info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VLS Engineering GmbH |

VLS beschleunigt Videorecherche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Packstückrecherche direkt aus Logistik-Software


Mit einer neuen Schnittstelle beschleunigt VLS die Videorecherche in Spedition und Logistik. Unternehmen, die VLS-Lösungen einsetzen, können damit direkt aus der Warehouse- oder Logistikmanagement-Software Barcode- oder Sendungsnummern an das VLS-System übertragen.

Bonn, 06. November 2012 --- Durch die direkte Datenübergabe bietet VLS eine komfortable Ein-Klick-Recherche aus dem jeweiligen Arbeitssystem. Bislang war es erforderlich, den Barcode eines Packstücks/Produkts oder die Sendungsnummer in die Suchmaske der VLS-Software separat einzugeben. Die neue Schnittstelle setzt die Recherche nun bereits in der Logistiksoftware mit einem Klick in Gang. Dafür öffnet sie bei Bedarf die Software VLS-Location Studio, übernimmt die Recherchedaten und startet den automatischen Suchlauf. „Unsere Kunden können Suchanfragen nun direkt aus ihrem Arbeitsprozess am eigenen Arbeitsplatz vornehmen – das ist komfortabel und spart Zeit“, erklärt VLS-Geschäftsführer Thomas Schult. „Davon profitiert insbesondere die Serviceabteilung eines Logistikdienstleisters, denn sie hat die relevanten Bilder nun noch schneller zur Verfügung.“ Erste Kunden nutzen die Lösung bereits. Je nach eingesetzter Logistik-Software hat VLS die Schnittstelle entweder vorrätig oder kann sie mit geringem Aufwand implementieren.
Die VLS-Software dokumentiert Logistikprozesse. Sie verknüpft Produkt- beziehungsweise Sendungsinformationen mit Videobildern. So kann sie eine Vielzahl an Recherchemöglichkeiten zur automatischen Auswertung von Videoaufzeichnungen bieten.
Weitere Informationen: www.v-l-s.com


Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Uwe Berndt / Tobias Loew
Telefon: 0 69 / 48 98 12 9-0
info@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
VLS Engineering GmbH
Christian-Lassen-Straße 10
53117 Bonn
Udo Rieger
Telefon: 0 22 8 / 24 99 16-0
u.rieger@v-l-s.com


Über VLS Engineering
Die VLS Engineering GmbH entwickelt softwaregestützte Lösungen für die Produktions- und Prozessvisualisierung in der Logistik. Auf die Produkte der Erfinder von „Visual Location Management Systems“ (VLMS) für die Visualisierung, Analyse und Dokumentation dynamischer Prozesse vertrauen weltweit agierende Logistiker. Im VLMS werden die Daten aus der laufenden Logistikproduktion in Echtzeit mit Bild- und Videodokumenten verknüpft. Die Softwarelösungen dokumentieren sämtliche Warenströme automatisch und tragen so dazu bei, Haftungsrisiken zu minimieren. Vielfältige Recherchemöglichkeiten sparen Zeit und senken Kosten.
Weitere Informationen: www.v-l-s.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Udo Rieger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2368 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VLS Engineering GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema