info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Universal Orlando Resort |

Die Schlacht geht weiter... im Universal Orlando Resort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Im Sommer 2013 eröffnet in den Universal Studios Florida die Blockbuster-Attraktion Transformers: The Ride - 3D

Das UniversalOrlandoResort erweitert sein vielfältiges Attraktionsangebot um ein neues, spannendes Fahrgeschäft: TRANSFORMERS: The Ride-3D. Die bahnbrechende Attraktion bringt den intergalaktischen Kampf zwischen Autobots und den Decepticons im Sommer nächsten Jahres direkt von der Kinoleinwand in die Universal Studios Florida.



Orlando/Florida - "TRANSFORMERS: THE RIDE - 3D" ist bereits in den Universal Studios Singapur und in den Universal Studios Hollywood ein großer Erfolg. Fahrgäste finden sich inmitten einer Schlacht wieder, in der sie Megatron entgegentreten, Explosionen und Attacken der bösen Decepticons ausweichen und an der Seite von Optimus Prime und seinen Autobots kämpfen, um die Menschheit zu retten. Im Sommer 2013 soll die Attraktion nun auch Gäste des Themenparks Universal Studios Florida begeistern.



Universal holte sich niemand geringeren als den Regisseur der TRANSFORMERS-Reihe, Michael Bay, an die Seite, um das Fahrerlebnis so authentisch und filmgetreu wie möglich zu gestalten. "Bei der Entwicklung dieses Fahrgeschäfts beschritten wir komplett neue Wege und konnten dadurch neue technologische Standards setzen", so Bay. Das Ergebnis spricht für sich: Die Attraktion kombiniert eine actionreiche Storyline in hochauflösenden, computeranimierten Sequenzen, die ihre Besucher mittels moderner 3D-Technologie und verblüffender Spezialeffekte geradewegs in eine epische Schlacht zwischen Gut und Böse versetzt.



Die beliebten TRANSFORMERS haben bis heute Millionen von Menschen rund um die Welt in ihren Bann gezogen. Bisher sind drei Blockbuster mit den außerirdischen Formwandlern erschienen - "TRANSFORMERS" (2007), "TRANSFORMERS: DIE RACHE" (2009) und "TRANSFORMERS 3" (2011). Zusammen spielten die Filme aus dem Hause Paramount Pictures weltweit 2 Mrd. Dollar ein. Allesamt gedreht von Michael Bay und produziert von Altmeister Stephen Spielberg.



"Transformers: THE RIDE - 3D" wird eine der kürzesten Bauphasen in der Geschichte von Universal haben. Dieser Umstand macht die Attraktion gleichsam zu einem der ambitioniertesten Projekte der Themenparks.



Weitere Informationen unter www.prepareforbattle.com sowie www.facebook.com/UniversalOrlandoResort.





Über das Universal Orlando Resort:

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Urlaub in Orlando zu genießen - aber es gibt nur ein Universal Orlando Resort, ein völlig eigenständiges Urlaubsziel mit zwei Themenparks, drei prächtigen Themenhotels auf dem Gelände und einem Entertainment-Komplex für abendliche Unterhaltung. Es ist das einzige Ziel in Orlando, in dem man nicht nur unterhalten wird, sondern selbst Teil der packendsten Unterhaltung ist, die je geschaffen wurde: Man kann mit Harry Potter über Hogwarts fliegen, sich mit Spider-Man durch Straßenschluchten schwingen, an der Seite von Agent J Außerirdische bekämpfen und Shrek in Shrek 4-D helfen, Prinzessin Fiona zu retten. Man kann mutig sein, über die Stränge schlagen - und außergewöhnlich sein.










Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr UOR UOR (Tel.: 407-363-8000 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 446 Wörter, 3674 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Universal Orlando Resort lesen:

Universal Orlando Resort | 03.12.2012

Grüne Weihnacht mit dem Grinch als Gastgeber

Stellen Sie sich vor: die milde Luft Floridas, erfüllt von festlichen Klängen, und dazu bestaunen große Kinderaugen riesige bunte Figuren, die über ihren Köpfen schweben. Eine begeisterte Menge lacht und jubelt währenddessen den kleinen Whos au...