info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NoLimits GmbH& Co. KG |

Sebastian Vettel, der Weltmeister, für Vorbild für unser fahrverrücktes Motorsportland!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


04.11.2012 in Abu Dhabi, welch ein Rennen! So melancholisch es manchen Schumacher-Idealist stimmen mag, umso mehr ist der geneigte Formel 1 Fan begeistert von einem entfesselt fahrenden Sebastian Vettel.
Der jüngste Doppelweltmeister aller Zeiten rollt das Feld zweimal von hinten auf und unterstreicht damit erneut woher derzeit die besten Rennsportfahrer der Welt kommen. Zusammen mit den beiden Motorrad Weltmeistern Sandro Cortese (125ccm) und dem noch amtierenden 250ccm Weltmeister Stefan Bradl darf sich Deutschland zu Recht als Motorsportland Nummer 1 feiern lassen.
Vettel 255, Alonso 245 und noch 3 Rennen. Hochspannung pur in der Formel 1. Angesichts solcher Dramatik wächst vielerorts der Wunsch auch einmal das Gaspedal eines Formel 1 Boliden bis zum Anschlag durchzutreten. Die Erlebnisagentur NoLimits24 bietet seinen Kunden genau das. In Deutschland, Frankreich und Ungarn kann man einsteigen und sich vom Rausch der Geschwindigkeit begeistern lassen. Wenn die Querbeschleunigung den Körper in die Rennsitze presst, Beschleunigungskräfte atemlos machen, dann steigt auch das Adrenalin und macht solch eine Erfahrung unvergesslich.
Sollte der Herbst die echten asphaltierten Rennstrecken wegen Nässe unbefahrbar machen, so kann der „Hobby Vettel“ auch in ein Full Replika Rennauto einsteigen. Fast an gleicher Stelle wo früher auf der Avus begeisternde Rennen stattfanden, steht heute einer der außergewöhnlichsten Formel 1 Fahrsimulatoren. Sein perfekt abgestimmtes Bewegungssystems, versetzt den Fahrer beinahe auf die echte Piste. Das weltweit einzigartige Sichtsystem sorgt dafür, dass die Grenzen zwischen Realität und Simulation verschwimmen. Informationen dazu finden Sie unter www.nolimits24.de.
Sandro Cortese, Stefan Bradl und Valentino Rossi. Sie beherrschen Ihre Motorräder perfekt. Wie ist die richtige Sitzposition bei der Kurveneinfahrt, wie kann man trotz härterem anbremsen sicher auf der Maschine bleiben? Die Antwort auf diese und viele weitere Fragen bekommt man beim exklusiven Motorrad-Rennstreckentraining. Motorsporterfahrene Instruktoren geben Tipps und lehren theoretische und praktische Kenntnisse für die Verbesserung des Fahrspaßes auf der Straße.
Bei NoLimits24 findet nur der Selbstfahrer das besondere Erlebnis? Nein, auch wer schon immer auf einem Motorrad sitzen wollte, um die Freiheit des Zweiradfahrens zu erleben, wird hier fündig. Auf dem Renntaxi heißt es festhalten und genießen.
Ob selbst fahren oder gefahren werden. Mut gehört bei jedem dieser Hochgeschwindigkeitserlebnisse dazu. Dann aber kann man sich für einige Zeit fühlen wie Vettel, Cortese, Bradl & Co. Wir - die Erlebnisagentur NoLimits24 - wünschen allen Profi- und Hobbyrennsportlern jederzeit eine sichere Fahrt!
Fragen an NoLimits24, den Spezialisten für Renn- und Fahrerlebnisse, kann man zu jeder Zeit unter der kostenfreien Hotline 0361 – 216 854 0 stellen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Deiwicks (Tel.: 493612168540), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 2928 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NoLimits GmbH& Co. KG lesen:

NoLimits GmbH& Co. KG | 27.11.2012

Serviceausbau zum Weihnachtsgeschäft

Ganz besonderes Augenmerk legt die Erlebnisagentur NoLimits24 auch in diesem Jahr auf diese Zeit. Quasi per se haben Erlebnisgeschenke zu Weihnachten Hochkonjunktur. Um, wie in den Vorjahren, den wirtschaftlichen Erfolg zu gewährleisten, hat sich da...
NoLimits GmbH& Co. KG | 26.10.2012

Schaurig schönes an Halloween, bei NoLimits24!

Die einen sehnen es herbei, für andere ist Halloween nur ein amerikanischer Brauch der nichts mit deutschen Traditionen zu tun hat. In der Nacht des 31. Oktober, der Nacht des Gruselns, versammeln sich in ganz Deutschland wieder tausende um sich g...