info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell GmbH |

Dell baut Services für SAP HANA weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dell hat weitere Dienstleistungen für SAP HANA vorgestellt. Die neuen Angebote umfassen die Bewertung, Konzeption, Entwicklung und den Einsatz von Analyse-Lösungen sowie zusätzliche Managed Services. Die In-Memory-Datenbank SAP HANA bietet Anwendern...

Frankfurt am Main, 20.11.2012 - Dell hat weitere Dienstleistungen für SAP HANA vorgestellt. Die neuen Angebote umfassen die Bewertung, Konzeption, Entwicklung und den Einsatz von Analyse-Lösungen sowie zusätzliche Managed Services.

Die In-Memory-Datenbank SAP HANA bietet Anwendern die Infrastruktur und Grundlage für zahlreiche Geschäftsanwendungen wie Business Analytics und Business Intelligence. Damit können Unternehmen strategische Entscheidungen auf Basis komplexer, in Echtzeit analysierter Daten treffen. Die Verantwortlichen erhalten sofort Einblick in Geschäftsabläufe, die Informationen aus den unterschiedlichsten Quellen nutzen.

Als SAP-Technologie- und Implementierungspartner bietet Dell mit den PowerEdge-Servern schon seit längerem zertifizierte, hochperformante SAP-HANA-Plattformen samt Services aus einer Hand. Diese Dienstleistungen wurden nun erweitert. Die neuen Services im Einzelnen:

- 24x7 Support Services und wahlweise auch Bereitstellung der HANA-Funktionalitäten als Managed Service

- Konfiguration von SAP-Datenreplikationsdiensten

- Datenbank-Migrations-Services zur Unterstützung eines Wechsels von SAP Netweaver Business Warehouse zu SAP HANA

- Dienstleistungen zur Anwendungsentwicklung für SAP HANA inklusive Datenintegration, Datenmodellierung, statistischer Modellierung sowie Gestaltung des Berichtswesens und von Dashboards

- Services für den schnellen Einsatz der SAP-Werkzeuge für operatives Berichtswesen und Profitabilitäts-Analysen

- Ein Workshop, der einen detaillierten Know-How-Transfer bietet und auf Dell- und SAP-Best-Practices setzt

Außerdem plant Dell, künftig optimierte SAP-HANA-Lösungen für verschiedene Auslastungen anzubieten. Mit ihnen können Unternehmen ihre Systeme einfach skalieren, wenn sich das Datenaufkommen ändert. Die vorgetesteten Lösungen werden Server, Storage, Netzwerk und Dienstleistungen umfassen.

Dell auf Twitter: http://twitter.com/DellGmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 2009 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell GmbH lesen:

Dell GmbH | 28.10.2014

Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker

Frankfurt am Main, 28.10.2014 - Alienware, führender Anbieter von High-Performance-Gaming-Systemen, hat nun Details und Verfügbarkeit für seinen im August angekündigten Gaming-Desktop Alienware Area-51 (1) und zum Gaming-Laptop Alienware 13 (2) b...
Dell GmbH | 27.10.2014

Niederländische Universität reduziert mit Dell Software die Einschreibungszeiten um 50 Prozent

Frankfurt am Main, 27.10.2014 - Die Radboud Universität in Nijmegen, eine der führenden akademischen Lehranstalten in den Niederlanden, verwendet künftig Dell One Identity Manager, um Zugangskontrolle und Provisioning sicherzustellen. Die Universi...
Dell GmbH | 24.10.2014

Firewalls von Dell SonicWALL unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

Frankfurt am Main, 24.10.2014 - International Relief and Development (IRD), eine weltweit tätige humanitäre Organisation, setzt die Firewalls der NSA- und TZ-Serien von Dell SonicWALL ein, um ihre Arbeit zu sichern. Die Organisation hat durch den E...