info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Naturheilpraxis Regina Rose |

Erste Heilpraktikerin stellt naturreines Amygdalin selbst her

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Regina Rose, Heilpraktikerin aus Laufenburg, produziert als erste Heilpraktikerin Amygdalin (Vitamin B17) selbst. Ihre Krebspatienten profitieren von einer besonders hohen Qualität in der Krebstherapi

"Mein naturreines Amygdalin wird in einem offiziellen Labor hergestellt. Das Arzneimittelgesetz AMG § 13, Abs. (2b) erlaubt mir die Herstellung von Vitamin B17 und dessen Einsatz in der Krebstherapie. Ich habe mich bewusst für Amygdalin entschieden, da es sich vom ebenfalls häufig verwendeten Laetril nur in einem Molekül unterscheidet. Dieser Unterschied ist entscheidend, da Amygdalin viel besser wirkt als das synthetische Laetril", erklärt Regina Rose, die derzeit an einem Buch zum Thema Vitamin B17 arbeitet.



"Es gibt schon einige Bücher zum Thema, aber ich habe einen ganz besonderen Grund, ebenfalls ein Vitamin B17-Buch herauszugeben", sagt Frau Rose und erzählt aus ihrem Praxisalltag. Zu ihr kommen zahlreiche Krebspatienten, die zuvor bei anderen Ärzten und Heilpraktikern gescheitert sind.



"Sie wurden gelockt mit Versprechen wie völlige Genesung in nur einer Woche und dergleichen mehr." Man merkt Frau Rose den Ärger über dieses unseriös scheinende Vorgehen an. "Krebspatienten greifen häufig völlig verzweifelt nach einem Rettungsstrohhalm. Da wird nicht mehr viel darüber nachgedacht, wie unwahrscheinlich eine Heilung in so kurzer Zeit ist", meint Frau Rose.



Besonders wütend ist sie über die teils horrenden Summen, die ihre Kollegen den schwerstkranken Patienten abknöpfen. "Das können schon mal 30.000,00 EUR sein", erklärt sie. Ihr Buch soll deshalb mit Irrtümern und falschen Vorstellungen aufräumen. "Vitamin B17 ist ein tolles Mittel im Kampf gegen den Krebs. Es wäre fatal, wenn es aufgrund einiger Geschäftspraktiken den Stempel der Unseriösität bekäme", so Frau Rose.



"Nicht nur Krebspatienten müssen wissen, dass Heilpraktiker und Ärzte weder Heilversprechen abgeben noch Wirkaussagen machen dürfen. Jedem Arzt oder Heilpraktiker, der dies dennoch tut, sollte schleunigst der Rücken gekehrt werden", rät Regina Rose.



Weitere Informationen über die Naturheilpraxis Regina Rose und die Eigenherstellung von naturreinem Amygdalin finden Interessierte unter http://www.naturheilpraxis-rose.de.



Honorarfreie Verwendung, Beleghinweis erbeten, 313 Wörter, 2.280 Zeichen inklusive Leerzeichen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Regina Rose (Tel.: 077637043940), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2607 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Naturheilpraxis Regina Rose


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Naturheilpraxis Regina Rose lesen:

Naturheilpraxis Regina Rose | 30.05.2016

Komplementäre Onkologie in der Naturheilpraxis Regina Rose

Die Naturheilpraxis Regina Rose bietet umfangreiche Leistungen im Bereich der komplementären Onkologie als begleitende oder Allein-Maßnahme bei Vorliegen maligner Erkrankungen. Maligne Erkrankungen haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Das...
Naturheilpraxis Regina Rose | 20.07.2015

Naturheilpraxis Regina Rose: Neuer Krebs-Chat

"Hin und wieder ist es nötig, über die allgemeine Aufklärung hinauszugehen und den Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Fragen zu stellen", sagt Frau Rose. Zwar bekommt die Heilpraktikerin an einem Arbeitstag zahlreiche Emails und Anrufe mit s...
Naturheilpraxis Regina Rose | 19.08.2014

Krebstherapeutin Regina Rose bedankt sich für einen schönen Tag der offenen Tür

Es war ein schöner Samstag. Einen Tag nach ihrem 30-jährigen Jubiläum als Naturheilpraktikerin lud Regina Rose in ihre Praxis ein. Das Interesse war groß. Neben Patienten, die aktuell eine B17-Therapie bei der Therapeutin machen und daher in Feri...