info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule Hamm |

Neue Phase der Zusammenarbeit im gemeinsamen Haus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die SRH Hochschule Hamm und die Stadtbüchereien werden in Sachen bibliothekarischer Versorgung ab sofort deutlich enger zusammenarbeiten als in der Vergangenheit: Eine erste Vereinbarung in Sachen bibliothekarischer Versorgung datiert schon auf die Zeit zurück, in der die SRH noch in den Räumen des Öko-Zentrums beheimatet war. Eine neue, deutlich weiterreichende Kooperationsvereinbarung ist nun vor wenigen Tagen von beiden Seiten unterzeichnet worden.

Sie entlastet die SRH von der Aufgabe, in ihren eigenen Räumlichkeiten eine ausschließlich auf die dortigen Studierenden und Lehrenden zugeschnittene eher kleine Bibliothek vorzuhalten: Die Bestände der SRH-Bibliothek, für deren Auswahl die SRH auch weiterhin die Verantwortung trägt (und die mit jährlichen Investitionen im 4- bis 5-stelligen Bereich weiterentwickelt werden), werden zukünftig in den Räumlichkeiten der Zentralbibliothek aufgestellt.

Da die Medien schon in der Vergangenheit gemäß der Klassifikation der Zentralbibliothek eingearbeitet worden sind, ist eine Einbindung in die bestehende Aufstellung unproblematisch. Die SRH-Bestände werden in Zukunft zwischen denjenigen der Zentralbibliothek und denen der HSHL stehen – mit der HSHL gibt es eine vergleichbare Kooperation bereits seit deren Bestehen.

Der Vorteile für die Nutzerinnen und Nutzer liegen auf der Hand: Besonders in den Sachgruppen EDV, Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaft finden die Interessenten Bestände aus drei Einrichtungen vor (Zentralbibliothek, HSHL und SRH) und können damit aus einem in Breite und Tiefe deutlich gestaffelten Angebot wählen: Die Titelbreite ist deutlich höher, als es eine Einrichtung allein realisieren könnte, und viele Medien werden darüber hinaus in mehreren Staffelexemplaren vorgehalten.

Nicht alle Bestände sind automatisch ausleihbar (einige werden „nur“ präsent gehalten) – aber spätestens seit Eröffnung der neuen Zentralbibliothek im Heinrich-von-Kleist-Forum ist die Bibliothek immer mehr ein Ort des Arbeitens vor Ort geworden: Regelmäßig arbeiten Studenten und Studentengruppen mit den Materialien, die von den drei Institutionen zur Verfügung gestellt werden, und mit digitalen Angeboten aus dem Internet. Dafür stehen neben den Arbeitstischen auf den Etagen auch Gruppenräume zur Verfügung. Die Studentinnen und Studenten der SRH erhalten übrigens alle einen Bibliotheksausweis und haben somit einen -für sie- kostenlosen Zugriff auf alle Bestände.

Eine „Win-Win-Situation“ für alle Beteiligten, vor allem aber für die Studierenden, die immer mehr in den Fokus auch der Zentralbibliothek rücken. Sie geht mit der physischen Integration der Bestände von HSHL und nun auch SRH einen ersten (großen) Schritt in Richtung Zentral- und Hochschulbibliothek.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 2801 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule Hamm lesen:

SRH Hochschule Hamm | 20.08.2013

SRH Hochschule und Friedrich-List Berufskolleg kooperieren

Abiturienten des wirtschaftlichen Zweiges des FLBK erhalten bei Studienstart an der SRH Hochschule eine Anerkennung für mindestens gute Abschlüsse in den Leistungskursen der BWL, Informatik und Wirtschaftsenglisch. Die SRH hat diese Kurse geprüft ...
SRH Hochschule Hamm | 21.12.2012

„Verdienter Lohn“ - SRH-Logistik-Dozent zum Professor ernannt

Prof. Dr. Norbert Biermann, Dozent an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm, wurde bereits vor Monaten von einer Berufungskommission, bestehend aus Vertretern der Professorenschaft, der Wissenschaftlichen Mitarbeiter und der Studierend...
SRH Hochschule Hamm | 19.12.2012

Neuer Studiengang und neuer Sommerstart an der SRH Hochschule Hamm

Noch flexibler für Interessenten und Bewerber und noch breiter in ihrem Leistungsspektrum stellt sich die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm ab dem neuen Jahr auf. Denn erstmals bietet die private Hochschule ab 2013 alle Präsenz-Studi...