info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PAYONE GmbH & Co. KG |

Versandhandelssoftware pixi* veröffentlicht standardisierte Payment-Anbindung zu PAYONE

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Zahlungsvorgänge aus Bestellungen und Retouren werden automatisiert über die Payment-Plattform von PAYONE abgewickelt - Online-Händler steigern ihre Reichweite durch mehr als 20 nationale und internationale Zahlarten - Händler benötigen keine kostenintensive...

Kiel/ München, 25.10.2012 - .

- Zahlungsvorgänge aus Bestellungen und Retouren werden automatisiert über die Payment-Plattform von PAYONE abgewickelt

- Online-Händler steigern ihre Reichweite durch mehr als 20 nationale und internationale Zahlarten

- Händler benötigen keine kostenintensive PCI DSS Zertifizierung für Kreditkarten-Transaktionen

Die auf den Onlinehandel spezialisierte Versandhandelssoftware pixi* verfügt ab sofort über eine Payment-Anbindung an den Payment Service Provider PAYONE. Online-Händler haben mit der PAYONE Payment-App zu jedem Zeitpunkt einen vollständigen Überblick über den Status aller Bestellungen und Zahlungsvorgänge zentral in pixi* und vereinfachen ihre Zahlungs- und Retourenprozesse damit entscheidend. Alle Prozessschritte der Zahlungsabwicklung wie die Bearbeitung von Bestellungen, Retouren und Rückbelastungen werden dadurch vollständig automatisiert. Die PAYONE Payment-App ist ab sofort kostenlos im pixi* Appstore erhältlich. Dank der Bereitstellung als Software as a Service ("SaaS") ist keine Installation nötig und die App bleibt immer auf dem aktuellsten Stand.

Für Hagen Meischner, Head of Sales & Customer Management bei mad geniuses, dem Hersteller von pixi*, stellt die PAYONE Payment-App eine optimale Erweiterung der Funktionalitäten von pixi* dar: "In der Zusammenarbeit mit PAYONE haben wir einen Partner, der sich die Automatisierung von Prozessen in besonderer Weise zum Ziel gesetzt hat. Durch die jetzt fertiggestellte App wird dies nun auch technisch untermauert. Am Ende profitieren die Kunden beider Partner, sie gewinnen Zeit für ihre Kernkompetenz - den Handel im Internet", so Hagen Meischner. Die PAYONE pixi*-App wurde in enger Zusammenarbeit mit der Agentur top concepts entwickelt, deren Geschäftsführer Henrik Steffen von der Rentabilität überzeugt ist: "Die PAYONE pixi*-App ist eine universelle Plug'n'Play-Lösung, die die Zahlungsabwicklung für Online-Händler dramatisch vereinfacht."

Die Payment-App überwacht permanent sämtliche Bestellungen in pixi*, registriert jede Veränderung und übermittelt sie vollautomatisch an die PAYONE Plattform. So wird beispielsweise das spätere Hinzufügen oder Stornieren eines Artikels, der Versand oder Teil-Versand der Bestellung oder auch eine Retoure bzw. Teil-Retoure jeweils direkt an die PAYONE Plattform gemeldet. Sie führt die daraus resultierenden Zahlungsvorgänge aus und kommuniziert den Status einer jeden Zahlungstransaktion einschließlich Zahlungsbewegungen aus Überweisungen oder Rückbelastungen automatisch zurück an pixi*. Bislang manuell vorzunehmende Arbeitsschritte entfallen vollständig.

Die PAYONE Plattform bietet Onlinehändlern mit über 20 Zahlarten ein breites Spektrum an. Damit erweitert PAYONE die bisher in pixi* mögliche Zahlungsabwicklung per Lastschrift, PayPal, Vorkasse oder Nachnahme nicht nur, die Anwender können Zahlungen zukünftig auch international vornehmen. Da die sensiblen Zahlungsdaten der Kunden zentral auf der zertifizierten Payment-Plattform von PAYONE verarbeitet werden, entfällt die kostenintensive Zertifizierung nach dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) für den Händler. Sowohl der Shop als auch pixi* erfüllen durch die Nutzung der PAYONE Plattform die strengen Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz von Kreditkartendaten.

Über mad geniuses und pixi*:

Die mad geniuses GmbH ist ein international tätiges Softwareunternehmen mit Hauptsitz in München, das sich auf die Entwicklung von Software fu?r den internetbasierten Versandhandel spezialisiert hat. mad geniuses ist Preferred Business Partner und Preisträger des Innovationspreises 2012 des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh) und zählt zu den führenden Herstellern von Versandhandelssoftware im E-Commerce. Mit der Versandhandelssoftware pixi* entwickelt die mad geniuses ein vollsta?ndiges E-Commerce-Backend-System, das den spezifischen Branchenanforderungen im Online-Handel umfassend Rechnung trägt und dabei die Warenwirtschaft und alle zentralen Gescha?ftsprozesse abdeckt. Die innovative Software ermöglicht durch die offene Architektur und die hohe Schnittstellenkompatibilita?t die nahtlose Integration in andere Systemumgebungen. pixi* automatisiert weitestgehend alle standardisierten Gescha?ftsprozesse und hilft mittels intelligenten Kommissionierungsverfahren, die Umschlagzeiten im Warenlager zu optimieren, Lagermengen zu reduzieren sowie die Lagerkapazita?ten optimal zu nutzen. Zu den pixi* Kunden zählen arktis.de, asmc.de, calida-shop.de, design3000.de, fahrrad.de, koffer-direkt.de, uvm.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 560 Wörter, 4683 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PAYONE GmbH & Co. KG lesen:

PAYONE GmbH & Co. KG | 23.05.2013

PAYONE Payment-Anbindung ab sofort verfügbar für Demandware Commerce

Kiel, 23.05.2013 - .- Sofortige Verfügbarkeit vielfältiger national und international relevanter Zahlarten über die Payment-Plattform von PAYONE- Integriertes Risikomanagement mit intelligenter Zahlartensteuerung und Betrugsprävention- Zertifizie...
PAYONE GmbH & Co. KG | 18.03.2013

In-App Payment SDK: PAYONE ermöglicht Integration von über 20 Zahlarten in Apps für iOS, Android und Windows Phone

Kiel, 18.03.2013 - .- PAYONE veröffentlicht Software Development Kit (SDK) für In-App Payments auf mobilen Endgeräten- Native Integration von über 20 Zahlarten der PAYONE Plattform zur Zahlungsabwicklung in Apple iOS, Google Android und Windows P...
PAYONE GmbH & Co. KG | 15.03.2012

PAYONE ist Premium-Sponsor der "Exceed Konferenz" 2012

Kiel, 15.03.2012 - PAYONE sponsert die diesjährige "Exceed Konferenz" in Berlin. Als einer der führenden bankenunabhängigen Payment Service Provider in Europa, hat das Unternehmen großes Interesse an Markt- und Innovationspotenzialen, neuen Gesch...