info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inconso AG |

Sicher, überall, zu jeder Zeit - inconsoWMS S direkt aus der Cloud

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


inconso präsentiert auf der LogiMAT 2013 ihr Leistungsangebot inklusive ihrer neuen Cloud-Lösung (Halle 5, Stand 460)


Ohne Umwege - sicher, überall, zu jeder Zeit - kommt jetzt die Standardsoftware inconsoWMS S zu den Kunden, direkt aus der Cloud. Passend zum Motto "Intralogistik ohne Umwege - Marktplatz der Innovationen" der LogiMAT 2013 wird die inconso AG ihr neues...

Bad Nauheim, 20.11.2012 - Ohne Umwege - sicher, überall, zu jeder Zeit - kommt jetzt die Standardsoftware inconsoWMS S zu den Kunden, direkt aus der Cloud. Passend zum Motto "Intralogistik ohne Umwege - Marktplatz der Innovationen" der LogiMAT 2013 wird die inconso AG ihr neues Warehouse Management System aus der Cloud sowie ihr Leistungsangebot im Warehouse- und Transport Management am Stand Nr. 460 in Halle 5 präsentieren.

Mit der Cloud-Lösung bietet inconso ein Warehouse Management System, das schnell eingesetzt und an die individuellen Logistikbedürfnisse angepasst werden kann. Eine kostengünstige und unkomplizierte Implementierung gehört ebenso zu den Highlights der Lösung wie die schnelle und effektive Einarbeitung der Mitarbeiter in das neue System. Die Lösung läuft in einem Hochleistungs-Rechenzentrum der inconso AG.

Darüber hinaus bietet die inconso AG das Warehouse Management System inconsoWMS X für große, hochautomatisierte Distributions- oder Kommissionierzentren. inconsoTMS optimiert sowohl die Transportprozesse von Verladern, Logistikdienstleistern als auch die des klassischen Transportgewerbes. Ergänzt wird die inconso Logistics Suite durch inconsoSCE, die Softwarelösung zur Steuerung von komplexen Logistiknetzwerken.

Zum Leistungsportfolio der inconso AG gehören zudem die Softwarelösungen auf Basis der SAP Supply Chain Execution Platform. Als frisch zertifizierter Rapid Deployment Solutions Partner implementiert die inconso AG SAP EWM schnell und sicher. Aufwände und Zeiten für Blue Print sowie Customizing werden verkürzt und Projekte schneller und kostengünstiger abgewickelt. Der inconso Service geht dabei vom Design bis zur Implementierung und Inbetriebnahme und schließt auch die Materialflusssteuerung auf Basis des SAP EWM Materialflusssteuerungssystems ein.

Die Kombination von SAP EWM und SAP TM bietet eine integrierte und durchgängige Logistikabwicklung im Lager- und Transportnetzwerk. SAP EWM ermöglicht eine präzise Planung von Warehouse Management Abläufen sowie effiziente Prozesse für Distribution und Lagerhaltung. SAP TM bildet den kompletten Transportprozess von der Auftragserfassung über die Planung und Durchführung bis hin zur Frachtkostenbe- und -abrechnung ab. Ergänzt wird dieses Angebot durch leistungsstarke und vielseitige SAP Add-ons der inconso AG.

Und natürlich erwartet die Besucher auf der LogiMAT 2013 vom 19. bis 21. Februar wieder eine besondere Aktion bei inconso auf dem Stand Nr. 460 in Halle 5 - dieses Mal unter dem Motto "Keine halben Sachen"!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 2596 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inconso AG lesen:

inconso AG | 01.02.2017

Lederer erweitert Logistikzentrum mit inconsoWMS S

Bad Nauheim, 01.02.2017 - Die Lederer GmbH, Anbieter hochwertiger Edelstahl-Verbindungselemente, individueller Zeichnungs- und Sonderteile und effizientem C-Teile-Management, hat das bestehende Logistikzentrum im nordrhein-westfälischen Ennepetal um...
inconso AG | 18.01.2017

inconso und SemVox geben Pick-by-Voice neue Impulse

Bad Nauheim / Saarbrücken, 18.01.2017 - Pick-by-Voice ist ein „belegloses“ Kommissionierverfahren, bei dem die Kommunikation zwischen System und Mensch mittels Sprache stattfindet. Anstatt mit ausgedruckten Listen oder Datenfunkterminals arbeite...
inconso AG | 04.01.2017

Dr. Kurt Wolff modernisiert Lagerlogistik mit inconso und SAP EWM

Bad Nauheim, 04.01.2017 - Die Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG, ein international operierendes Kosmetikunternehmen, ist am Standort Bielefeld mit einem neuen Lagerverwaltungssystem in Betrieb gegangen. Die inconso AG hat die neue Lager- und Materialfluss...