info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProZept GbR |

Als attraktiver Arbeitgeber Fachkräfte gewinnen - Qualifizierung für KMUs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke nach innen und außen sowie die nachhaltige Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern ist Inhalt einer EU-geförderten Qualifizierungsreihe für KMUs

Der Fachkräfte- und Nachwuchsmangel zeigt sich schon heute besonders für klein- und mittelständische Unternehmen. Sie sind oft nur regional bekannt und können nicht mit dem Image großer Konzerne punkten. Besonders wenn die Produkte nicht an Endkunden sondern an Weiterverarbeiter geliefert werden, bleiben diese Unternehmen möglichen Bewerbern unbekannt. Wie kleine und mittelständische Unternehmen im Wettbewerb um die besten Köpfe andere Wege einschlagen können als bisher, wird in vier berufsbegleitenden Modullehrgängen vermittelt. Die Module beinhalten Präsenzseminare und können einzeln gebucht werden. Die Qualifizierung beinhaltet ein eLearning-Programm und die Begleitung bei einem Praxisprojekt. Am Ende sollen Erkenntnisse gewonnen werden, wie David gegen Goliath im "war of talents" die begehrten Fach- und Führungskräfte gewinnt und langfristig bindet.



Die vier Module beschäftigen sich jeweils separat mit der Gewinnung von Auszubildenden, von Fach- und Führungskräften, mit dem Aufbau und der Positionierung einer attraktiven Arbeitgebermarke nach Innen sowie nach Außen.

Inhaltlich werden innovative Wege gezeigt, die Generation Y über Social Media wie Facebook und Twitter anzusprechen als auch Mitarbeiter über lebensphasengerechte Arbeitskonzepte langfristig zu binden und die Arbeitgebermarke z.B. über werteorientierte Konzepte aufzubauen.



Der Modullehrgang, "Erfolgreich Fachkräfte suchen, einstellen und binden", startet im November 2012 mit einem 2-Tagesseminar, die Teilnahmegebühren sind mit ESF-Mitteln bezuschusst und es stehen noch freie Plätze zur Verfügung. Weitere Termine und Informationen unter www.prozept-gbr.de oder bei



Anja Behrmann Geschäftsführerin

Tel.: 0441-77910 21

E-mail a.behrmann@prozept-gbr.de



Monika Kretschmer

Tel.: 0441-77910 11

E-Mail m.kretschmer@prozept-gbr.de





ProZept GbR

Heiligengeiststr. 10

26121 Oldenburg


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Monika Kretschmer (Tel.: 0441 / 77 9 10 11), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 2092 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProZept GbR lesen:

ProZept GbR | 16.10.2012

Burnout vorbeugen - Strategien gegen Stress

Frauen sind heute durch die unterschiedlichen Rollenerwartungen besonderen Belastungen ausgesetzt: Zeitdruck durch Teilzeitbeschäftigungen, Anforderungen der Familie, Führung des Haushaltes sowie die hohe Erwartung, es allen recht zu machen. Anders...