info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Culpa Inkasso GmbH |

Culpa Inkasso: umfassende E-Commerce-Offensive

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Culpa Inkasso informiert über Ausbau der Dienstleistungen


Stuttgart, November 2012 – Im Rahmen einer Offensive zur Optimierung und Aktualisierung ihrer Dienstleistungen zum Forderungsmanagement wendet sich die Culpa Inkasso mit speziellen Modul-Lösungen direkt an Kunden aus dem E-Commerce-Bereich.

E-Commerce ist längt kein Nischenbereich mehr, ganz im Gegenteil. Auch die Culpa Inkasso GmbH verzeichnet einen immer größeren Zuwachs an Kunden aus diesem Bereich. Laut Bundesverband des Deutschen Versandhandels konnte der Online-Handel von 2010 bis 2012 eine Umsatzsteigerung von 17,4 Prozent verzeichnen. E-Commerce wird immer wichtiger – stellt Händler aber auch vor ganz neue Herausforderungen.

Online-Handel prosperiert zwar und verzeichnet attraktive Zuwächse, ist aber auch besonders anfällig für Betrugsversuche. Die Quote an Zahlungsausfällen und -verzögerungen ist ebenfalls höher. Die präventiven Maßnahmen, die man hier ergreifen kann, sind speziell, da auch im Online-Handel andere Voraussetzungen gelten als im herkömmlichen Handel. So beeinflusst bereits die Wahl der angebotenen Zahlungsmöglichkeiten in einem Onlineshop die Wahrscheinlichkeit von Zahlungsstörungen. Dies ist keine einfache Aufgabe für Online-Händler, da Zahlungsmöglichkeiten wie Vorkasse, die den wirksamsten Schutz vor Zahlungsausfällen bieten, nicht automatisch die höchste Kundenakzeptanz verzeichnen. Der Erfolg eines Onlineshops hängt jedoch ganz stark davon ab, wie mit Zahlungsverzögerungen und -ausfällen umgegangen wird bzw. wie dafür gesorgt wird, dass diese so niedrig wie möglich ausfallen.

Culpa Inkasso: neues Modulsystem für Online-Handel

Modernes Inkasso muss speziell zugeschnittene Lösungen für den E-Commerce bereitstellen, die bereits bei der Prävention ansetzen. Die Culpa Inkasso GmbH hat deshalb ein System, bestehend aus mehreren Modul-Bausteinen, entwickelt, mit dem die Leistungen zum Forderungsmanagement für jeden Kunden optimal zusammengestellt werden können. Die Abwicklungssysteme arbeiten digital und verfügen über effiziente Schnittstellen. Die Module können untereinander flexibel kombiniert werden und sind einzeln zubuchbar. Mit den Bausteinen ist eine komplette Abwicklung aus einer Hand möglich – vom Zahlungsformular über Betrugsprävention bis zur Bearbeitung von Inkassofällen und Rücklastschriften. Eine detaillierte Übersicht über die einzelnen Bausteine ist hier zu finden: http://www.culpa-inkasso.de/de/Fullservice_Loesungen/Modul_L_sungen_E_Commerce

Die Culpa Inkasso hat mit dem Modulsystem bereits gute Erfahrungen gemacht und dieses System nun auch auf die E-Commerce-Branche zugeschnitten. Die Flexibilität des Modulsystems kommt dem Charakter des Online-Handels sehr zugute.

Weiterführende Informationen stellt die Culpa Inkasso GmbH unter www.culpa-inkasso-e-commerce.de zur Verfügung.

Über die Culpa Inkasso GmbH

Die Firma Culpa Inkasso GmbH ist ein modernes Inkassounternehmen, das sein Leistungsportfolio auf die Erfordernisse des Mittelstandes (Groß- und Versandhandel, Gesundheitsbranche, Energieversorger, E-Commerce, Versicherungen, Banken Telekommunikation und Stadtwerke) ausgerichtet hat. Die Dienstleistungen der Culpa Inkasso GmbH umfassen das Forderungsmanagement inklusive Mengeninkasso, aber auch die Bereiche Bonitätsauskunft und Adressermittlung. Die Culpa Inkasso GmbH arbeitet ausschließlich auf Erfolgsbasis und berechnet keinerlei Mitglieds- oder Jahresbeiträge. Die juristisch und psychologisch geschulten Mitarbeiter stehen ihren Klienten gerne als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung. Unternehmenssitz der Culpa Inkasso GmbH ist Stuttgart. Die Geschäfte führt Frau Karin Matzka-Dede.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Karin Matzka-Dede (Tel.: 07 11 - 93 308 300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3435 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Culpa Inkasso GmbH

Culpa Inkasso treibt Ihre Forderungen tatsächlich erfolgsorientiert bei und verwaltet diese nicht nur. Dieses Inkasso ohne Vorkosten wird durch unsere erfolgsabhängige Abrechnung ohne Mitgliedsbeiträge für Sie sichergestellt.

Besonderheiten:

- Branchenspezifisches Inkasso und Masseninkasso bundesweit
- Sehr schnelle und effektive Realisierung Ihrer Forderungen (auch Ihrer Titel)
- Gerichtliche Geltendmachung ohne Anwaltshonorar (ausgenommen Streitfälle)
- Hauptforderungsgarantie
- Spezielle Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
- ´Telefoninkasso und Außendienst
- Auslandsinkasso weltweit
- Übernahme von Einzelforderungen
- Einzug von längst ausgebuchten Forderungen



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Culpa Inkasso GmbH lesen:

Culpa Inkasso GmbH | 06.08.2014

Culpa Inkasso stellt Online-Kundenbereich vor

Die Culpa Inkasso GmbH hat für ihre Kunden einen passwortgeschützten Onlinebereich eingerichtet, der eine zügigere und bequemere Auftragsabwicklung sicherstellt, den Papierverbrauch verringert und eine tägliche Erfolgskontrolle ermöglicht. Detai...
Culpa Inkasso GmbH | 08.07.2014

Culpa Inkasso informiert über Insolvenzrechtsreform

Im Mai 2013 hat der Bundestag die Reform des Privatinsolvenzverfahrens für 2014 verabschiedet. Sie wird in insgesamt 3 Stufen umgesetzt. Zum 1. Juli 2014 trat nun die zweite Stufe in Kraft: Das "Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahr...
Culpa Inkasso GmbH | 02.06.2014

Culpa Inkasso begrüßt Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr

Der Gesetzesentwurf betrifft die Umsetzung der Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Rahmen des 2008 verabschiedeten "Small Business Act" der EU-Kommission. Das Gesetz soll zu einer Änderung der allgemeinen Zahlungsmoral im Geschäftsverk...