info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SAS Institute GmbH |

SAS: Hosting für SaaS-Lösungen jetzt auch in Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Softwarehersteller ergänzt Rechenzentrum in den USA durch regionale Hostingangebote in Europa


SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, nutzt künftig auch Rechenzentren in Europa und wird dort Anwendungen für Kunden sowohl im Software-as-a-Service-Modell (SaaS) als auch dem klassischen Hosting anbieten. Damit baut das Unternehmen seine Hosting-Dienstleistungen...

Heidelberg, 12.11.2012 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, nutzt künftig auch Rechenzentren in Europa und wird dort Anwendungen für Kunden sowohl im Software-as-a-Service-Modell (SaaS) als auch dem klassischen Hosting anbieten. Damit baut das Unternehmen seine Hosting-Dienstleistungen gezielt für Branchen aus, die ihre hoch vertraulichen Daten lokal vorhalten wollen. In Großbritannien und den Niederlanden existieren bereits entsprechende Einrichtungen, Frankfurt ist in Vorbereitung, weitere Standorte in Europa werden noch bis zum Jahresende folgen. Sie ergänzen das Hochleistungsrechenzentrum am Firmen-Stammsitz in Cary (USA).

Mit dem Hosting in Europa stehen SAS On-Demand-Lösungen auch für Unternehmen offen, die eine Datenhaltung außerhalb Europas aus Datenschutz- oder Compliance-Gründen ausschließen. Dazu zählen beispielsweise Finanzdienstleister oder Unternehmen aus dem Gesundheitswesen. SAS wird dabei mit lokalen Partnern zusammenarbeiten, die alle aktuellen Technologien unterstützen und sämtliche Sicherheitsanforderungen (SOC2, SOC3) unterstützen. 'Mit diesem Angebot kommen wir Kunden entgegen, die ihre Daten nicht außer Landes geben wollen oder dürfen', so Gerhard Altmann, Senior Director Services and Technology und Mitglied der Geschäftsführung bei SAS Deutschland. 'Damit steht ihnen der Zugang zu den Vorteilen gehosteter Lösungen offen, vor allem also die schnelle Realisierung von Projekten bei geringem Ressourcenbedarf. Für viele unserer Kunden kann das eine sinnvolle Ergänzung zum Betrieb von Lösungen im Unternehmen selbst sein.'

SAS bietet schon seit über einem Jahrzehnt SAS On-Demand-Lösungen als gehostete Leistungen an. Mehrere tausend Kunden in 72 Ländern nutzen sie für Anwendungen wie Marketing-Automation, Social Media Analytics, Arzneimittelentwicklung oder Geldwäscheprävention.

circa 1.800 Zeichen

Diesen Text können Sie von http://www.haffapartner.de oder http://www.sas.de herunterladen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 2011 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SAS Institute GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SAS Institute GmbH lesen:

SAS Institute GmbH | 22.02.2013

SAS ist "Leader" bei Big Data Analytics

Heidelberg, 22.02.2013 - Heidelberg, 22. Februar 2012 ---- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wurde als Leader im Report "The Forrester Wave: Big Data Predictive Analytics Solutions, Q1 2013" (http://www.forrester.com/pimages/rws/reprin...
SAS Institute GmbH | 18.02.2013

SAS ist "Leader" im Magic Quadrant für BI- und Analytics-Plattformen

Heidelberg, 18.02.2013 - - SAS unterstreicht starke Position im Big-Data-Markt- Analysen im Hauptspeicher sparen Zeit- Eine Milliarde Datensätze in neun Sekunden analysierenSAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird vom Marktforschungsunt...
SAS Institute GmbH | 06.02.2013

Forsa-Umfrage: Sicherheit ist deutschen Bankkunden wichtiger als hohe Zinssätze

Heidelberg, 06.02.2013 - Den deutschen Bankkunden geht es bei der Geldanlage vor allem darum, dass die Banken vorsichtig mit ihrem Geld umgehen. Für ein solches Risikobewusstsein sind 84 Prozent der Bevölkerung sogar bereit, niedrigere Zinsen bei k...