info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Löw Energy Systems e.K. |

Der Radiator Booster hilft beim Energiesparen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Fallende Temperaturen und steigende Heizkosten zwingen viele Endverbraucher zum Handeln.

Grevenbroich (PL); 08.11.2012.Löw Energy Systems vermarktet sogenannte Gadgets die dazu beitragen können die Energiekosten zu senken.



Aktueller Renner im Sortiment ist der Radiator Booster, ein patentiertes System, welche auf einfache Art und Weise zur Energieeffizienz beiträgt.



Im Innenleben des Radiator Boosters befindet sich ein Thermostat, welches bei Erreichung von 30°C den integrierten Lüfter einschaltet.



Dieser wiederum saugt die warme Luft an und und verteilt sie gleichmäßig in den Raum.



So werden auch kältere Stellen in Räumen mit Wärme versorgt, was dazu führt, dass das Heizkörper Thermostat um 1-3 Grad gesenkt werden kann.



Bei konsequenter Nutzung des Radiator Booster´s sparen Nutzer bis zu 160 EUR im Jahr.



Der Radiator Booster ist mit einer einzigartigen Energiesparfunktion ausgerüstet, die dafür sorgt, dass sich die Anschaffungskosten schon in 8-10 Wochen

amortisieren.



Pressekontakt:

Löw Energy Systems e.K.

Laacher Hamm 22

41515 Grevenbroich



Ansprechpartner: Peter Löw



Tel. +49 (0) 2181 2135966

Fax +49 (0) 2181 2135968



www.loew-energy.de

info@loew-energy.de



Über Löw Energy Systems e.K.

Löw Energy Systems, mit Sitz in Grevenbroich, beschäftigt sich seit 2007 mit dem Vertrieb von umweltschonenden Produkten für den alltäglichen Gebrauch.

Solarbetriebene Lösungen wie Erhaltungsladegeräte für Autobatterien, die oft im Winter schlapp machen, Akkus, Solarleuchten, Solarradios, Beleuchtungssysteme,

Solarmodule, Energiesparprodukte und vieles mehr gehören zum ständig wachsenden Angebot. Abnehmer sind u.a. der Groß- und Einzelhandel, sowie der Werbemittelhandel.

Im Rahmen der Pro7 Galileo Sendung, vom 30.10.2012, wurde ausführlich über den Radiator Booster und dem Showerindicator, einer Duschampel, berichtet.



Geschäftsführer ist Peter Löw. Infos zum Unternehmen finden Sie unter www.loew-energy.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Löw (Tel.: +49 2181 213 59 66), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2367 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema