info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

4. Jahreskonferenz Pharma Track & Trace

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


26 - 28 November 2012 in Köln


4. Jahreskonferenz Pharma Track & Trace, 26 - 28 November 2012 in Köln, Germany

Der WHO zufolge sind rund 10% aller Medikamente weltweit gefälscht. Den Pharmaproduzenten verursachen sie Ausfälle in Milliardenhöhe. Erfahren Sie auf der 4. Jahreskonferenz Pharma Track & Trace, 26 - 28 November 2012 in Köln, welche Bedeutung und Konsequenzen sich aus den gesetzlichen Vorgaben der Serialisierung für die Umsetzung im Unternehmen ergeben.
Track & Trace, die lückenlose Überwachung der einzelnen Produkte innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette, soll zu höherer Arzneimittel- und Patientensicherheit führen. Serialisierung oder auch ePedigree (elektronischer Stammbaum) ist in diesem Zusammenhang zu einem wichtigen Herstellungsverfahren geworden.
Am 16. Februar letzten Jahres hat das Europäische Parlament ein neues Gesetz hinsichtlich der Arzneimittelfälschungen angenommen, das 2013 in Kraft treten wird.
Die Serialisierung der Arzneimittel wird in den meisten Staaten verpflichtend werden. Bis 2015 soll in ganz Europa die Pharmaproduktion durchgängig serialisiert erfolgen, kein Produkt darf ohne Seriennummer ausgeliefert werden.
Besuchen Sie unsere Konferenz und unsere Workshops und erfahren Sie mehr über:
• Die EU-Arzneimittelrichtlinie: Umsetzung in das deutsche Recht und Auswirkungen in der Praxis
• Tamper Evident Technology als Lösung der Zukunft
• Vergleich und Ergebnisse unterschiedlicher Pilotprojekte : Welche Lösung wird die richtige sein?
• Technologische Auswirkungen der Umsetzung: Vorbereitung auf Systemlösungen vor dem Hintergrund der EU-Gesetzgebung
• Track & Trace in der klinischen Forschung
Profitieren Sie von den Erfahrungen namhafter Unternehmen, u.a. sind dabei der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI), Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Novartis Pharma AG, Bayer AG, Fraunhofer ENAS, und Astra Zeneca UK Limited.
Mehr Details zu Inhalt, Sprechern und Ablauf erfahren Sie auf http://bit.ly/trackandtrace2012


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Congress Team (Tel.: +49 (0) 30 2091 32 74), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 1919 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...