info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sympra GmbH (GPRA) |

Mit Wasser und Glasgewebe zum Champagner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vitrulan sucht SYSTEXX-Tester


Marktschorgast, 13. November 2012 - Bis Ende Dezember 2012 sind Maler, Tapezierer und Verarbeiter eingeladen, die Glasgewebe „SYSTEXX“ von Vitrulan einem eingehenden Praxistest zu unterziehen. Nach der Anmeldung als Tester und nach individueller Terminabsprache kommt das SYSTEXX-Team in den Betrieb, um die Vorteile der SYSTEXX-Produktfamilie und der Aqua-Technologie live und anwendungsorientiert zu präsentieren.

Dabei wird die einfache Verarbeitung ohne separaten Kleber deutlich, denn der Kleber ist bereits auf der Geweberückseite aufgebracht und wird im Aqua Quick Gerät lediglich mit Wasser aktiviert. Alle Tester gewinnen dabei nicht nur an Erfahrung, sondern, mit Wasser und etwas Glück, auch bei einem Gewinnspiel. Der dritte bis zwölfte Preis ist eine 6-Liter-Flasche Champagne Drappier, der zweite besteht aus zwei Premium-Tickets für die Jubiläumstour 2013 der Rolling-Stones - inklusive Luxushotel und VIP-Betreuung - und der Hauptpreis ist ein Aqua Quick Gerät plus Systexx-Glasgewebe nach Wahl des Gewinners im Wert von 3.000 Euro. Die Anmeldung zum Test geht am schnellsten über www.systexx.com

SYSTEXX ist eine Produktfamilie von Wand- und Deckenbelägen, die aus Glasgarnen gewebt sind und sich für den Objekt- und Privatbereich im Innenraum eignen. Durch die unterschiedlichen Dessins sowie die Kombination mit den verschiedensten Beschichtungssystemen ist eine Vielzahl an Oberflächengestaltungen möglich. SYSTEXX zeichnet sich unter anderem durch hervorragende Werte bei Stoßfestigkeit, Brandschutz, Abriebfestigkeit und Rissüberbrückung aus.

Durch den wasseraktivierbaren Kleber auf der Rückseite ist SYSTEXX ein für den Verarbeiter besonders rationell einzusetzender Wandbelag. Der herkömmliche Kleberauftrag mit all seinen Nachteilen entfällt. Die Rückseite der SYSTEXX-Bahnen wird mit Hilfe des von Vitrulan entwickelten Aqua Quick Gerätes im Wasserbad angefeuchtet. Nach ein bis zwei Minuten Aktivierungszeit ist die Bahn „wandfertig“. Das spart Aufwand und etwa 30 bis 40% der Verarbeitungszeit und ermöglicht bis zu 25 qm in der Stunde. Und: sie beugt auch Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) vor.

Von MSE-Krankheitsbildern sind vor allem Maler und Tapezierer betroffen. Mit der Aqua-Technologie entfallen etliche der kräftezehrenden Arbeitsgänge, die bei herkömmlichem Kleber-Auftrag leider immer noch nötig sind.


Über Vitrulan:
Vitrulan Textile Glass GmbH ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Marktschorgast. Mit über 300 Mitarbeitern entwickeln, produzieren und vertreiben wir innovative Hightech-Wandbeläge, die aus Glasgarnen gewebt werden.
Heute hat VITRULAN eine einzigartige Marktposition. Der Focus liegt auf Qualität, Funktionalität und Nachhaltigkeit. Unsere nationalen und weltweiten Kunden sind namhafte Unternehmen der Farben- und Lackindustrie. Die Entscheider über den Einsatz unserer Sortimente sind das verarbeitende Handwerk aber u.a. auch Architekten und Facility Manager. Unter der Marke SYSTEXX by Vitrulan werden innovative Glasgewebe für Wand und Decke weltweit vertrieben.



Das Programm SYSTEXX by Vitrulan ist „Gewebt in Germany“ von
Vitrulan Textile Glass GmbH
Birgit Rommel
Leitung Marketing / Head of Marketing
Bernecker Str. 8
95509 Marktschorgast
T +49 9227 77-0
F +49 9227 77-700
www.vitrulan.com
www.systexx.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Miller (Tel.: 0711 / 947670 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 434 Wörter, 3389 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sympra GmbH (GPRA)

Über Sympra
Sympra GmbH (GPRA) ist eine auf B2B-Themen spezialisierte Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und beschäftigt zurzeit 21 Mitarbeiter in Stuttgart, München und Berlin. www.sympra.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema