info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STILTREU designstudio GbR |

Sessel SOFT in olivenblattgegerbtem Leder.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Umweltschutz steht immer mehr im Fokus der Öffentlichkeit, so auch im Bereich hochwertiger Objektmöbel. Auch Christian Dorn, Designer und Geschäftsführer im STILTREU designstudio, beschäftigt sich sehr mit diesem Thema und nutzt ein innovatives, olivenblattgegerbtes Leder für seine Möbel.

Umweltschutz steht immer mehr im Fokus der Öffentlichkeit, so auch im Bereich hochwertiger Objektmöbel. Auch Christian Dorn, Designer und Geschäftsführer im STILTREU designstudio, beschäftigt sich sehr mit diesem Thema: "Mir persönlich ist sehr wichtig mit welchen Materialien ich mich umgebe, den selben Anspruch habe ich auch für meine Kunden. Aus diesem Grund wird bei STILTREU sehr auf die Herkunft der verschiedenen Materialien geachtet."

Eines dieser umweltfreundlichen Materialien ist das olivenblattgegerbte Leder BlattWERK, das über Leder-Fiedler bezogen wird. Es wird nicht wie herkömmliche Leder mit Schwefelsäure und Salz, sondern durch ein neues, nachhaltiges Verfahren ganz natürlich mit Olivenblättern gegerbt. Durch die umweltfreundliche Herstellung ist das Leder frei von Schadstoffen und auch die Reststoffe sind voll recyclebar.

"Wir tun damit nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern auch den Menschen die tagtäglich mit unseren Möbeln und damit mit den Stoffen, in Berührung kommen", so Christian Dorn "Ganz uneigennützig war die Wahl für BlattWERK dann doch nicht. Das Leder hat eine fantastische Haptik und riecht sehr angenehm".

Das innovative Leder wird bei STILTREU erstmals beim neuen Sessel SOFT aus der Christian Dorn Kollektion verwendet. Der Designer achtete bei seinem neuen Möbel neben gestalterischen Akzenten, wie dem freischwebenden Design und der weichen Formensprache, insbesondere auf ökologische Aspekte. Aus diesem Grund wurden bei SOFT einheimische Hölzer wie Buche, Eiche und Esche als nachwachsende Rohstoffe zur Verarbeitung genutzt.

Der neue Sessel SOFT von Christian Dorn ist ab sofort im gehobenen Fachhandel sowie direkt beim STILTREU designstudio erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marie-Luise Muckenhirn (Tel.: 0781 20 55 20 15), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1744 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: STILTREU designstudio GbR

Wir sind ein junges dynamisches Duo, mit vielen unkonventionellen Ideen und Esprit für Neues. Unsere wichtigsten Werte sind: Ehrlichkeit, Transparenz und Leidenschaft für Design.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STILTREU designstudio GbR lesen:

STILTREU designstudio GbR | 13.05.2013

Jahresrückblick 2012 - Designer Christian Dorn - STILTREU designstudio

1. Wie würdest Du euer Jahr 2012 beschreiben? 2012 war ein sehr rühriges Jahr. Es gab viel zu tun und wir haben in allen Bereichen extrem viel gemacht. Sei es in der Produktentwicklung wo wir neue Möbel entworfen und auf den Markt gebracht haben ...
STILTREU designstudio GbR | 11.10.2012

Back to the roots - Christian Dorn entwirft Möbel aus Holz.

Elegant, puristisch, funktional und für den Alltag tauglich - So wird das Design von Christian Dorn oft beschrieben. Der junge, erfolgreiche Designer aus dem Schwarzwald hat sich dem neuen klassischen Wohnen verschrieben. Bisher konzentrierte sic...
STILTREU designstudio GbR | 29.03.2012