info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mopedstore.de |

(N)Ostalgie auf zwei Rädern – Die Simson Schwalben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Sie wurden von 1964 bis 1986 produziert und werden bis heute geliebt. Die Schwalben aus dem Hause der jüdischen Brüder Löb und Moses Simson.

Ihr robuste Bauweise und die etwas klobige Optik machen sie zu dem, was sie sind, einem unverwechselbaren Unikat.
Die aus der thüringischen Stadt Suhl stammenden Roller wurden ursprünglich ohne Geschwindigkeitsbegrenzung konzipiert und auf eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 68 km/h ausgelegt. Nach den Verhandlungen mit den zuständigen Ministerien wurden sie 1963 jedoch auf eine Maximalgeschwindigkeit von 60 km/h begrenzt.
Auf Grund dieser, im Vergleich zu heutigen Rollern, hohen Geschwindigkeit, sind sie ein beliebtes Fortbewegungsmittel im Großstadt Jungle. Den nullachtfünfzehn Rollerfahrer von nebenan lässig überholen, trotz der EU-Führerscheinklasse M, nur mit der Schwalbe denkbar!
Auch die Sammler und Bastler kommen bei der Schwalbe auf ihre Kosten, an dem Kultroller kann man noch alles selber machen. Mit etwas handwerklichen Geschick und Liebe zu dem DDR Klassiker lässt sich im Handumdrehen das ein oder andere Simson Ersatzteil anbauen.
Doch was wäre eine Simson ohne originalgetreue Simson Ersatzteile? Um all den Schwalbe Fans da draußen das zu bieten, was sie brauchen, nämlich die passenden T eile um den ostalgischen Kultroller auch für die künftigen Generationen zu sichern, bietet mopedstore.de einen passenden Simson Shop an. Hier kann bequem vom Sofa aus nach Ersatzteilen gestöbert werden.
Von Anlaufscheiben bis Zylinder wird einem alles geboten, was das Herz begehrt. Der Onlineshop garantiert außerdem, dass die Ware innerhalb von einem Werktag fertig zum Versand ist. Ab einem Wert von 100 EUR ist die Anlieferung innerhalb Deutschland sogar versandkostenfrei möglich.
Der wahre Liebhaber wird sich zu seinem Anlasser gleich eine Simson-Tasse aus dem Boutique-Bereich der Homepage dazu bestellen, um den Tag schon ostalgisch zu beginnen.
Jetzt heißt es erstmal runter vom Drahtesel und rein ins Internet.

Mopedstore
René Krömer
Hauptstraße 22
06543 Harkerode

http://www.mopedstore.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, René Krömer (Tel.: 034742/952949), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2037 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: mopedstore.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema