info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG |

Windpark 'Steuerbox' zur Sicherung der Managementprämie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Conpower Steuerbox für Windparks ermöglicht eine Fernsteuerung Ihrer Anlage (lt. MaPrV) sowie eine zuverlässige Nachvollziehbarkeit der Lastmanagementeinsätze des zuständigen EVUs (nach §11 EEG)

Hintergrund - Gesetzliche Förderung von fernsteuerbaren Anlagen



In der Direktvermarktung befindliche Windanlagen erhalten seit der zum 01. Januar 2012 in Kraft getretenen Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2012) mit der Managementprämie eine Förderung, die entstandene Mehrkosten aufgrund der Direktvermarktung decken soll.



Laut dem aktuellen Entwurf der Managementprämienverordnung (MaPrV) wird die Höhe der Prämie für Windanlagen bereits ab dem 01. Januar 2013 reduziert und in der Höhe an die Fernsteuerbarkeit der Anlagen geknüpft. Anlagen, die eine technische Einrichtung zur gezielten Fernsteuerung besitzen, werden demnach ab 2013 eine höhere Managementprämie erhalten (+1,0 EUR/MWh in 2013 bis +2,0 EUR/MWh im Jahr 2015).



Damit Sie sich bereits jetzt auf die gesetzlichen Änderungen vorbereiten können, hat CONPOWER mit der Windpark-"Steuerbox" eine kostengünstige und eigenständige Überwachungs- und Steuereinheit entwickelt, die neben der Fernsteuerung Ihrer Anlage auch die Eingriffe des EVUs nach §11 EEG erfasst. Die Bedienung der Steuerbox kann durch den Anlagenbetreiber und beispielsweise auch durch den Direktvermarkter erfolgen.



Sie erhalten eine unabhängige Lösung auf dem neuesten Stand der Technik mit vielfältigen Optionen zur Erweiterung.



Sie suchen nicht nur nach einer Fernsteuerung für Ihre Windanlagen, dann bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zur Direktvermarktung über unseren Partner.



www.conpower.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Heiner Dirksmeier (Tel.: +49 (0) 89/244125-243), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1898 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG lesen:

CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG | 25.02.2016

Logimat 2016 - Beleuchtungslösungen für die Logistik

Der große Trend in der Gebäudeautomation ist die "smarte Steuerung". Durch die intelligente Nutzung der Beleuchtungsanlage erschließen sich neue Einsparpotenziale, die durch den alleinigen Austausch von Leuchten nicht zu erzielen sind. Beleuchtung...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG | 21.01.2015

Schünke Baumarkt in Ulm setzt auf Energieeffizienz

Viele Unternehmen setzen sich das Ziel in Ihrem Betrieb Energie einzusparen, aber wenige setzen diese guten Vorsätze auch um. Der zur EUROBAUSTOFF gehörende Schünke Baumarkt in Ulm hingegen setzt auf LED-Beleuchtungstechnik der neuesten Generation...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG | 20.01.2015

Smart Plant Controller von CONPOWER für die Fernsteuerung von Anlagen mit geringer Nennleistung

Das EEG 2014 schafft neue Tatsachen. Seit dem 1. 8. 2014 müssen neu in Betrieb genommene Anlagen (Neuanlagen) ab 500 kW eine Fernsteuerbarkeit für die verpflichtende Direktvermarktung vorweisen, um die Förderung über eine Marktprämie zu erhalte...