info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
start your art |

Junge Kunst Rockt!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


START YOUR ART UND DAS HARD ROCK CAFE VERSTEIGERN JUNGE KUNST ZUGUNSTEN MÜNCHNER KINDER


München, November 2012. Am 25. November 2012 wird das Hard Rock Cafe München zu einem Auktionssaal. Gemeinsam mit start your art, dem Online-Auktionshaus für Junge Kunst veranstaltet das Cafe am Platzl eine Versteigerung der besonderen Art: Rund 40 Kunstwerke zum Thema Musik, Rock’n’Roll und Jugendkultur werden hier für den guten Zweck versteigert. Der Erlös geht zu 100% an ein Münchner Waisenhaus und das Ambulante Kinderhospiz München. Das Platzangebot ist limitiert, Voranmeldungen sind erwünscht.

Junge Kunst dort zu präsentieren, wo man sie nicht gerade erwartet, das gefällt Jenny Seul, der Gründerin von start your art. Nachdem sie mit ihren Künstlern bereits einige Filialen der italienischen Modemarke STEFANEL zu Kunsthallen umgestaltet hat, kommt es nun zu einer weiteren spannenden Kooperation mit dem Hard Rock Cafe München.

Am 25. November wird der Hauptraum des Cafes am Platzl zu einem Auktionssaal.
„Ursprünglich ist das Team des Hard Rock Cafes München an mich herangetreten um ein Werk des Künstlers Eric Mack, das im Rahmen der Ausstellung „The Art of Hard Rock“ entstanden ist, über unsere Seite zu versteigern. Bei einem ersten Treffen wurde jedoch schnell klar: Da können wir noch mehr draus machen!“, so Jenny Seul. Und so kam die Idee einer Live-Auktion zustande.
Weitere 38 Künstler des Online-Auktionshauses erklärten sich bereit, ihre Werke zu diesem Anlass zu spenden. So werden am 25. November zwischen 10:30 und 12:00 Uhr um die 40 Kunstwerke zum Thema Musik, Rock’n’Roll und Jugendkultur versteigert. Einige Künstler haben sich dieses Event zum Anlass genommen, eigens neue Werke zu erstellen. Ob Zeichnungen, Gemälde, Druckgraphiken oder Stickbilder - die Auswahl wird mannigfaltig sein und manch einer hat die Chance hier seine ersten Weihnachtsgeschenke zu ergattern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun…

Um sich schon im Vorfeld ein Bild von den einzelnen Werken zu machen, werden diese schon heute auf der Webseite www.startyourart.de präsentiert. Zudem können sie am 25. November bereits ab 9:30, eine Stunde vor Auktionsbeginn, in den Räumen des Hard Rock Cafes am Platzl in Augenschein genommen werden.

Der Erlös der Auktion geht zu 100% an ein Münchner Waisenhaus und das Ambulate Kinderhospiz. „Bereits seit mehreren Jahren unterstützen wir beide Münchner Institutionen mit finanziellen Mitteln und veranstalten z.B. unser Frühstück mit dem Nikolaus, am 8. Und 15. Dezember, speziell für das Personal sowie die Kinder und deren Familien“ sagt Oliver Malsch, Assistant General Manager Hard Rock Cafe München.

LIVE-AUKTION IM HARD ROCK CAFE MÜNCHEN IN KOOPERATION MIT START YOUR ART
Wann: 25. November 2012, 10:30 – 12:00 Uhr
Ab 9:30 können die Kunstwerke vor Ort besichtigt werden
Wo: Hard Rock Cafe München, Am Platzl 1, 80331 München
Web: www.startyourart.de

Das Platzangebot ist limitiert. Anmeldungen sind bis zum 20.11. erwünscht unter munich_salesmgr@hardrock.com oder info@startyourart.de

Für weitere Informationen, Bild- und Pressematerial wenden Sie sich bitte an:

Jenny Seul
start your art
T: (+49-0) 89 – 96 16 80 74
Fax: (+49-0) 89 – 96 16 80 75
presse@startyourart.de


KINDERHOSPIZ MÜNCHEN
Das Ambulante Kinderhospiz München, wurde im Jahr 2004 vom Ehepaar Bronner, aus eigener Betroffenheit heraus ins Leben gerufen. Seit nunmehr 8 Jahren befasst sich die Stiftung mit der individuellen Betreuung von lebensbedrohlich schwererkrankten Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien. Die Versorgung eines lebensbedrohlich erkrankten Kindes ist anstrengend und belastend, auch finanziell. Familien die von diesem Schicksal betroffen sind, brauchen Unterstützung in verschiedensten Situationen, insbesondere bei der Bewältigung ihres schwierigen Alltags. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht den Familien in jeglicher Hinsicht zur Seite zu stehen. Um dies zu ermöglichen, ist die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München auf Unterstützer angewiesen, da sie ihre Arbeit zum Großteil durch Spenden finanzieren muss.

START YOUR ART – DAS ONLINE-AUKTIONSHAUS FÜR JUNGE KUNST
Start your art ist das erste deutsche Online-Auktionshaus für junge Kunst. Hier werden ausschließlich Werke ausgewählter, noch nicht etablierter Künstler präsentiert. Die kuratierte Seite wurde vor zwei Jahren als Alternative zu herkömmlichen Galerien gegründet. Präsentiert werden z.Z. rund 42 Absolventen deutscher Kunsthochschulen sowie überzeugende Autodidakten. Das Portfolio des neuartigen Konzepts konzentriert sich auf Unikate und limitierte Auflagenobjekte aus den Bereichen Zeichnung, Gemälde, Skulptur und Fotografie.

HARD ROCK CAFE:
Mit insgesamt 179 Niederlassungen in 54 Ländern, darunter 140 Cafes und 18 Hotels/Casinos ist Hard Rock International eine der bekanntesten Marken weltweit. Angefangen 1971 mit einer Eric Clapton Gitarre, besitzt Hard Rock heute eine der bedeutendsten Sammlungen von Music Memorabilia weltweit, ausgestellt in sämtlichen Cafes rund um den Globus. Hard Rock ist darüber hinaus bekannt für seine Merchandise-Kollektion, Hard Rock Live-Arenen und seine preisgekrönte Website. Zusätzlich zu den zwei ‘Flagship Seminole Hard Rock Hotels und Casinos’ in Tampa und Hollywood, Florida gibt es weitere „Seminole Hard Rock Hotels/Casinos“ in Las Vegas, Biloxi, Orlando, Chicago, San Diego, Pattaya, Bali, Macau, Penang, Singapur, Punta Cana, Panama, Cancun und Vallarta. Weitere Hotel- und Casinoprojekte sind angekündigt in Riviera Maya (2013), Abu Dhabi (2014) sowie Aruba, Ungarn und Northfield Park. Hard Rock International, Inc. gehört zu Seminole Hard Rock Entertainment, Inc. Weitere Informationen zu Hard Rock International unter www.hardrock.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jenny Seul, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 721 Wörter, 5253 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: start your art


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema