info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Walter Philipp Gewächshäuser |

Gut geschützt im Freien sitzen - Alles für die Terrasse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Draußen sitzen trotz Regen oder kühlem Wind - mit einer Solarveranda kein Problem. und bei Sonnenschein kann dieses Cabrio unter den Wintergärten ganz einfach in einen Freisitz verwandelt werden.

Die Fahrt in einem Cabrio ist für die meisten Menschen der Inbegriff des Sommergenusses. Man genießt Wind und Sonnenstrahlen, hat aber für den Fall eines schlechteren Tages oder eines unerwarteten Gewitters das schützende Dach zur Verfügung.



Ähnlich sind die Solarveranden "Berlin" der Firma Walter Philipp aus Bergen bei Nennslingen aufgebaut. Das Cabrio unter den Wintergärten kann, bedingt durch seine halbrunde Form, bei Sonnenschein und warmer Witterung an der Vorderseite komplett geöffnet werden, ist durch die stufenlos aufschiebbaren Schiebeelemente ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich temperatur- und lüftungstechnisch ideal anpassen. Komplett geschlossen vermitteln die Solarveranden an kühlen Tagen das heimelige Wintergartengefühl, sind aber auch halb geöffnet zuverlässig gegen Herabfallen gesichert und können so problemlos und variabel an die jeweiligen Witterungsverhältnisse angepasst werden.



Sie eignen sich, je nach Modell, ideal auch zur Überdachung von Terrassen und Sitzplätzen, Balkonen und Dachgauben oder in der größeren Ausführung "Berlin V" zur Schwimmbadüberdachung. Für alle Modelle sind unterschiedliche Tür-, Fenster- und Beschattungsvarianten möglich, die Farben der Alustreben sind aus einer großen Palette wählbar.



Eine Alternative zum Wohnraum-Wintergarten stellen die Premium-Anlehnhäuser "Florenz" dar. Durch Mehrfachschiebetüren entsteht ein optimales Klima und man hat dennoch das Gefühl, im Freien zu sitzen.

Bei diesem Modell sind die Seitenflächen aus filigranen, ungedämmten Aluminiumprofilen, im Frontbereich ist eine Mehrfachschiebetür integriert, die bei komplettem Zurückschieben die Front zum großen Teil öffnen lässt.

Auch können Türen, Fenster, Farben, Beschattung und Verglasung variiert werden.



Kann oder möchte man auf rundum laufende Wände beim Freisitz verzichten, bietet die Firma Philipp natürlich auch Terrassenüberdachungen an, die auf Wunsch mit einem seitlichen Windschutz versehen werden können.

Das abfallend gebogene Modell "Berlinada" besticht durch das zur Terrassenkante hin gebogene Plexiglasdach und suggeriert durch diese Biegung eine größere Gesamthöhe. Eine zusätzliche Beschattung ist auf Wunsch erhältlich.



Die gängige gerade Dachform bietet das Allroundmodell "Friesland". Dieses Modell ist durch klare Strukturen und eine überzeugenden Farbauswahl besonders zeitlos - und daher für jede Terrasse und jeden Freisitz die passende Lösung.

Darüber hinaus kann "Friesland" durch Eck- oder U-Ausnehmungen oder Eckschrägen und Sonderformen auch schwierigen räumlichen Bedingungen angepasst werden. Hier sind auch zusätzliche Dachfenster zur besseren Belüftung sowie unterschiedliche Verglasungsstärken zu haben.



Die preislich günstigere, optisch und qualitativ aber nicht weniger ansprechende Variante im gleichen klaren Stil ist "Ammerland". Sie überzeugt unter anderem durch einfachste Montage und wird daher auch als Selbstbausatz geliefert. Wenn jemand "nur Dach" haben möchte ist er hiermit bestens bedient!



Gegen zu intensive Sonneneinstrahlung können alle Überdachungen mit dem preisgünstigen Beschattungssystem "Hoklar-sun" ausgerüstet werden. das Hoklar-Sun-System ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und ideal für offene Überdachungen und Feuchträume. Es besteht aus zwischen Laufschienen gespannten Stoffbahnen, die man wie eine Markise stufenlos öffnen oder schließen kann. Die Laufschienen können farblich der Überdachung angepasst werden.



Oftmals befinden sich Terrassen und Freisitze auch unterhalb eines Balkons oder sind in der Fassade zurückgesetzt. Sie verfügen also bereits über eine Überdachung. Seitlich jedoch gibt es keinerlei Schutz, Wind und Zugluft haben freie Bahn und vergällen den Aufenthalt auch an schönen Tagen.

Und auch für diesen Fall gibt es bei Philipp in Bergen wieder die passende Lösung. Feststehende oder flexible Windschutzelemente aus Glas bieten Schutz vor Wind und Einblick.

Möchte man die Aussicht auch weiterhin unverstellt genießen, bietet sich die Wahl klarer Glasscheiben an, möchte man außer Zugluft auch neugierige Blicke abhalten, stehen künstlerisch gestaltete, einfach mattierte oder strukturierte Gläser zur Auswahl. Natürlich sind auch die Scheibenform, die Höhe und die Breite variabel, um den unterschiedlichen Gegebenheiten und Baustilen angepasst werden zu können.

Das mobile Windschutzsystem "Flower-Line" besteht aus mit Rollen versehenen Pflanztrögen, auf die eine Glasplatte als Windschutz montiert ist. So können diese Modelle je nach Windrichtung oder gewünschtem Sichtschutz frei verstellt und verschoben werden und sind dabei schmückendes Element im Garten.



Man sieht: "Alles für die Terrasse" ist ein vielfältiges Thema, das sich nicht in wenigen Sätzen abhandeln lässt. Jedenfalls nicht, wenn es um die Auswahlmöglichkeiten der Firma Walter Philipp aus Bergen geht. Der beste Tipp ist hier folglich, sich die verschiedenen Varianten vor Ort anzusehen und sich individuell beraten zu lassen. Auf dem rund 2500 qm großen Ausstellungsgelände gibt es sicher die richtige Anregung.



Weitere Infos unter: http://www.gewaechshaus-philipp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Walter Philipp (Tel.: 09148/333), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 711 Wörter, 5736 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Walter Philipp Gewächshäuser lesen:

Walter Philipp Gewächshäuser | 27.10.2012

Sachlich, gemütlich oder romantisch - Gartenaccessoires für jeden Geschmack

Dass es durchaus auch andere Lösungen gibt, zeigt die ungewöhnliche Rhönrad-Sitzbank der Firma Walter Philipp aus Bergen bei Nennslingen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Sitzbank um eine fest stationierte Konstruktion in Form e...
Walter Philipp Gewächshäuser | 15.10.2012

Ein Pavillon für den Sommer oder ein Dach fürs Schwimmbad - ein kleines Stück Luxus für den Garten.

Glücklich der, der einen Pool oder eine geschützte Sitzecke im Garten sein Eigen nennen kann. Abkühlung an heißen Sommertagen, Entspannen an lauen Abenden, ein gemütlicher Nachmittagskaffee - ein Sommer wie Dauerurlaub. Das wäre schön, nur sin...
Walter Philipp Gewächshäuser | 08.10.2012

Das moderne Gewächshaus - in klassischer oder sachlicher Optik, aber auf jeden Fall technisch top

Denkt man an Gewächshäuser, so hat man meist ein Häuschen aus halb durchsichtigem Kunststoff vor dem geistigen Auge, wenig ansehnlich, oft etwas angejahrt und abseits vom Wohnhaus in einer Ecke das Gartens versteckt. Kommt man dagegen in die Auße...