info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MSC Vertriebs GmbH |

MSC und Atmel veranstalten Hands-On Workshops zum Thema Atmel Studio V6.0 und Software Framework

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Dezember in vier deutschen Städten


Den Einstieg in Atmel Studio 6.0 und Software Framework erleichtern die von MSC und Atmel am 3.12.12 in Hannover, am 4.12.12 in Jena, am 5.12.12 in Wiesbaden und am in 6.12.12 in Stuttgart gemeinsam veranstalteten Hands-on Workshops. Der erste Teil des...

Stutensee, 14.11.2012 - Den Einstieg in Atmel Studio 6.0 und Software Framework erleichtern die von MSC und Atmel am 3.12.12 in Hannover, am 4.12.12 in Jena, am 5.12.12 in Wiesbaden und am in 6.12.12 in Stuttgart gemeinsam veranstalteten Hands-on Workshops. Der erste Teil des ganztägigen Workshops beschäftigt sich mit dem Aufbau eines Projektes. Hier wird das "Board" als Grundlage genommen und dementsprechend orientiert sich die Software Framework. Konfigurationsdateien werden verändert, an die Anwendung angepasst und die Hardware anhand eines ATXMEGA-A3BU-Xplained Boards mit Hilfe des JTAGICE3 Debuggers getestet.

Im zweiten Teil steht das Thema USB im Vordergrund. Hierfür wird von den Teilnehmern ein komplettes USB HID Mouse Device gebaut und dann auf Basis des ATXMEGA-A3BU-Xplained Boards entwickelt und getestet. Mit der Software Framework kann ein Beispiel einfach und mit wenig Code zusammengefasst werden.

Ein weiterer Seminarpunkt ist die Portierung dieses Designs auf eine andere Zielarchitektur (ATSAM3X-EK Cortex(TM) -M3). Auch hier überzeugt die Software Framework mit ihrer übersichtlichen Struktur. Schlußendlich wird eine USB HID Host-Anwendung auf dem Cortex(TM) -M3 Evaluation Board implementiert und dieses mit der vorhergehenden Mouse-Anwendung verbunden. Durch Programmierbeispiele auf dem eigenen Notebook lernen die Workshop-Teilnehmer, die Architektur des Atmel Studio V 6.0 und der Atmel Software Framework (ASF) optimal zu nutzen.

Die Workshops finden jeweils zwischen 9.00 bis 17.00 Uhr statt, Der Preis für den Workshop beträgt 79 Euro zzgl. MwSt. inklusive Seminarverpflegung, Hand outs und SAM4S-XPLD nach Vollendung der gesamten Übungen.

Das Seminar wird von Spezialisten der MSC Vertriebs GmbH und Atmel auf Deutsch mit englischsprachigen Folien gehalten. Die Anmeldung kann unter www.msc-ge.com/seminare oder per E-Mail unter micros-atmel@msc-ge.com erfolgen.

Mehr Informationen: www.msc-ge.com/seminare


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 259 Wörter, 1992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MSC Vertriebs GmbH lesen:

MSC Vertriebs GmbH | 07.07.2014

MSC Technologies präsentiert nanoRISC-Prozessormodul mit Freescale i.MX6

Stutensee, 07.07.2014 - MSC Technologies, ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT), kündigt ein weiteres Mitglied seiner nanoRISC-Familie von Embedded-Prozessormodulen an, das auf d...
MSC Vertriebs GmbH | 16.06.2014

66-cm-(26"-) SMVA-TFT-Display mit WUXGA-Auflösung und mindestens fünfjähriger Verfügbarkeit

Stutensee, 16.06.2014 - Eine Verfügbarkeit von mindestens fünf Jahren garantiert Innolux für sein ab sofort bei MSC Technologies (ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT)) verfüg...
MSC Vertriebs GmbH | 12.06.2014

Industrial Mainboard von Fujitsu mit Intel Q87 Express-Chipsatz

Stutensee, 12.06.2014 - MSC Technologies, ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT), hat das aktuelle Mini-ITX Mainboard D3243-S aus der Industrial Series von Fujitsu in ihr Vertriebs...