info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CANDOR Bioscience GmbH |

ReadyTector® wird bei MEDICA 2012 vorgestellt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


CANDOR, die ELISA Experten, präsentieren auch 2012 bei der MEDICA ihre hochwertigen ELISA Lösungen. Den Messebesuchern wird dieses Jahr ReadyTector®, ein neues Produkt von CANDOR zur verblüffend einfachen und schnellen Western Blot Detektion vorgestellt.

Wangen, 05. November 2012 - CANDOR präsentiert bereits seit Jahren bei der weltgrößten Medizinmesse, der MEDICA in Düsseldorf, seine ELISA Lösungen (LowCross-Buffer®, The Blocking Solution, Liquid Plate Sealer®, u.a.). Die größte interdisziplinäre, medizinische Messe mit Kongreß in Deutschland bietet CANDOR die Möglichkeit, einen intensiven Gedankenaustausch mit den Experten aus bioanalytischen und diagnostischen Labors zu pflegen. CANDOR Mitarbeiter freuen sich, vom 14. bis 17. November anlässlich der MEDICA erneut viele Kunden und interessierte Experten in Halle 3 Stand E92 zu treffen.

Dieses Jahr werden am CANDOR Ausstellungsstand nicht nur die bewährten und hochwertigen ELISA Lösungen gezeigt und die Erfahrungen mit diesen CANDOR Produkten diskutiert. Das Unternehmen entwickelte nun sein erstes Produkt für Western blotting.

ReadyTector®, das neue CANDOR Produkt, vereinfacht und beschleunigt die Immundetektion auf Western Blot Membranen. Es handelt sich dabei um eine echte Einschritt-Inkubationslösung für Western blotting, da Blockierung und Immundetektion gleichzeitig erfolgen. Weniger Arbeits- und Waschschritte sparen Zeit und das Ergebnis liegt schneller vor. Gleichzeitig ist das Ergebnis mit ReadyTector® qualitativ und quantitativ mindestens so gut, wie bei der früheren Methodik, so dass diagnostische Schnelltests mit sehr hoher Qualität für Point-of-Care Anwendungen möglich werden. Patienten können so schneller und zuverlässiger behandelt werden, z.B. in Arztpraxen. Zudem lässt sich die medizinische Forschung beschleunigen.

„Mit der ReadyTector®-Lösung ist es uns gelungen, Blockierung und Immundetektion in einem Schritt auszuführen. Primär- und Sekundärantikörper werden in einem Schritt auf die geblottete Membran gebracht. Dies ist nur möglich, weil ReadyTector® die Membran auf viel schnellere und effektivere Weise blockiert, als dies mit klassischen Blockierern möglich ist“, führt Dr. Peter Rauch, zuständiger CANDOR Geschäftsführer für die Produktentwicklung, aus.

CANDOR freut sich auf den Besuch und den fachlichen Austausch mit Immunoassay Experten bei der MEDICA 2012 in Düsseldorf.

Über CANDOR Bioscience GmbH
CANDOR Bioscience GmbH ist ein international tätiges, inhabergeführtes Unternehmen, das ein umfangreiches Produktsortiment an hochwertigen Lösungen für Immunoassays entwickelt, produziert und vertreibt. Mehr als 40 verschiedene CANDOR Produkte (Optimizer, Blocker, Stabilizer und Pufferlösungen) werden in Immunoassays eingesetzt und verbessern in vielen Fällen die Ergebnissicherheit deutlich, vereinfachen die Testverfahren und verkürzen die Bearbeitungszeit.

Über 600 Kunden aus 35 Ländern nutzen heute CANDOR-Produkte und profitieren von CANDOR-Experten, die als anerkannte Spezialisten die Kunden in allen Fragen der Entwicklung und Durchführung von Immunoassays fundiert und ausführlich beraten. Die CANDOR-Experten kommunizieren aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in Forschung, Entwicklung und Produktion mit den zuständigen Laborleitern und Entwicklern auf Augenhöhe.

CANDOR produziert alle Produkte selbst und kontrolliert so die Produktqualität voll umfänglich. In der modernen Produktion in Wangen/Allgäu, die nach neuestem Stand der Labor- und Produktionstechnik ausgestattet ist, werden die CANDOR-Produkte entwickelt und produziert.

So bietet CANDOR seinen Kunden Qualität in allen Belangen. CANDOR Qualität umfasst eine hervorragende Produktqualität, höchstmögliche Qualitätsstandards in der Produktion sowie einen umfassenden Produktsupport und Kundenservice. Dieser außergewöhnliche Qualitätsstandard wird mit gut ausgebildeten, erfahrenen und motivierten Mitarbeitern in einem stabilen Team gewährleistet.

Mehr Informationen über CANDOR: http://www.candor-bioscience.com


Pressekontakt:
Dr. Tobias Polifke
Simoniusstrasse 39
88239 Wangen
Tel.: +49 (0) 7522 79 52 711
Mail: t.polifke@candor-bioscience.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Josef Goetz (Tel.: 07732-919331), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3994 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CANDOR Bioscience GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CANDOR Bioscience GmbH lesen:

CANDOR Bioscience GmbH | 27.03.2014

ReadyTector®, die all-in-one Solution für Western Blots von CANDOR

CANDOR erweitert sein breites Sortiment an hochwertigen Lösungen für Immunoassays um ReadyTector®, die all-in-one Solution für Western Blots. Der Erfinder des LowCross-Buffer®s erweitert mit ReadyTector® sein Sortiment über die Produkte für E...
CANDOR Bioscience GmbH | 03.03.2014

CANDOR präsentiert sein neues Produkt ReadyTector® auf der analytica

Wangen, 03.03.2014 - Die analytica ist die internationale Leitmesse für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie. Dort treffen sich die Laborexperten aus vielen Ländern und tauschen sich fachlich und wissenschaftlich aus. Deshalb steht CANDOR Bios...
CANDOR Bioscience GmbH | 13.11.2013

R-Biopharm AG geht strategische Partnerschaft mit CANDOR Bioscience GmbH ein

R-Biopharm, ein weltweit führender Anbieter für innovative klinische Diagnostika, geht mit sofortiger Wirkung eine strategische Partnerschaft mit der CANDOR Bioscience GmbH (Wangen, Allgäu) ein. R-Biopharm verfügt über eine eigene Unternehmen...