info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Information Distribution GmbH |

GID sieht großes Wachstumspotenzial in der Storage-Virtualisierung für Clouds

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Global Information Distribution GmbH (GID), ein Spezialist für die Bereiche Datensicherheit, Storage, Deduplizierung, Virtualisierung, Backup und Archivierung, wird ihr Themenportfolio um den Bereich Storage-Virtualisierung erweitern. In diesem Rahmen...

Köln, 16.11.2012 - Die Global Information Distribution GmbH (GID), ein Spezialist für die Bereiche Datensicherheit, Storage, Deduplizierung, Virtualisierung, Backup und Archivierung, wird ihr Themenportfolio um den Bereich Storage-Virtualisierung erweitern. In diesem Rahmen ist das Systemhaus VSPEX-Partner von EMC geworden und bietet künftig die Virtual Storage Systemreihe VPLEX an. Kunden profitieren von beschleunigten Cloud-Projekten, einem Plus an Sicherheit durch zertifizierte Konfigurationen und einfachen Integrationsmöglichkeiten, die bisherige Investitionen schützen.

Die Anforderungen an moderne Storage-Lösungen haben sich aufgrund aktueller Entwicklungen wie Cloud-Computing sowie verteilten Umgebungen mit mehreren Unternehmensstandorten geändert. War bisher die Datenhaltung auf physischen Speichern ausreichend, geht es jetzt darum, die Daten ? unabhängig von ihrem Speicherort ? übergreifend zugänglich zu machen. Grundlage hierfür ist eine Virtualisierung der Storage-Umgebung. Als VSPEX-Partner von EMC ist GID bestens gerüstet, um diesen neuen Herausforderungen zu begegnen. VSPEX besteht aus bewährten Technologien zur Erstellung vollständiger Virtualisierungslösungen, mit denen sich Hypervisor-, Server-, Netzwerk-, Speicher- und Data-Protection-Technologien auswählen lassen. VSPEX beschleunigt die Umstellung der IT, verbessert die Anwenderfreundlichkeit, bietet größere Auswahlmöglichkeiten, erhöht die Effizienz und verringert Risiken.

Insgesamt gibt es 14 VSPEX-Ausgangskonfigurationen, die am häufigsten als Grundlage für Cloud Computing eingesetzt werden. Mithilfe dieser Konfigurationen können Unternehmen schneller und einfacher Private Cloud- und virtualisierte Desktop-Umgebungen einrichten.

Mit VPLEX zur virtuellen Speicherlösung

GID bietet mit VPLEX von EMC Appliances an, die physische Speichereinheiten transformieren und zu einem gemeinsamen anwendungs- und standortübergreifenden Ressourcenpool zusammenfassen. Damit werden verfügbare Speicherkapazitäten besser genutzt, die Verwaltung der Systeme vereinfacht und der Aufbau von Private Clouds erleichtert. IT-Services werden über sichere Netzwerke als On-Demand-Service erbracht ? entweder von eigenen Rechenzentren oder von externen Service-Providern. Darüber hinaus können Anwendungen, virtuelle Maschinen oder Informationen zwischen einzelnen Speichern verschoben werden.

GID integriert die Varianten VPLEX Local, VPLEX Metro und VPLEX GEO in sein Portfolio. VPLEX Local ist für den Einsatz an einem Rechenzentrumsstandort konzipiert. Das System ermöglicht transparente und störungsfreie Datenmobilität innerhalb und zwischen EMC-Systemen und Lösungen anderer Hersteller. VPLEX Metro erlaubt darüber hinaus den Aufbau eines verteilten Verbunds, sodass der Zugriff auf die Daten und deren Mobilität zwischen zwei VPLEX-Clustern über eine limitierte Entfernung möglich ist. VPEX GEO schließlich bietet Datenzugriff und -mobilität zwischen zwei VPLEX-Clustern über beliebige Entfernungen.

Günter Heissler, CTO der GID, sagt: 'Die effiziente Nutzung vorhandener physischer Speicher gerade im Hinblick auf das Datenwachstum und verteilte Umgebungen ist für Unternehmen unumgänglich. Mit den Virtualisierungslösungen von EMC können wir unseren Kunden die passenden Produkte an die Hand geben, um die Herausforderung zu meistern.'

Leserkontakt:

GID GmbH

Im Mediapark 5

50670 Köln

Tel: 0221-4543333

Fax: 0221-4543330

E-Mail: info@gid-it.de

http://www.gid-it.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3589 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Information Distribution GmbH lesen:

Global Information Distribution GmbH | 11.12.2013

GID gewährleistet E-Mail-Sicherheit

Köln, 11.12.2013 - Die Global Information Distribution GmbH (GID) nimmt angesichts des NSA-Skandals das Thema E-Mail-Sicherheit und -Management verstärkt ins Visier. Mit seinem Produktportfolio bietet das Kölner Systemhaus passende Lösungen, die ...
Global Information Distribution GmbH | 31.10.2013

GID stattet Verkehrsverbund Rhein-Sieg mit EMC-Storage-Systemen aus

Köln, 31.10.2013 - Köln, 31. Oktober 2013. Regionale Verkehrsverbünde kommen heute ohne eine komplexe IT-Landschaft nicht aus: Die gesamte Fahrgastinformation für den Verbund und 29 angeschlossene Verkehrsunternehmen, auch die über Android und I...
Global Information Distribution GmbH | 16.07.2013

Jürgen Schmidt verstärkt Vertriebsmannschaft bei GID

Köln, 16.07.2013 - Die Global Information Distribution GmbH (GID) hat einen neuen Standort in Raum Stuttgart. Jürgen Schmidt übernahm mit Wirkung zum 1. Juli 2013 das Vertriebsgebiet Baden-Württemberg. Der Salesmanager kommt aus der IT-Branche un...