info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DaPhi GmbH |

„Man legt nicht einfach nur einen Schalter um.“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die MEININGER-Hotels bieten mit DaPhix Free WIFI kostenloses Internet für alle Gäste


(Berlin, 30.10.2012) Eine freie WIFI-Zone gab es in den Lobby-Bereichen der Hotelkette MEININGER schon seit langer Zeit. Doch nun fallen die Lobbygrenzen. Das IT Systemhaus DaPhi installierte den kostenlosen Internetzugang in allen 16 MEININGER Hotels, die über das Kommunikationssystem DaPhix laufen. Der Zugriff zum Internet zählt in den MEININGER-Hotels ab sofort zur Selbstverständlichkeit.

War die Bereitstellung drahtlosen Internets anfangs ein spezielles Extra für einige Reisende, so hat dieses Angebot in den letzten beiden Jahren merklich an Bedeutung gewonnen. 2009 stellte MEININGER 2950 Tickets für sein kostenpflichtiges Internetangebot aus. 2011 waren es bereits vier Mal soviele. Eine Entwicklung, die mit der Verbreitung von internetfähigen Smartphones und Tablet-Computern einhergeht. Laut der aktuellen Studie Acta 2012 des Instituts für Demoskopie Allensbach stieg die Zahl der mobilen Onlinenutzer im Vergleich zum Vorjahr um 80 Prozent. Damit ist jeder dritte Deutsche zwischen 14 und 69 zumindest sporadisch mobil online. Im hochfrequentierten MEININGER Hotel Berlin Airport sind das derzeit beispielsweise bis zu 175 Gäste gleichzeitig.
Für diesen Zweck rüstete DaPhi das Netz der Access Points, über die ein Gast Zugang zum Internet findet, auf, „da sich bei kostenfreiem WIFI die Nutzung durch die Gäste doch signifikant erhöht“, wie DaPhi Mitarbeiter Gordon Thielbier berichtet. Zum Einsatz kam das von DaPhi eigens für diesen Zweck entwickelte DaPhix Free WIFI. Spezielle Software, leistungsstarke Server und Router, sowie die benötigte Anzahl der DSL-Zugänge werden über dieses Paket gesteuert, „um die Daten-Bandbreite für die Nutzer optimal verteilen zu können“, wie Thielbier weiter erklärt: „man legt nicht einfach nur einen Schalter um.“ Die MEININGER Gruppe muss sich aber nicht selbst um diese technischen Details kümmern, sondern nutzt über DaPhix Free WIFI einfach eine Flatrate pro Bett.

MEININGER-Geschäftsführer Nizar Rokbani hat mit diesem Schritt erneut Gespür für die Bedürfnisse seiner Gäste bewiesen: "Eine Vielzahl unserer Gäste nutzen diverse mobile Endgeräte zu den verschiedensten Zwecken. Ob als Informationsquelle, zum Austausch mit Freunden, zur Nutzung von Sozialen Netzwerken, die Liste ist unendlich. Umso selbstverständlicher ist es, dass wir unseren Gästen den Zugang zu diesen Services erleichtern."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PR-Büro Biadacz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 276 Wörter, 2004 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DaPhi GmbH

daPhi ist ihr kompetenter Partner für mittelständische IT-Projekte und IT-Systembetreuung.

Mit dreizehn Jahren Erfahrung setzen wir auf kreative Lösungen, die helfen Arbeitsabläufe effektiver zu gestalten, Hardware zu reduzieren, Energie und am Ende vor allem Kosten zu sparen.

Wir sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert und stellen den Kunden in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Eine genaue Beratung und sinnvolle Abstimmungen sind die Grundlage für zuverlässige IT und zuverlässigen Service.

Durch Partnerschaften und Weiterentwicklungen mit wichtigen Größen der IT gewährleisten wir unseren Kunden aktuelle und professionelle Leistungen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DaPhi GmbH lesen:

DaPhi GmbH | 30.05.2012

Die Mutter aller Computerdisziplinen effizient nutzen: Rechnen

In unserem Beispiel geht es um ein Virtualisierungsprojekt der DaPhi GmbH bei einer Berliner Hausverwaltungsgesellschaft, die sich auf qualifizierte Managementleistungen für Immobilienfonds und auf die Beratung internationaler Investoren spezialisie...
DaPhi GmbH | 28.11.2011

Drahtlos, kostenlos, sorglos mit dem DaPhix Free WLAN Controller

Den DaPhix Free WLAN Controller bietet DaPhi als Rundum-Service. DaPhi stellt die erforderlichen Geräte, die Verkabelung, den Internetanschluss, sowie eine eigens für diesen Einsatz optimierte Software und richtet alles funktionsfertig ein. DaPhi s...
DaPhi GmbH | 21.10.2011

Das Berliner IT Systemhaus DaPhi erweitert seinen Vor-Ort-Service

Damit erweitert die DaPhi GmbH ihr Servicenetz, das neben dem Firmensitz Berlin auch die Städte Hamburg, München, London, Salzburg, Wien und Kopenhagen umfasst. „Mit einem festen Servicepartner vor Ort kann ich als Firma schneller reagieren kann“...