info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
projektwerk GmbH |

Relaunch von www.projektwerk.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


HAMBURG (11.Oktober 2005): Die Projektbörse www.projektwerk.de bekommt ein neues Gesicht. Mit dem Relaunch reagiert die projektwerk GmbH auf eine kürzlich durchgeführte Online-Befragung unter den registrierten Nutzern des Portals. „Die gewonnenen Hinweise sind überaus interessant und hilfreich.“, betont Christiane Strasse, Geschäftsführerin der projektwerk GmbH.

„Einiges davon haben wir so erwartet, anderes hat uns eher überrascht. Auf jeden Fall werden wir die Erkenntnisse aus der Befragung in die Entwicklung unserer Plattform einfließen lassen.“ Die User haben vor allem Vorschläge zur Verbesserung bestehender bzw. Einführung neuer Funktionalitäten gemacht. So hat die Auswertung der Fragebögen u.a. gezeigt, dass die Nutzer des Portals eine Suchfunktion (Matching von Bewerbern und Projekten bzw. umgekehrt) wünschen. Ebenso wichtig sind verbesserte Feedback-Mechanismen im Bewerbungsprozess, die den Beteiligten Möglichkeiten zur Interaktion anbieten. Personalisierte Dienstleistungen wie das automatisierte Vorschlagen individuell passender Projektangebote sind ein weiteres heißes Thema. Auch ein neues Interface-Design möchten viele der Nutzer umgesetzt sehen.
Der Wunschzettel der „projektwerker“ erfordert ein Update in Sachen Technologie. Mit diesem Part der Neugestaltung wurde der Hamburger IT-Dienstleister mindmatters beauftragt. Das Software-Haus konnte im Pitch laut projektwerk „mit Verständnis der Gegebenheiten, Weitblick und schlüssigen Konzepten“ überzeugen. Nicht zuletzt kam mindmatters zugute, selbst aktiver Nutzer der Vermittlungsplattform zu sein und somit die notwendige Erfahrung einbringen zu können. Die kleine, aber feine Software-Schmiede wird den Relaunch technisch begleiten und umsetzen. Erste Workshops zur Festlegung der zukünftigen Funktionalitäten, Informationsarchitektur etc. wurden bereits durchgeführt. Entstehen wird die neue Plattform auf Basis von Java und Open Source–Technologien. Eine modulare Bauweise stellt sicher, dass spätere Erweiterungen und Veränderungen kurzfristig und einfach realisiert werden können. „Wir gehen davon aus“, sagt Wolfgang Wopperer, Projektleiter bei mindmatters, „dass die neue Plattform bis März 2006 fertig gestellt und www.projektwerk.de im neuen Gewand betriebsbereit ist.“

Über mindmatters:
mindmatters wurde 2001 gegründet. Das Unternehmen entwickelt individuelle Software, insbesondere Web-Applikationen und Java-basierte Unternehmens¬software. Kernbereiche sind agile Softwareentwicklung und Open Source-Technologien. Darüber hinaus bietet mindmatters Beratung und Schulung zu den drei Themenblöcken objektorientierte Technologien, Softwarearchitektur sowie Softwareentwicklung im Team an.
Zu den Kunden gehören u.a. Toshiba TGIS, T-Online, Lufthansa Systems und die Mainova AG.

Über projektwerk:
Die 1999 gegründete projektwerk GmbH betreibt die Projektbörse www.projektwerk.de, auf der Unternehmen zu besetzende Projekte aus den Bereichen IT, Beratung, Ingenieursdienstleistungen sowie Gestaltung/Kommunikation veröffentlichen können. Unter Einhaltung eines Qualitätsstandards werden Ausschreibungen und passende Dienstleister zusammengebracht. Die inzwischen 21.000 registrierten Dienstleister werden täglich über neue Ausschreibungen informiert. In der Regel können so nach 24-48 Stunden erste Kontakte hergestellt werden. Die Plattform richtet sich an Unternehmen und Freiberufler.


Kontakt:

projektwerk GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Vorberg
jens.vorberg@projektwerk.de
Tel: +49 (0) 40 - 43 21 30 40

mindmatters
Pressekontakt:
Wolfgang Wopperer
wolfgang.wopperer@mindmatters.de
Tel: +49 (0) 40 - 48 40 59 36

Web: http://www.mindmatters.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Vorberg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3341 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: projektwerk GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von projektwerk GmbH lesen:

projektwerk GmbH | 21.02.2011

IT-Trends 2011 – Top Skills für Freelancer

Erstmals seit dem erfolgreichen Launch der spezialisierten Branchen-Plattformen analysiert der Marktmonitor ausschließlich die Zahlen der IT-Plattform. Nicht nur bei der Zahl der Projekte des vergangenen Jahres, sondern auch bei der aktuellen Häufi...
projektwerk GmbH | 10.01.2011

Wo leben deutsche Freiberufler?

Hamburg, 10. Januar 2011. Dem projektwerk Marktmonitor vom Dezember zufolge liegt Hamburg im Ranking der Projektdichte auf dem ersten Platz. Aber wie verteilt sich die Zahl der Freelancer auf die deutschen Städte? Dieser Frage geht der aktuelle Mark...
projektwerk GmbH | 13.12.2010

Die Top Ten der Projektstädte

Im aktuellen Marktmonitor rankt die Projektbörse projektwerk in ihrer Auswertung der auf projektwerk.com veröffentlichten Projekte und Profile die Hansestadt auf dem ersten Platz. Dicht dahinter liegt München, während sich Frankfurt und Berlin ab...