info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
certex information technology GmbH |

Die Identity & Access Management Appliance von Certex

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der 'ISM Appliance Option' vertreibt Certex als einziger Hersteller eine Identity

Wien, 08.11.2012 - Mit der 'ISM Appliance Option' vertreibt Certex als einziger Hersteller eine Identity & Access Management Appliance. 'Unter einer IAM Appliance verstehen wir ein System, bestehend aus Hardware und Software, das speziell der Verwaltung von Benutzerkonten und Zugriffsrechten dient. Für den Kunden bedeutet die Entscheidung für eine Appliance geringere Kosten für die Inbetriebnahme und den Support des Systems, da der Application Stack vom Betriebssystem bis zur Anwendung absolut wartungsfrei ist. Trotzdem hat der Kunde die volle Flexibilität unserer Softwarelösung ISM' erklärt Helmut Semmelmayer, bei Certex für Vertrieb und Beratung zuständig, das Produkt. Mit der ISM Appliance ist es möglich, binnen kürzester Zeit mit der eigentlichen Implementierung des Benutzer- und Zugriffskonzepts zu beginnen. Man ist bei Certex überzeugt, damit den Nerv der Kunden zu treffen: 'Viele IT-Entscheider zögern beim Thema Identity & Access Management. Oft werden zu Beginn von Implementierungsprojekten viele Tage damit verschwendet, Updates und Patches einzuspielen oder systemtechnische Einstellungen vorzunehmen. Wir haben mit ISM hier schon immer deutlich bessere Resultate erzielt. Mit der ISM Appliance Option gibt es praktisch keine Verzögerungen. Nach Anschluss des Geräts ist die Anwendung im vollen Umfang verfügbar. Im Vordergrund eines Projekts muss die organisatorische Gestaltung stehen. Die technische Lösung folgt erst im Anschluss und sollte dann so schnell wie möglich umsetzbar sein'. Die Appliance ist sowohl als physischer Server als auch als Virtual Appliance für alle gängigen Hypervisor verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 1659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von certex information technology GmbH lesen:

certex information technology GmbH | 14.10.2014

Warum Rollen bei einem Berechtigungssystem unverzichtbar sind

Wien, 14.10.2014 - Ein funktionierendes Berechtigungssystem ist etwas, worauf kein Unternehmen verzichten kann. Doch bei der Umsetzung der unterschiedlichen Anforderungen stoßen Prozessverantwortliche immer wieder auf Probleme. Oftmals sind die vorg...
certex information technology GmbH | 13.10.2014

Die steigende Bedeutung von Compliance - und warum die Umsetzung in vielen Unternehmen zu wünschen übrig lässt

Wien, 13.10.2014 - Seit einigen Jahren ist das Schlagwort Compliance auf der Agenda von CIOs und CISOs nicht mehr wegzudenke Anforderungen gerecht zu werden. Vor allem für der Umgang mit sensiblen Unternehmensinformationen gibt es zahlreiche Richtli...
certex information technology GmbH | 09.07.2013

Windows-Berechtigungen verwalten mit ISM

Wien, 09.07.2013 - Die Verwaltung von Windows Zugriffsrechten bereitet den IT-Abteilungen nach wie vor Kopfzerbrechen. Die Frage, welche Anwender auf bestimmte Freigaben Zugriff haben, kann in den meisten Unternehmen aufgrund der verschachtelten Vere...