info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lotus Development GmbH |

60 Prozent der Lotus Business-Partner sind vom Erfolg des ASP-Modells ueberzeugt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Application Service Providing (ASP) wird
zukuenftig im Markt eine tragende Rolle spielen. Davon gehen einer Umfrage
zufolge sechs von zehn Lotus Business-Partnern aus.


Im Auftrag von Lotus Development Deutschland hat PR-COM in der Central
Region 239 Business-Partner von Lotus Development nach ihren
Einschaetzungen und Bewertungen zum ASP-Modell befragt. Das Ergebnis der
Umfrage liegt jetzt vor: Fast 60 Prozent der befragten Lotus
Business-Partner schaetzen die Bedeutung von ASP im Markt als hoch bis sehr
hoch ein.


Die Gruende fuer diese sehr positive Bewertung sind leicht
nachzuvollziehen. Anwender koennen sehr viel schneller als bisher aus einem
umfangreichen Sortiment von gehosteten ASP-Loesungen eine dringend
benoetigte Applikation einsetzen. Auch der Kostenfaktor spielt bei der
hohen Akzeptanz fuer ASP eine Rolle. Unternehmen muessen sich weder um den
Aufwand des Betriebs einer Anwendung noch um den Benutzer-Support kuemmern
und haben dadurch weit niedrigere laufende IT-Kosten.


Das ASP-Modell eignet sich fuer vielfaeltige Einsatzgebiete. 64 Prozent der
Business-Partner sind der Meinung, dass ASP das ideale Modell fuer
branchenspezifische Anwendungen (Banken, Versicherungen oder Oeffentliche
Verwaltung) sei. Aber auch fuer horizontale Anwendungen (Finanzbuchhaltung,
Gehaltssoftware) oder betriebliche Standardsoftware wie etwa SAP R/3 ist
ASP einsetzbar; das glauben jeweils 51 Prozent der Befragten. 38 Prozent
der Business-Partner sehen in ASP das ideale Modell fuer
Desktop-Anwendungen.


37 Prozent der Business-Partner schaetzen die mittelfristige Bedeutung von
ASP fuer das eigene Unternehmen als hoch bis sehr hoch ein. Ein Drittel der
Befragten ist der Meinung, Lotus solle zukuenftig ASP vorrangig behandeln.
Diese Einschaetzung haengt auch damit zusammen, dass ueber 30 Prozent der
Befragten Lotus Development eine fuehrende Rolle im wachsenden ASP-Markt
zutrauen. Denn die Vorteile von ASP liegen auf der Hand: statt fuer neue
Anwendungen zusaetzliches Personal einzustellen, koennen Unternehmen das
Know-how und die Manpower eines Application Service Provider einsetzen.


Die ersten Business-Partner von Lotus Development bieten eigenen Angaben
zufolge schon heute Anwendungen, die optimal auf das neu entwickelte Lotus
ASP Solution Pack abgestimmt sind. Diese neue Software ist ab sofort
erhaeltlich. "Das Lotus ASP Solution Pack wird sich als Betriebsplattform
vor allem fuer kleine und mittelstaendische Unternehmen durchsetzen. Denn
das haelt die Kosten fuer den IT-Bereich niedrig und erfordert kein
zusaetzliches Personal; das weiss gerade der Mittelstand zu schaetzen",
erklaert Olaf Wuerker, Business Development Manager Technology Sales
Central Europe bei Lotus Development in Ismaning.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dominique, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2788 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lotus Development GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lotus Development GmbH lesen:

Lotus Development GmbH | 17.10.2000

Hintergrundinformationen zu Lotus Development

Lotus Development, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der IBM Corp., ist der zweitgroesste Softwarehersteller der Welt im Desktop-Bereich. Das Unternehmen ist mit ueber 60 Millionen Notes-Anwendern die unangefochtene Nummer eins im Groupwa...
Lotus Development GmbH | 29.09.2000

Ericsson setzt bei e-Business-Projekt auf Web-basierende Groupware-Applikation Lotus QuickPlace

Auf der Basis von Lotus QuickPlace 2.0 hat Ericsson jetzt eine strategische e-Business-Initiative gestartet: Ziel ist, ueber die Kommunikationsplattform `Global Information Plaza´ des Handy-Herstellers eine reibungslose Zusammenarbeit von organi...
Lotus Development GmbH | 28.09.2000

Lotus Development kuendigt das Knowledge Portal K-station an

Mit seinem auf der Lotusphere Europe 2000 in Berlin vorgestellten Knowledge Portal K-station unterstreicht Lotus Development seine technologisch fuehrende Rolle beim Knowledge-Management. K-station ist die zentrale Komponente der Knowledge-Managem...