info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mITSM GmbH |

EDR Software GmbH beauftragt das mITSM zur Vorbereitung der ISO/ IEC 20000 Zertifizierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Im Zuge der Professionalisierung der internen IT Service Management Prozesse hat EDR Software GmbH die Experten des mITSM beauftragt dieses Vorhaben zu unterstützen. ISO/IEC 20000 ist die internationale Norm zum IT-Service-Management, in dem die Anforderungen für ein professionelles IT-Service-Management dokumentiert sind. Durch eine vom mITSM durchgeführte GAP Analyse wurden schnell die hinsichtlich des Standards notwendigen Aktivitäten identifiziert. Das Top Management der EDR ist in diesem Projekt stark involviert. Die Berater des mITSM agieren als Coach und liefern die entscheidenden Hinweise zur erfolgreichen Realisierung dieses Projektes.

Die EDR Software GmbH ist ein Software- und IT-Dienstleister, der ursprünglich aus der Baubranche kommt und seine Wurzeln in dem 1985 gegründeten Ingenieurunternehmen EDR GmbH findet. Seit 2002 bietet die EDR Software professionelle Softwarelösungen für Bauunternehmer, Planer und die Industrie. Aufgrund des fundierten Prozessverständnisses, hochwertiger Produktlösungen und exzellenter Beratungsleistungen konnte man sich innerhalb kurzer Zeit als einer der führenden Anbieter im Bausegment etablieren.

Das mITSM Munich Institute for IT Service Management ist ein führender Anbieter im Bereich IT-Service Management Beratung und Schulung. Als eines der ersten Schulungsunternehmen weltweit wurde das mITSM mit seinem kompletten ITIL®, ISO/IEC 20000, ISO/IEC 27000 sowie COBIT Schulungsangebot international akkreditiert. Das mITSM unterstützt als Beratungsunternehmen seine Kunden u. a. bei den Themen:
• Prozess- und System Audits & Assessments,
• Reifegradanalyse bzw. GAP Analyse,
• Begleitung von ISO/ IEC 20000 und ISO/IEC 27000 Zertifizierungen,
• Prozessmodellierung- und Optimierung,
• Einführung von IT-Service-Management-Prozessen

Getreu dem Motto „Klasse statt Masse“ verschafft mITSM seinen Kunden den entscheidenden Vorsprung.
Das komplette Angebot an Beratungsleistungen und Schulungen finden Sie unter www.mitsm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Renate Stange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 165 Wörter, 1371 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: mITSM GmbH

Das Münchner mITSM ist seit Jahren die Nummer eins der Schulungsunternehmen in Süddeutschland in den Bereichen IT Security Management, IT Service Management und IT Projekt Management.

Als Partner des TÜV Süd sichert das Unternehmen seinen Kunden praxisnahe Ausbildung und hochwertige Personenzertifizierung mit überdurchschnittlichen Bestehensquoten bei den Prüfungen.

Das mITSM bietet hochqualifizierte Beratung bei Fragen zu Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit

Die Experten des mITSM sind in den Bereichen Beratung, Coaching und Auditierung gefragt, wenn es um den Aufbau und die pragmatische Einführung von Management-Systemen und -Prozessen geht.

Das Institut arbeitet eng mit der universitären Forschung und Lehre zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mITSM GmbH lesen:

mITSM GmbH | 26.07.2016

ITSec – die mITSM Fortbildungsreihe für ethisches Hacken

Letztes Jahr im Oktober startete das mITSM mit dem ITSec Foundation in Analysis & IT Forensic Investigation eine neue Schulungsreihe im Bereich ethisches Hacken, Penetrationstests und IT Forensik. Und dies mit wachsendem Erfolg und genau zur rich...
mITSM GmbH | 27.10.2015

Neue Schulungen beim mITSM: die FitSM Qualifizierung ab Februar 2016

Die Maxime von FitSM lautet "Einfachheit“, was durchgängig umgesetzt wurde. Der Standard besteht aus nur 14 Prozessen und kommt mit 70 zentralen Begriffen aus. Damit werden hohe Transparenz und eine schnelle Durchführbarkeit von IT Service Manage...
mITSM GmbH | 05.10.2015

mITSM IT Security Tag - auf ganzer Linie ein voller Erfolg

Topaktuelle Themen wie „Modern Identity und Access Management“, „Erfolgsfaktoren und Stolperfallen auf dem Weg zur ISMS Zertifizierung nach ISO/IEC 27001“, „Datenschutzmanagement nach ISO27001/27018 und BDSG“ und „Damoklesschwert IT Sic...