info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ReadSpeaker GmbH |

ReadSpeaker startet mit einer neuen Version von Enterprise Highlighting mit weitreichenden Verbesserungen bezüglich Nutzbarkeit und Zugänglichkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ReadSpeaker Enterprise Highlighting ermöglicht es dem Betreiber einer Webseite Online-Text ganz einfach in Sprachausgabe zu verwandeln und somit das Nutzererlebnis zu verbessern und zu vereinfachen. ReadSpeaker kündigte heute im Rahmen der Einführung...

Bad Wörishofen, 12.11.2012 - ReadSpeaker Enterprise Highlighting ermöglicht es dem Betreiber einer Webseite Online-Text ganz einfach in Sprachausgabe zu verwandeln und somit das Nutzererlebnis zu verbessern und zu vereinfachen.

ReadSpeaker kündigte heute im Rahmen der Einführung von Enterprise Highlighting 2.5 einschneidende Verbesserungen und Ergänzungen bei seinem Produkt an. Mit der neuen Version können Betreiber einer Webseite ihren Nutzern ein voll an die Kundenwünsche anpassbares und gut zugängliches Online Text-to-Speech Produkt an die Hand geben.

Neue Einstellungsoptionen ermöglichen es dem Kunden darüber hinaus, den "Style" des ReadSpeaker Audioplayers besser an das Layout der Webseite anzupassen. Der neue Player bietet die volle Unterstützung für HTML5, was bedeutet, dass alle Endgeräte und Browsern unterstützt werden, ohne das Flash auf dem Gerät des Benutzers vorhanden sein muss.

Was die Zugänglichkeit betrifft, so ist der Audioplayer jetzt vollkommen über die Tastatur steuerbar und verfügt bei Größenanpassung über eine verbesserte grafische Darstellung. Des Weiteren umfasst das neue Design einen größeren Wiedergabe-Button. Die Wiedergabe passt sich den Voraussetzungen des Browsers an, den der User benutzt.

ReadSpeaker Enterprise Highlighting 2.5 bietet Endverbrauchern neue Möglichkeiten, etwa automatisches Scrollen. Beim Vorlesen und Hervorheben der jeweiligen Textpassage wird die Seite automatisch nach unten gescrollt, sodass längeren Texten besser gefolgt werden kann. Die "Textselektion-Funktion", markieren von Texten, ermöglicht es dem User, sich nur ausgewählte Textabschnitte vorlesen zu lassen.

"Die neue Version von ReadSpeaker Enterprise Highlighting bietet sowohl Kunden, als auch ihren Nutzern ein noch benutzerfreundlicheres, zugänglicheres und individuelleres Erlebnis. Dies war neben größerer Flexibilität, besserer Qualität und einer ansprechenderen graphischen Gestaltug ausschlaggebend bei der Entwicklung der neuen Version", sagt Niclas Bergström, CEO, ReadSpeaker.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.readspeaker.com/de/ oder kontaktieren Sie juergen.pischel@readspeaker.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2297 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ReadSpeaker GmbH lesen:

ReadSpeaker GmbH | 10.01.2012

ReadSpeaker Enterprise Highlighting mit Affiliate

Bad Wörishofen, 10.01.2012 - Nach dem Motto "barrierefreies Internet für ALLE" haben wir unser Projekt eines werbefinanzierten ReadSpeaker Services in 2012 erfolgreich gestartet.Das ReadSpeaker - Affiliate - Programm ermöglicht es nun "kleinen" In...