.“


Über profiforms

profiforms ist ein Unternehmen mit Sitz in Heimsheim bei Stuttgart. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Software für professionelle Enterprise-Output-Management (EOM)-Lösungen und bietet mit docxworld eine Dienstleistung als SaaS an, um den Output-Management-Prozess für Kunden zu managen. Gegründet wurde profiforms 1994 von Holger und Tilla Schröder mit dem Anspruch, Enterprise Output Management neu zu definieren.

Statt Einzellösungen zu fokussieren, haben die Unternehmer, insbesondere Holger Schröder als Produktstratege und Technologietreiber, immer den gesamten Output-Management-Prozess ihrer Kunden im Blick.


Ihre Redaktionskontakte:

ProfiForms Projekt GmbH:
Tilla Schröder
tilla.schroeder@profiforms.de
Tel: 07033/3012-11
Hausener Str. 6/1
71296 Heimsheim
www.profiforms.de

Storymaker GmbH
Agentur für Public
Relations
Syra Thiel
s.thiel@storymaker.de
Tel: 07071/93872-26
Derendinger Straße 50
72072 Tübingen
www.storymaker.de


Über callas software

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, die Produktionsstufe, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.

callas software unterstützt Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren, vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.
Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und wirkt in ISO, CIP4, der European Color Initiative und der Ghent PDF Workgroup mit. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied des PDF/A Competence Center.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.


Ihre Redaktionskontakte:

callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
D-10119 Berlin
Tel +49 30 443 90 31-0
Fax +49 30 441 64 02
d.seggern@callassoftware.com
www.callassoftware.com

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch (Tel.: 0451 88199-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 519 Wörter, 4626 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: callas software GmbH

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, die Produktionsstufe, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.

callas software unterstützt Agenturen, Verlagen und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren, vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.

Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und wirkt in ISO, CIP4, der European Color Initiative und der Ghent PDF Workgroup mit. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied des PDF/A Competence Center. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von callas software GmbH lesen:

Callas Software GmbH | 18.12.2013

pdfToolbox: digitaler Gatekeeper für Penthion Media Technologies

Berlin, 18.12.2013 - Angesichts der s007_Jan_Peter_Tjepkema_smallteigenden Zahl neuer Publikationskanäle auf dem Markt müssen Verlage Inhalte nicht nur publizieren, sondern auch verwalten können. Dies hat in den vergangenen Jahren zu einer deutlic...
Callas Software GmbH | 03.12.2013

Voll ausgebuchte Workshops in der ersten Runde

Berlin, 03.12.2013 - Auf großes Interesse stieß die Workshop-Reihe "PDF Modulo X - Wie viel Standard braucht die grafische Industrie?". Die von der callas software GmbH und der Impressed GmbH organisierten Veranstaltungen waren im Oktober in Hambur...
Callas Software GmbH | 18.11.2013

Showpad - Ein leistungsfähiges Vertriebs- und Präsentationstool fu?r Tablets verwendet callas pdfToolbox zur Optimierung von PDF-Dateien

Berlin, 18.11.2013 - Mit Showpad können Unternehmen ihre Tablets in Hilfsmittel für den Vertrieb und für Präsentationen verwandeln. Das System ermöglicht eine kontrollierte Verteilung der Inhalte, die so jederzeit aktuell sind, den Branding-Rege...