info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
K2-Consult GmbH |

Case Management im ERP-System Microsoft Dynamics AX 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Softwaregestützes Beschwerdemanagement


Haben Sie zufriedene Kunden? Ja, sicherlich, ganz viele!! Haben Sie gelegentlich unzufriedene Kunden? Vermutlich auch gelegentlich. Was macht dann Ihr Mitarbeiter am Telefon, der mit dieser Beschwerde konfrontiert wird?

Wer in der Kundenbetreuung tätig ist, weiß, dass an vielen Stellen eine klare Übersicht über die Vorgehensweise notwendig ist. Viele Unternehmen haben dafür besondere Stellen eingerichtet, die für Fragen, Anregungen, Kritik und natürlich auch Beschwerden im Erstkontakt zuständig sind. Was braucht der Mann, die Frau am Telefon?
Wer den Hörer in der Hand hat, muss auf die aktuellen Daten seines Kunden, dessen Angebote und Einkäufe zugreifen können. Aber darüber hinaus braucht der Mitarbeiter am Telefon auch klare Regeln, wie er mit einer Beschwerde weiter verfahren soll. Neben seinen Softskills für De-Eskalation muss er einiges wissen: „Welche Infos muss er/sie entgegen nehmen? Wer betreut den Fall weiter?“ Und seine KollegInnen im Beschwerdemanagement müssen auch wissen, was sie zu tun haben, damit der Kunde aus seiner Unzufriedenheit gelöst wird und wieder ein „glücklicher“ Kunde wird: „welcher Sachbearbeiter, welcher Außendienst, welches Ersatzteil ist das richtige? Wer spricht mit dem Kunden bei unklaren Situationen? Wer informiert den Kunden über die Lösung des Zwischenfalls und sendet ihm ein kleines Dankeschön? Usw.“
Die neue Version des ERP-Systems Microsoft Dynamics AX 2012 bietet hierfür ein Case Management an. Darin kann genau geklärt werden, wie eine Kundenbeschwerde und von wem sie entgegen genommen wird, wer sie bearbeiten muss, wann sie geklärt sein muss. Servicelevels, die dem Kunden zustehen, können mitbedacht werden. Eine Wissensbibliothek kann weitere Informationen enthalten wie z.B. Guidelines, welches Dankeschön, welcher Gutschein, etc. greift.
AX 2012, die neueste Version von Microsoft Dynamics AX, begeistert in vielen Details: im Look & Feel, der Benutzerfreundlichkeit, in der Funktionsbreite und in der Funktionstiefe. Integriert können hier Daten zu Warenwirtschaft, Produktion, Handel oder zum Service - Management , CRM und zur Finanzbuchhaltung eingegeben und bearbeitet werden und stehen sofort allen anderen Anwendern für deren Aufgaben zu Verfügung. Das rollenbasierte Arbeiten lässt den Verkaufs- wie den Produktionsleiter beim morgendlichen Öffnen des Systems sofort seine wichtigsten Zahlen graphisch aufbereitet sehen und den Finanzchefs seine Reports, etc. Informationen dazu gibt es bei Microsoft Dynamics unter http://www.microsoft.com/de-de/dynamics/erp-ax-ubersicht.aspx oder sprechen Sie uns direkt an:
info@k2-consult.de.

Die oben gemachten Angaben dienen nur zu Informationszwecken und können ohne vorherige Ankündigung oder Angabe von Gründen geändert werden. K2-Consult lehnt dafür jegliche Haftung ab. Microsoft, Microsoft Dynamics oder Microsoft Dynamics AX sind entweder eingetragene Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA oder in den jeweiligen Ländern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Schoen (Tel.: 069/ 25 62 74 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 2835 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: K2-Consult GmbH

K2-Consult bietet seit mehr als 10 Jahren die Einführung der ERP-Lösungen Microsoft Dynamics AX und SAP erfolgreich an. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Finance, Controlling und Versicherung. Mehrere Branchenlösungen entstanden während dieser Zeit wie z.B. die Mitgliederverwaltung MIT-AX und das Controlling-Tool. Der Fokus liegt indes auf dem Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX . GIN - AX nimmt Ihnen die Verwaltung von Kunden- und Vertragsdaten ab. Pflege von Schadendaten bis hin zur Schadenregulierung wird unterstützt. Eine zertifizierte Finanzbuchhaltung für Vertrags-, Versicherer- und Prämienabrechnung mit Mehrmandanten- und Mehrwährungsfähigkeit ist integriert. Zahlreiche Berichte, Abfrage- und Analysetools runden das System ab.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von K2-Consult GmbH lesen:

K2-Consult GmbH | 13.01.2015

Alles eine Sache der Einstellung – auch für Versicherungsmakler beim Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

  Wer Standardlösungen bevorzugt, hat dafür seine berechtigten Gründe. Ein Standard setzt voraus, dass viele Softwarenutzer gleiche oder ähnliche Daten benötigen und erfassen wollen, dass gleiche oder ähnliche Arbeitsschritte im Büro getan we...
K2-Consult GmbH | 31.10.2014

Releasestrategie für eine Maklersoftware mit dem Kunden als Ideengeber

Jede Software muss sich weiter entwickeln, denn das Leben entwickelt sich weiter. Dies gilt natürlich auch in der Welt des Versicherungsmaklers. Neue Anforderungen entstehen durch neue Gesetze oder durch neues Kundenverhalten. Oder weil das eine o...
K2-Consult GmbH | 26.02.2014

Gnadenfrist für die Umstellung auf SEPA - das ERP-System Microsoft Dynamics AX und K2-Consult unterstützen dabei

Da die Umstellungsrate nach wie vor so gering ist, hat die Europäische Kommission gehandelt und eine einmalige Fristverlängerung bis zum 1.8.2014 eingerichtet. Damit bleiben Unternehmen und Vereinen weitere fünf Monate, die Umstellung zu vollziehe...