info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
saalto Agentur und Redaktion GmbH |

Netzbest GmbH bietet IT- Check für mehr Transparenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mehr Kontrolle und Kostentransparenz für die IT durch Virtualisierung


Berlin, 30. Oktober 2012. Cloudservices erfüllen ein wichtiges Bedürfnis: Sie erlauben es, die Leistung zu verbessern und gleichzeitig die IT-Kosten zu senken. Darüber hinaus werden die Kosten transparenter. Mit netzdesk, der IT-as-a-Service-Lösung der netzbest GmbH, werden verdeckte Kosten wie Strom, Wartung und Lizenzen sichtbar. Die netzbest GmbH geht jetzt den versteckten Kosten auf den Grund und bietet Unternehmen einen IT-Check an. Dabei zeigen die Experten, wie man Arbeitsplätze und IT effektiver einsetzt und die Kosten übersichtlicher und skalierbarer werden.

Unternehmen wünschen sich mehr Kostenkontrolle und Transparenz für ihre IT. Firmen, die nicht nur wissen, wie viel Geld sie in ihre IT investiert, sondern auch wohin die Mittel fließen und wer sie warum verbraucht, können ihre IT erheblich optimieren. Der Bedarf an einzelnen Ressourcen kann mit IT-as-a-Service besser gesteuert und kalkuliert werden, die Auswahl neuer Anwendungen und Systeme, zum Beispiel aus der Cloud, wird zielgerichteter. Durch den Einsatz von einer IT-as-a-Service-Lösung wie netzdesk wird die gesamte IT-Landschaft überschaubarer und das Unternehmen flexibler in der Planung ihrer IT. Bei der Klärung, welche bestehenden und neuen Lösungen geeignet sind, unterstützt die netzbest GmbH mit ihrem IT-Check. Dabei erhalten Unternehmen Tipps, wie sie ihre IT nachhaltig modernisieren können und im Einsatz sowie bei den Kosten transparenter und flexibler werden.

Die Berliner netzbest GmbH berät Unternehmen zum Einsatz einer modernen und nachhaltigen IT-Infrastruktur. Netzbest ist Anbieter der IT-as-a-Service Cloudlösung netzdesk - eine moderne, angepasste und serviceorientierte IT-Lösung aus der Cloud. Mit dem IT-Check zeigt netzbest Unternehmen, wie sie flexibler sowie leistungsfähiger werden und gleichzeitig Kosten sparen. Nicht nur für größere Unternehmen steckt hinter den Cloudservices Potential, insbesondere kleinere Unternehmen können mit dem Einsatz moderner Cloud-Lösungen, wie beispielsweise netzdesk, ihren Betrieb optimieren.

Netzdesk: ganzheitlicher Ansatz mit IT-as-a-Service
Durch IT-as-a-Service kann die IT flexibler genutzt und dem Wachstum des Unternehmens angepasst werden. Ohne hohe Investitionskosten für eigene Server, Softwarelizenzen und für die Wartung, wird die gesamte IT-Infrastruktur als Service aus der Cloud genutzt. Die IT wird in einem deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum durch die netzbest GmbH bereitgestellt. Unternehmen nutzen durch IT-as-a-Service kostengünstig etablierte und sichere IT-Lösungen aus der Cloud, die sonst nur größere Konzerne einsetzen. Eine hohe Sicherheit der Unternehmensdaten und der gesamten Kommunikation wird durch den Einsatz bestehender IT-Sicherheitskonzepte etablierter Hersteller (Microsoft, Citrix, Lancom, Sophos, Dell, RedHat etc.) gewährleistet. Abgerechnet wird nur die Technik, die tatsächlich im Einsatz ist. Die IT-as-a-Service-Lösung netzdesk ist als Komplettlösung inklusive Backup, Archivierung und Support zum monatlichen Festpreis erhältlich. Arbeitsplätze können dabei jederzeit gebucht oder abbestellt werden.

netzbest wurde mit der Idee des Desktop-as-a-Service für mittelständische Unternehmen zum "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert und hat es bis auf die „Juryliste“ geschafft. Besonders ausgezeichnet wurde das innovative Abrechnungsmodell für Arbeitsplätze, die mittelständischen Unternehmen ein enormes Maß an Flexibilität sowie Skalierbarkeit und zugleich eine hohe Datensicherheit ermöglichen.

Weitere Informationen zu netzdesk unter www.netzdesk.de. Case Studies zur Anwendung von IT-as-a-Service im Unternehmen werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Über die netzbest GmbH
Die netzbest GmbH wurde im Jahr 2008 von Sebastian Hafa und Holger Sorg gegründet. Das Berliner Unternehmen erstellt und betreut IT-Infrastrukturen - von der Server- und Netzwerkwartung über IT-Outsourcing bis hin zur individuellen Bedarfsanalyse. Netzbest bietet mit ihrer Marke „netzdesk“ eine eigene Cloud-Lösung speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. Weitere Informationen zum Unternehmen sind unter www.netzbest.de verfügbar.

Pressekontakt:
saalto Agentur und Redaktion GmbH | Büro Berlin
Alin Frädrich
Ohlauer Straße 43
10999 Berlin
Telefon: 030/61657167
Fax: 030/62908067
eMail: alin@saalto.de
www.saalto.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alin Frädrich (Tel.: 030/61657167), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 3834 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: saalto Agentur und Redaktion GmbH

Agentur und Redaktion


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von saalto Agentur und Redaktion GmbH lesen:

saalto Agentur und Redaktion GmbH | 13.03.2013

Karlsruher Entwicklertag 2013 vom 05. bis 07. Juni

Der Fokus des Karlsruher Entwicklertages liegt 2013 auf den Themen Cloud, Mobile, Social Media und IT Security. Ganz bewusst haben sich die Organisatoren entschieden, die Softwareentwicklungs-Konferenz dieses Jahr zu einem besonderen Anziehungspunkt ...
saalto Agentur und Redaktion GmbH | 12.10.2012

Zukunft fördern und erleben:

Beim informatikBOGY vom 22. bis 26. Oktober haben informatik- und technikbegeisterte Gymnasiasten und Gymnasiastinnen Gelegenheit, mehr über die Arbeit eines Softwareentwicklers bei generic.de zu erfahren. Gemeinsam mit dem Karlsruher Institut für ...
saalto Agentur und Redaktion GmbH | 31.08.2012

IFA 2012: connept präsentiert neue Technologie „Easy Remote Control“

Easy Remote Control, die neue Fernbedienung für Smart-TV, wird ausschließlich über das Smartphone genutzt. Nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs können damit Fernsehgeräte gesteuert werden. Somit wird für die Bedienung von Fernsehgeräten ...