info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
griffity gmbh |

Kostenfreie Informationsveranstaltung: Zukunftsorientierte Kommunikationsplattformen mit Microsoft Lync 2013 und infoWAN

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


infoWAN lädt am 19. November 2012 zur Informationsveranstaltung „Microsoft Lync 2013 – Ausblick auf die Zukunft der Kommunikation“ ein. Microsoft Lync 2013 ist Microsofts neue, auf SIP-Standards basierende Echtzeitkommunikationsplattform.

infoWAN lädt am 19. November 2012 zur Informationsveranstaltung „Microsoft Lync 2013 – Ausblick auf die Zukunft der Kommunikation“ ein. Microsoft Lync 2013 ist Microsofts neue, auf SIP-Standards basierende Echtzeitkommunikationsplattform.

Partner der Veranstaltung sind Bressner Technology und UC Point. In dieser Partner-Konstellation für Unified Communications bietet infoWAN die Dienstleistungen für die Konzeption, Implementierung sowie Support und Schulung für Microsoft Lync 2013 an. Der Telekommunikationsspezialist Bressner Technology bietet Erweiterungen für Microsoft Lync an, um zusätzliche, klassische Telefonie-Funktionen abzubilden. Der Premier-Support-Spezialist UC Point stellt dank des weltweiten 24/7-Supports sicher, dass der kontinuierliche Betrieb der Kommunikationsinfrastruktur bei den Kunden gewährleistet ist.

Ziel der Veranstaltung ist es, Kunden und Interessenten die neuen Leistungen und Funktionen von Microsoft Lync 2013 vorzustellen und wegweisende Lösungsszenarien zu präsentieren. Die Experten der Unternehmen Microsoft, infoWAN, Bressner Technology und UC Point zeigen auf, wie Unternehmen heute eine durchgängige und leistungsstarke Kommunikationsinfrastruktur aufsetzen können und stehen für den Erfahrungs- und Informationsaustausch zur Verfügung. Zudem präsentieren Kunden ihre erfolgreich umgesetzten Projekte und berichten über den Nutzen und Mehrwert ihrer aktuellen Kommunikationsplattformen.

Die Themen der Veranstaltung im Überblick
o Microsoft Lync 2013 – die Neuerungen im Überblick
Holger Jandl, Lync Technology Solution Professional, Microsoft Deutschland

o Microsoft Lync 2013: Einsatzszenarien, Erfolgsfaktoren, Praxisnutzen
Christian Pilz und Ralf Bopp, Senior Consultants, infoWAN

o Ersetzt Microsoft Lync die klassische TK?
Dr. Klaus Zünkler, Principal Solution Architect, Bressner Technology

o 24/7-Support für reibungslose, weltweite Kommunikation mit Microsoft Lync
Markus P. Keller, Geschäftsführer, UC Point GmbH


Die Veranstaltung findet im Hotel Dolce in Unterschleißheim bei München statt und dauert von 9.30 Uhr bis 16.45 Uhr. Weitere Informationen sowie die Agenda finden Sie hier: http://www.infowan.de/unternehmen/events/microsoft-lync-2013.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evi Garabed, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2266 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von griffity gmbh lesen:

griffity GmbH | 30.04.2014

conhIT 2014: Stephanus IT präsentiert „HealthCenter“ für die integrierte, durchgängige Patientenversorgung

„HealthCenter“ ist eine cloudbasierende Lösung für das digitale Patienten- und Gesundheitsmanagement. Diese Lösung ermöglicht es, alle medizinischen, pflegerischen und administrativen Patientendaten in einer digitalen Patientenakte sicher und z...
griffity GmbH | 19.11.2013

infoWAN und GWAVA werden Partner

infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, und der kanadische Softwarehersteller GWAVA arbeiten ab sofort zusammen. Als „GWAVA Premium Partner“ wird infoWAN in Zukunft die Archivierun...
griffity GmbH | 21.09.2013

Erster Nutzer der innovativen bionischen Hand auf der REHACARE in Düsseldorf

München, 20. September 2013 – Touch Bionics, ein weltweit führender Anbieter von Prothesentechnologien, stellt vom 25. bis 28. September 2013 auf der REHACARE International in Düsseldorf aus. In der Halle 3 (Stand A63) können sich Besucher unter...