info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LINKSYS |

LINKSYS stellt Kombination aus kabellosem Access Point und Kabel-/xDSL-Router vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wireless und Breitband-LAN


Pressemitteilung: EtherFast® Wireless AP + Cable/DSL Router with 4-Port Switch BEFW11S4 und EtherFast® Wireless AP + Cable/DSL Router with Print Server BEFW11P1

„Hot selling“ Marktsegmente: Wireless und Breitband-LAN
LINKSYS stellt Kombination aus kabellosem Access Point und Kabel-/xDSL-Router vor

Der US-amerikanische IT-Spezialist LINKSYS, führender Hersteller von Breitband- und Netzwerk-Hardware für den SMB- (Small/Medium Business) und SOHO (Small Office/Home Office)-Bereich, kommt mit zwei interessanten Produkten auf den deutschen Markt: die Kombination aus kabellosem 802.11b-Access Point (AP) und leistungsstarkem Breitband-Router, zum einen der EtherFast® Wireless AP + Kabel-/DSL-Router mit 4-Port-Switch (BEFW11S4) sowie der EtherFast® Kabel-/DSL-Router mit Print-Server (BEFW11P1). Beide Wireless-Produkte haben die vielfach preisgekrönten Features und Funktionen der weltweit sehr erfolgreich verkauften LINKSYS Kabel-/DSL-Router, einen Access Point nach IEEE-Standard 802.11 b und entweder einen 4-Port-10/100-Switch oder einen Print-Server. Durch die Integration dieser unterschiedlichen Technologien und der Firewall-Sicherheit in ein einziges Gerät entsteht eine hochwertige Lösung, die einfach zu handhaben und zu unterhalten sowie im Preis relativ günstig ist – für den Heim- oder Officegebrauch.

Die LINKSYS-Produkte wurden für den rasant wachsenden Markt für Breitband-Router und Wireless LANs entwickelt. Das Marktforschungsunternehmen Cahners In-Stat Group prognostiziert, dass in den USA die Zahl von Kabel- und DSL-Modems bis 2004 um 77% steigen und der Wert von Breitband-Abos in dieser Zeit von 1 Milliarde (1999) auf 13,3 Milliarden US-Dollar geradezu explodieren wird. Da immer mehr Anwender Breitband-Access für ihren Internet-Zugang benutzen, wächst auch die Zahl derer, die ein einfach zu bedienendes Gerät brauchen, mit dem sie neben dem Access auch Musik, Daten, Drucker und andere Anwendungen teilen können. Die zu erwartenen Wachstumszahlen sind für LINKSYS eine große Herausforderung. In den Vereinigten Staaten hat LINKSYS bereits mehr als eine Million Breitband-Router verkauft und hält ca. 80% Marktanteil im Retailbereich. Über den Distributionskanal, inklusive E-Commerce, Direct Mail und Solution Providers, hat LINKSYS mehr Breitband-Router verkauft als jeder andere Hersteller.

Eine ähnlich günstige Entwicklung wird dem Markt für Wireless LAN-Equipment vorhergesagt. Hier schätzt Cahners In-Stat ein Umsatzwachstum von 1,3 Milliarden (2000) auf 4,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2005. Verantwortlich dafür, so glaubt man bei LINKSYS, sind Hersteller, deren Lösungen schneller, einfacher und vor allem erschwinglich sind. „Unsere neuen Wireless-Router entsprechen exakt heutigen Anforderungen. Privatanwender, SMB-Kunden und Solution Provider suchen bei ihren Hardware-Applikationen nach folgenden Features: Internet-Sicherheit, die Fähigkeit, Zugang und Ressourcen mit mehreren Computern zu teilen, und ein Netzwerk ohne lästige Kabelverbindungen“, sagt Michael Peters, LINKSYS Verkaufsleiter in Deutschland. „Breitband und Wireless sind die `hottest selling` Marktsegmente der gesamten Branche, und wir bieten Lösungen an, die beide Technologien in einem Gerät vereinen – einfach zu installieren und zu verwalten und im Preis außergewöhnlich günstig. Mit im Paket sind 11 Mbit/s-Geschwindigkeit, Internet-Sicherheit durch die Firewall und die Vielfältigkeit des Switch.“

EtherFast® Wireless AP + Kabel-/DSL-Router mit 4-Port-Switch (BEFW11S4)

Der preisgekrönte und weltweit sehr erfolgreich verkaufte Kabel-/DSL-Router ist nun auch mit kabellosem Access Point zu haben. Die neue Kombination aus Wireless AP und Kabel-/DSL-Router enthält einen 4-Port-10/100-Switch, den Breitband-Router, eine NAT-Firewall (Network Adress Translation) und einen 11 Mbit/s-Wireless Access Point, der dem IEEE-Standard 802.11 b entspricht.

Der neue Router weist alle Funktionen auf, die schon vom populären Vorgänger BEFSR41 bekannt sind, einschließlich Firewall und IPSec-Authentifizierung, Durch PPPoE sind in einem Ethernet auch „Point-to-Point“-Verbindungen jederzeit möglich, die mit PPTP-Unterstützung abgesichert werden. Dank PPTP, eines Tunneling-Protokolls, können auch andere Netzprotokolle wie Apple Talk oder IPX übertragen werden. Weitere Sicherheits-Features sind Mapping-, Logging- und Filtering-Verfahren. Wer den Router mit Serverfunktionen ausstatten will, z.B. als FTP- oder E-mail-Server, dem hilft die Forwarding-Technik. Dank DMZ Hosting werden externe User nicht von der Firewall blockiert – wichtig z.B. für Spielefans, die ihre Gegner im Internet treffen. Konfigurierbar bzw. zu verwalten ist der Router mittels Web-Browsers von jeder Station im Netzwerk.

Der BEFW11S4 ist eine kompakte, leichte (ca. 19 x 16 x 7 cm, 340 Gramm) „All-in-one“-Einheit, die den Zugang von Ethernet-PC`s zu Breitband-Verbindungen ermöglicht, ohne viel Platz auf dem Schreibtisch wegzunehmen. Mehrere Teilnehmer in einem Netzwerk haben jederzeit Zugriff auf Daten, Ressourcen und IP-Adressen. Dank des eingebauten 4-Port-Switch haben drahtlose wie auch verkabelte Notebooks und Desktop-PC`s Zugang zum Internet – und zwar ohne neue Kabelverbindungen. Abhängig von der Umgebung sind im Idealfall Reichweiten von maximal 500 Metern möglich.

EtherFast® Wireless AP + Kabel-/DSL-Router mit Print-Server (BEFW11P1)
Diese Wireless-Komponente funktioniert wie der 1-Port-Router BEFSR11, enthält darüber hinaus den drahtlosen Access Point und einen Print-Server. Der BEFW11P1 verfügt über einen WAN-Port, einen LAN-Port sowie einen 10/100-Drucker-Port. Dank eines PCMCIA-Slots, der die LINKSYS-Instant Wireless® PC-Karte WPC11 (ist im Paket enthalten) aufnimmt, sind auch AP-Funktionen möglich.

Eine hybride Einheit also, die als Access Point, Router und Print-Server drei sinnvolle Features vereint – zum Nutzen des Anwenders: bei der Fehlersuche braucht er sich nur an eine Quelle zu begeben und profitiert deutlich vom niedrigen Anschaffungspreis. Außerdem verschwendet er kaum Platz im Office, da das Gerät mit ca. 20 x 16 x 7 cm kleiner ist als ein Telefonbuch.

Ausgestattet mit einer 128-Bit-WEP-Verschlüsselung sind die Sicherheitsmerkmale des BEFW11P1 denkbar einfach gehalten. Im Wireless-Betrieb sind – laut Angaben des Herstellers - Reichweiten bis zu 500 Metern (im Freien) möglich.

Weitere Features des preisgekrönten Routers sind: Firewall-Sicherheit, IPSec-Authentifizierung, PPTP-Unterstützung, PPPoE (Point-to-Point over Ethernet) , Mapping, Logging, Forwarding, Filtering, DMZ Hosting und einige mehr.

Weitere Informationen zu Linksys unter www.linksys.com oder www.linksys.de

In Fragen der Pressearbeit wenden Sie sich bitte an folgendem Kontakt:

KoM-AGENTUR
Herr Andreas Koll
Verbindungsstr. 3
D-41334 Nettetal
Tel.: +49 (0) 21 53 9125-23
Fax: +49 (0) 21 53 9125-34
Mobile: +49 (0) 172 2937783
E-Mail: akoll@kom-agentur
www.kom-agentur.de

Freigabe ab sofort und honorarfrei.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Koll, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 858 Wörter, 6898 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LINKSYS lesen:

LINKSYS | 13.10.2016

Neue WRT-Routergeneration von Linksys bietet MU-MIMO- und Tri-Stream 160-Technologie

München, 13.10.2016 - Linksys stellte heute das Modell WRT3200ACM als ersten Vertreter der neuesten Generation seiner WRT-Router vor. Der neue Linksys AC3200 WRT Gigabit MU-MIMO WLAN-Router bietet Tri-Stream 160-Technology als schnellster Dual-Band-...
LINKSYS | 14.10.2014

Linksys 8-Port Switch erweitert das Line-Up um WRT1900AC Router

Aschheim, 14.10.2014 - Linksys stellte heute das Linksys WRT 8-Port Gigabit Ethernet Switch (SE4008) vor. Das erste Gerät aus dem Line-Up neuer Netzwerkzusatzgeräte, um den mehrfach ausgezeichneten Linksys Wireless AC Dual Band Router (WRT1900AC) z...
LINKSYS | 29.07.2014

Linksys stellt high performance managed Netzwerk Switches vor

München, 29.07.2014 - Linksys hat heute die ersten managed Switches der Linksys Business Produktreihe vorgestellt und ergänzt so sein Portfolio an Business Netzwerk Produkten um die ersten vollständig administrierbaren Layer 3- Switches. Mit den n...