info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProTEC Marketing |

Expertenumfrage der Stahl- und Gießereiindustrie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Marktentwicklungen und Marketingplanungen 2013


Zum vierten Mal in Folge erhebt die Technologie-Agentur ProTEC Marketing eine Trackingstudie zu Markt- und Marketingtrends unter den Produzenten, dem Handel und Zulieferern der Stahl- und Gießereibranche. Diese Ausarbeitung gibt Antworten auf aktuelle...

Würzburg / München, 14.11.2012 - Zum vierten Mal in Folge erhebt die Technologie-Agentur ProTEC Marketing eine Trackingstudie zu Markt- und Marketingtrends unter den Produzenten, dem Handel und Zulieferern der Stahl- und Gießereibranche. Diese Ausarbeitung gibt Antworten auf aktuelle Herausforderungen, Veränderungen und daraus resultierende Strategien. Mit Blick auf das Jahr 2013 entsteht daraus ein spannendes Barometer von Experten für Experten. Die Player der Branchen sind eingeladen sich unter www.protec-marketing.de an der Umfrage zu beteiligen.

Das momentan schwache wirtschaftliche Umfeld des Euroraums - aber auch der übrigen Weltwirtschaft - schlägt sich deutlicher als im ersten Halbjahr bei der Nachfrage nach industriellen Erzeugnissen aus Deutschland nieder. Dabei stellt sich die Frage nach den wirtschaftlichen Auswirkungen und den daraus resultierenden strategischen Anforderungen. Die neue Erhebungswelle der Expertenstudie beleuchtet Einschätzungen und hinterfragt sowohl positive als auch kritische Erfolgsfaktoren, verbunden mit Planungen und Schwerpunkten in den Vertriebs- und Marketingprogrammen für 2013.

Geschäftsführer, Vertriebs- und Marketingleiter der Gießerei- und Stahlbranche sowie deren Zulieferer sind eingeladen an der Erhebung teilzunehmen. Der Online-Fragebogen ist zu finden unter www.protec-marketing.de. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich einen kostenfreien Abstract der Studie zu sichern.

'Die Ergebnisse dienen als Benchmark für eigene Strategien und Aktivitäten der relevanten Branchen', so die Geschäftsführerin von ProTEC Marketing, Andrea Ferkinghoff, zur aktuellen Erhebungswelle. Damit liefert die Technologie-Agentur interessantes Basismaterial für die strategische Planung. Die Veröffentlichung der Ergebnisse startet im Januar 2013.

Hier können Sie direkt an der Umfrage teilnehmen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 231 Wörter, 1997 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProTEC Marketing lesen:

ProTEC Marketing | 11.10.2013

Unternehmen planen mit dem Foundry|Steel Branchenpanel

Würzburg/Estenfeld, 11.10.2013 - Die Technologieagentur ProTEC Marketing startet in Kürze und zum sechsten Mal in Folge das Foundry|Steel Branchenpanel. Befragt werden Führungspersönlichkeiten aus der Stahl- und Gießereibranche zu Marktentwicklu...
ProTEC Marketing | 24.06.2013

Marketinginvestitionen in klassischen Medien rückläufig - die Bedeutung von Public Relation im Marketingmix wächst

Würzburg/Estenfeld, 24.06.2013 - Während klassische Marketinginstrumente in 2013 eher von den nicht-klassischen Instrumenten verdrängt werden, nimmt der Einsatz von Public Relations klar gegen den Trend zu. Im Online-Segment agieren die Unternehme...