info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Martin Dietrich - Marketing und Vertrieb (MuV) |

Bookie - 3 x Sicherheits-Knowhow zum Nachlesen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der dreiteiligen Bookie-Serie liefert der Sicherheitsspezialist und BDSH-geprüfte Sachverständige Martin Dietrich Privatleuten und Gewerbetreibenden fundierte und neutrale Informationen zu zeitgemäßer Gefahrenmeldetechnik und zum korrekten und effizienten...

Hüffenhardt, 17.10.2012 - Mit der dreiteiligen Bookie-Serie liefert der Sicherheitsspezialist und BDSH-geprüfte Sachverständige Martin Dietrich Privatleuten und Gewerbetreibenden fundierte und neutrale Informationen zu zeitgemäßer Gefahrenmeldetechnik und zum korrekten und effizienten Umgang damit.

Leib, Leben und Eigentum schützen. Dank moderner Sicherheitstechnik ist das heute möglich. Vorausgesetzt natürlich, die Technik stimmt, wird korrekt eingesetzt und die Sicherheitskette ist geschlossen. Doch das ist aufgrund mangelnden Wissens oft nicht der Fall, häufig wird auch in die falschen Sicherheitsmechanismen und / oder in schlecht arbeitende externe Sicherheitsinstitutionen investiert. Und genau hier setzt der renommierte Sicherheitsexperte Martin Dietrich mit seiner dreibändigen Bookie-Serie an: Als Spezialist auf dem Gebiet der Gefahrenmelde- und Notrufzentralentechnik liefert Dietrich mit den drei Broschüren (GMA-, NSZ- und WSD-Bookie) privaten wie gewerblichen Anwendern von Gefahrenmeldeanlagen einen unverzichtbaren Einblick in die drei elementaren Bereich der Sicherheitskette um Fehlinvestition möglichst bereits im Vorfeld zu vermeiden:

- Das GMA-Bookie: Hier geht es um Gefahren-Melde-Anlagen aller Art wie z. B. jene zum Schutz vor Einbruch und Brand oder solche bei Notruf, Überfall und Störungen aller Art.

- Das NSZ-Bookie widmet sich dem Thema Not- und Service-Zentrale: Welche Aufgaben haben diese Einrichtungen und welche Maßnahmen müssen sie bei den vom Objekt gemeldeten Ereignissen zum Schutz von Personen und Sachwerten ergreifen? Welche Vorgaben / Richtlinien / Tipps gibt es hier?

- Last but not least: das WSD-Bookie. Es wird gezielt für potenzielle Nutzer von Wach-, Patrouillen- und Revierdiensten geschrieben und informiert darüber, wann und in welchem Umfang die Inanspruchnahme solcher Dienstleitungen sinnvoll ist.

Alle drei Broschüren zeichnen sich durch ihre Neutralität und die differenzierte Darstellung der Sachverhalte aus. Interessenten und Leser profitieren von Dietrichs über 30-jähriger praktischen Berufserfahrung und seiner fundierten Kenntnisse sämtlicher Stärken und Schwächen der Sicherheitskette.

Mehr Informationen zur Bookie-Serie unter: http://bookie-security.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2296 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Martin Dietrich - Marketing und Vertrieb (MuV) lesen:

Martin Dietrich - Marketing und Vertrieb (MuV) | 18.05.2012

Bookie - Erstmals neutrale Informationen zu Gefahrenmeldeanlagen (GMA)

Hüffenhardt, 18.05.2012 - Die Bookie-Serie: Geballtes Wissen für die eigene Sicherheit. Hab und Gut sowie Leib und Leben des Menschen sind Tag für Tag einer Reihe von Gefahren ausgesetzt. Aber wie damit umgehen?Die Bookie-Serie zeigt, wie sich mit...