info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schwartz Public Relations |

SCHWARTZ PR skypt für Skype

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München/Hamburg – Die Münchener PR-Agentur SCHWARTZ Public Relations wird ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit für Skype in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernehmen. Sie hat sich erfolgreich im Pitch gegen drei Agenturen um den PR-Etat in der DACH-Region durchgesetzt. SCHWARTZ PR erweitert damit seinen Kundenstamm um eines der wichtigsten und zukunftsträchtigsten Unternehmen aus dem Bereich Kommunikation.

Skype mit Hauptsitz in Luxemburg wurde binnen kürzester Zeit mit seiner Software weltweit zum Pionier der kostenlosen Internet-Telefonie. Es ist das international schnellstwachsende Unternehmen im Telekommunikationsbereich: Bis jetzt wurde die Skype-Software mehr als 180 Millionen Mal in 225 Ländern und Regionen heruntergeladen und ist mittlerweile in 27 Sprachen verfügbar. Die Zahl der registrierten Skyper ist bereits auf 58 Millionen Menschen angewachsen und täglich lassen sich 170.000 Skyper neu registrieren.

„Die Internet-Telefonie wird durch Skype getrieben und gibt weltweit immer mehr Menschen die Möglichkeit, auch über große Distanzen kostenlos zu telefonieren," erklärte Christoph Schwartz, Inhaber von SCHWARTZ Public Relations in München. „Wir sehen es als eine spannende Aufgabe an, diesen rasanten Prozess als PR-Agentur von Skype zu begleiten.“

Über SCHWARTZ Public Relations
Die Agentur SCHWARTZ Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz, 43, in München gegründet. SCHWARTZ Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor. Die Agentur bietet neben Produkt- und Corporate-PR auch Krisenkommunikations-Beratung, Interview-Trainings und Corporate Social Responsibility Projekte an. Laut einer aktuellen Untersuchung des PR Portals rangiert SCHWARTZ Public Relations auf Platz 23 der deutschen Tech-PR-Agenturen. SCHWARTZ PR ist exklusiver D-A-CH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocomworldwide.com).

www.schwartzpr.de

Presse-Kontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Christoph Schwartz
Adelgundenstraße 10
80538 München
Tel.: 089-211 871-33
skype: cs-schwartzpr
Fax: 089-211 871-50
Email: cs@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Dyba, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2270 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schwartz Public Relations


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schwartz Public Relations lesen:

Schwartz Public Relations | 27.05.2016

Sabre Award 2016 für Schwartz Public Relations

München, 27.05.2016 - Einmal pro Jahr zeichnet das amerikanische Fachmedium Holmes Report mit den Sabre Awards Agenturen aus der ganzen Welt in unterschiedlichen Kategorien für ihre Leistungen aus. Bei der Preisverleihung am 25. Mai in Berlin wurde...
Schwartz Public Relations | 28.06.2011

Schwartz Public Relations gewinnt neuen Kunden

München, 28. Juni 2011 - Die Münchener PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) verzeichnet einen weiteren Etatgewinn. Nach einem Pitch hat die Agentur die Öffentlichkeitsarbeit für Airbnb, den führenden Community-Marktplatz für...
Schwartz Public Relations | 25.02.2011

Internationale Umfrage von Eurocom Worldwide: Technologiebranche mit großer Zuversicht für 2011

London / München, 25. Februar 2010 - Unternehmen zeigen sich weiter sehr optimistisch in Bezug auf die allgemeine, weltweite Wirtschaftsentwicklung und im Besonderen auf die Technologiemärkte in 2011. Das ist das Ergebnis einer internationalen Umfr...