info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
fairundgrün.de |

Fair Trade- und Bio-Online-Shop mit neuartigem umfassenden Konzept eröffnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


fairundgrün.de verknüpft und erneuert zugleich die beiden Themen Fair Trade und Bio-Lebensmittel in seinem Online-Shop.

Vor wenigen Wochen ging mit fairundgrün.de ein neuer Versandhandel für Fair Trade- und Bio-Produkte ans Netz.



Im Shop findet man Bio-Lebensmittel ebenso wie Fair Trade-Waren, zu denen Handwerksartikel, Geschenkideen oder Praktisches für den Alltag zählen.

Natürlich sind darunter etliche wohlbekannte und renommierte Fair Trade- sowie Bio-Marken. Das Sortiment beinhaltet darüber hinaus aber auch viele spezielle Bio-Produkte und Geschenkideen, welche bis dato zuweilen eher mühsam oder nicht preisgünstig zu beschaffen waren.



Über Herkunft, Idee, Nutzen und Philosophie der Artikel wird auf der Website ungewöhnlich viel erläutert. Jeder Artikel soll in irgendeiner Form einen sozialen Beitrag leisten, so die grundlegende Idee. Tatsächlich finden sich im Sortiment Gegenstände, die Alternativen zu gesünderer Ernährung aufzeigen, oder solche, deren Erlös Kindern in der Dritten Welt zugute kommt, o. ä. Jedes einzelne Produkte soll nicht nur für sich selbst genommen hochwertig sein, sondern auch einen zusätzlichen Nutzen stiften. Dies kann des Weiteren auch durch einen Beitrag zur Gesundheit, zum Umweltschutz, zur Nachhaltigkeit, zur Gerechtigkeit oder zu einem sonstigen verantwortungsvollen Zweck erfolgen.



fairundgrün.de möchte den Konsumenten außerdem Unterstützung bei der Beschaffung geben: So vereint das Sortiment Artikel, die man ansonsten einzeln in Weltläden, Reformhäusern, Märkten, Feinkostgeschäften vor Ort und im Internet beschaffen müsste.



Die einzelnen Produktbeschreibungen liefern jeweils ausführliche Angaben, auf welche der oben beschriebenen Weisen sich der Artikel konkret aus der Masse hervorhebt und weshalb er ins Sortiment von fairundgrün.de aufgenommen wurde.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marc Konrad (Tel.: 0921/5072669), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2270 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von fairundgrün.de lesen:

fairundgrün.de | 19.10.2012

Mehr Fair Trade-Produkte konsumiert - was wird damit bewirkt?

Viele Verbraucher fragen sich, ob es denn sinnvoll ist, und im besten Falle auch nachweislich etwas bewirkt, einen Teil seiner Lebensmittel oder Haushalts- und Dekorationsartikel aus so genanntem "Fair Trade", also "fairem Handel" zu kaufen. Obwohl ...