info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Watco GmbH |

Epoxidharz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Epoxidharz Beschichtung für harte Fälle


Viersen, 28.11.2012 Mit Epoxyguard G300 Premium setzt die Watco GmbH, Viersen, die Reihe der hoch widerstandsfähigen Bodenbeschichtungen auf Epoxydharz Basis fort. Die Neuheit wurde speziell für den Schwerlastbereich entwickelt und erreicht mit nur einem Anstrich die volle Funktionsfähigkeit.

Epoxyguard G300 Premium ist die konsequente Weiterentwicklung der Watco GmbH, Viersen, im Bereich Bodenbeschichtungssysteme auf Epoxydharz Basis. Im Gegensatz zu seinen wasserbasierten Vorgängern handelt es bei der Neuheit um ein reines Epoxydharz. Das heißt: Keine Vaporisation von Wasserdampf, was in der Praxis für eine konstant starke Schichtdicke und vollständiges Aushärten sorgt. Dadurch verfügt die bearbeitete Bodenfläche über eine höhere chemische sowie mechanische Widerstandsfähigkeit und ist deutlich langlebiger. Problemlos können Stapler darüber fahren oder Fußgänger in hoher Anzahl darüber laufen ohne, dass der Untergrund leidet. Prädestiniert ist das Produkt auch für Räumlichkeiten, in denen mit Säuren, Laugen, Ölen, Fetten oder Lösemitteln umgegangen wird. Denn Epoxydharze bilden aufgrund ihrer reaktionsfähigen Strukturteile einen dicht vernetzten Oberflächenfilm mit effektivem Sperreffekt gegenüber Wasser, Sauerstoff oder Chemikalien. „Es ist die hartnäckigste Bodenbeschichtung, die wir je hatten“, sagt die Marketingleiterin Patricia Bohne.

Das Produkt ist schnell, bequem und wirtschaftlich mit einem mittelflorigen Farbroller aufzutragen. Denn ein einziger Anstrich genügt, um die volle Deckkraft und Härte zu erhalten. Zusammen mit der hohen Ergiebigkeit spart der Anwender Zeit und Arbeitskosten. Da das System nahezu frei von Lösemitteln ist, kann er in einem angenehmen Umgebungsklima applizieren und die Umwelt wird zudem von flüchtigen organischen Verbindungen verschont. Ein weiterer Vorteil: Die dickflüssige Masse gleicht kleine Bodenunebenheiten aus, so dass man sie sowohl als Erstbelag als auch zum Auffrischen abgenutzter Flächen einsetzen kann. Die glatte Oberfläche erleichtert die Reinigung.

Für ganz Eilige ist Epoxyguard G300 Premium in einer schnelltrocknenden Version verfügbar. Nach bereits vier bis sechs Stunden ist der Untergrund soweit gehärtet, dass leichter Verkehr möglich ist. Das reduziert die Ausfallzeiten und schont das Budget. Beide Versionen sind in neun verschiedenen Trend-Farben erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Patricia Bohne, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2108 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Watco GmbH

Seit mehr als 75 Jahren steht der Name Watco für Know-How und Top-Qualität in der industriellen Bodenbeschichtung. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Produkte zur Reparatur, Vorbereitung und Beschichtung Ihres Bodens sowie zur Instandhaltung Ihres Betriebsgeländes. Das kompetente technische Watco-Team kann Ihnen Lösungen für fast alle Probleme mit Industrieböden liefern.

Unsere umfangreiche Produktpalette bietet über 150 Produkte im Bereich Reparatur und Instandhaltung, insbesondere unsere bestselling Reparaturmörtel Concrex® sowie widerstandsfähige Epoxydharz Beschichtungen für Fussböden und Reparaturmaterialien für Beton, Zementböden, Asphalt. Zusätzlich haben wir Produkte zur Dachreparatur und Wandbeschichtungen im Programm.

Watco bietet Ihnen ausserdem eine große Auswahl an Anti-Rutsch Produkten für Stufen, Fussböden und Rampen, von denen die meisten gemäß Rutschhemmungsprüfung nach DIN 51 130 und BGR 181 zertifiziert sind.

Die Verarbeitung unserer Produkte erfordert nur grundlegendes handwerkliches Geschick. So können Sie professionelle Ergebnisse mit eigenen Personalressourcen realisieren und sparen kostspielige Beauftragung externer Dienstleister.
Unser Motto lautet: Selber machen und Geld sparen!



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Watco GmbH lesen:

Watco GmbH | 17.01.2013

Neuartiger, flexibler Epoxydharzmörtel

Vibriert der Boden in industriellen Bereichen beispielsweise durch Maschinenbewegungen, haben es herkömmliche Reparaturmaterialien schwer. Häufig zeigen sich nach einiger Zeit Risse in den behandelten Stellen, da es zu starr ist, um sich auf leic...
Watco GmbH | 12.07.2012

Neue Wandbeschichtungen mit feuerfesten, hochdeckenden oder wasserabweisenden Funktionalitäten.

Es gibt Anstriche, die Wände gut aussehen lassen, andere wiederum schützen den Untergrund. Die drei Neuheiten - Feuerfeste Wandbeschichtung, Industrie-Wandfarbe und Wasserabweisende Aussenbeschichtung - der Watco GmbH, Viersen, können beides oder ...
Watco GmbH | 13.02.2012

Polyaspartic für die schnelle Trocknung - auch bei Kälte

Die Watco GmbH, Hersteller industrieller Bodenbeschichtungen, nutzt seit Kurzem ein Harzsystem, das auf Polyaspartik basiert für die Produkte: Lebensmitteltaugliche Bodenbeschichtung, Anti-Rutsch-System für Fliesen und Anti-Rutsch-Beschichtung Ka...