info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Admiralspalast Betriebs GmbH |

Führungswechsel im Berliner Admiralspalast

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Thomas Gross wird verantwortlicher Leiter


Im Admiralspalast gibt es zum 15. November 2012 einen Wechsel in der Führungsspitze. Neuer verantwortlicher Leiter wird Thomas Gross. Der gebürtige Hamburger verfügt über langjährige Erfahrungen im Event- und Live Entertainment-Bereich.

Im Admiralspalast gibt es zum 15. November 2012 einen Wechsel in der Führungsspitze. Neuer verantwortlicher Leiter wird Thomas Gross. Der gebürtige Hamburger verfügt über langjährige Erfahrungen im Event- und Live Entertainment-Bereich.
2005 hatte Gross, im Auftrag der Münchner Unternehmensberatung Treugast, das Management des damals finanziell angeschlagenen Kulturbetriebes Tempodrom in Berlin übernommen. Im Frühjahr 2010 wurde Gross dann Geschäftsführer des Tempodroms . Unter seiner Leitung verzeichnete die Konzert- und Eventlocation im Geschäftsjahr 2011 das bis dato erfolgreichste Jahr ihrer Geschichte . Nach sieben Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Manager und Geschäftsführer stellt sich Gross nun als verantwortlicher Leiter des Admiralspalastes neuen Herausforderungen .

Seit der spektakulären Wiederöffnung 2006 an der Berliner Friedrichstraße avancierte das Traditionshaus mit seiner historisch bedeutsamen Lage in der Mitte Berlins wieder zu einem der wichtigsten kulturellen Hotspots der Hauptstadt. Ein Ort, der sich respektvoll vor der Geschichte verneigt und jeder Art von Veranstaltung eine bedeutungsträchtige Heimat bietet.

Der Admiralspalast gehört zu der Düsseldorfer Unternehmensgruppe Mehr! Entertainment. Sieben bundesweit bekannte Spielstätten zählen inzwischen zu der stetig wachsenden Firmengruppe im Entertainmentbereich. Die renommierten Häusern zu denen, neben dem Admiralspalast, u.a. das Capitol Theater Düsseldorf, der Musical Dome Köln, oder das Starlight Express-Theater in Bochum gehören, präsentieren nicht nur erfolgreiche und weltweit beliebte Musicals und Shows sondern öffnen künftig auch für hochkarätige Events und Firmenveranstaltungen ihre Tore und Vorhänge.

Der bisherige Leiter Frans Dikmans wird sich zukünftig innerhalb der Firmengruppe der Projektentwicklung neuer Spielstätten widmen.

„Thomas Gross wird die gute Arbeit von Frans Dikmans fortführen aber sicher auch mit seinem Wissen und den Erfahrungen die erfolgreiche Entwicklung des Admiralspalastes weiter vorantreiben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm,“ so Günter Irmler, Geschäftsführer der Mehr Entertainment GmbH.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yvonne Urbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2208 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Admiralspalast Betriebs GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema