info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARTEMIS Laserklinik Frankfurt GmbH |

10 Jahre Artemis und über 10.000 zufriedene Patienten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Lasik statt Brille - die renommierte Klinik Artemis lässt aus diesem Traum Wahrheit werden

Das Magazin Fokus hat in seiner November/Dezember Ausgabe wiederholt zwei Mediziner der Artemis Augenklinik als Experten für Refraktive Chirurgie bestätigt. Dr. Kaweh Schayan-Araghi und Dr. Christian Horstmann gehören zum zweiten Mal zum erlesenen Expertenkreis für Refraktive Chirurgie. Insgesamt wurden bei 36 Medizinern unabhängige Kriterien getestet, aber nur 19 der Ärzte haben die Bestbewertung im Punkt "von Patienten empfohlen", erhalten. Und genau unter diesen Ärzten sind Dr. Schayan-Araghi und Dr. Horstmann. Diese Bestätigung für gute Beratung, professionelle Operationen und beste Behandlungsergebnisse geben Patienten die Sicherheit, in der Artemisklinik hervorragend aufgehoben zu sein.



Fehlsichtigkeit ist eine große Belastung fürs Wohlbefinden. Menschen, die jeden Tag mit Brille und Kontaktlinsen zu kämpfen haben, sehnen sich nach einem Leben ohne Hilfsmittel.

Refraktive Chirurgie und LASIK haben schon Millionen von Menschen ein Leben ohne Brille ermöglicht. Die Artemis Laserklinik in Frankfurt am Main ist eine hochqualifizierte Klinik, welche sichere und präzise Verfahren in höchster Qualität anbietet. Sicherheit und Qualität steht für die erfahrenen Ärzte an oberster Stelle.



Für die Behandlungen werden nur hochwertigste und modernsten Untersuchungs- Operations- und Lasertechniken der Refraktiven Chirurgie verwendet. Die Artemisklinik verfügt über ein weitreichendes Angebot an mikrochirurgischen Verfahren; die gute Versorgung, sowie exzellente Beratungen geben den Patienten Gefühl, gut aufgehoben zu sein.

Detaillierte Informationen erhalten interessierte Personen auf der Webseite: www.artemisklinik.de. Erfahrene und freundliche Mitarbeiter stehen für die Beantwortung von Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Romy Robst (Tel.: 0049 511 89 88 1011), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2065 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ARTEMIS Laserklinik Frankfurt GmbH lesen:

ARTEMIS Laserklinik Frankfurt GmbH | 09.07.2013

Mit einer operativen Korrektur mithilfe eines Augenlasers lässt sich Fehlsichtigkeit dauerhaft korrigieren

Etwa 52 Millionen Deutsche brauchen eine Brille, um scharf zu sehen. Bei vielen von ihnen beeinflusst sie jedoch das persönliche Schönheitsempfinden, die meisten von ihnen würden sich ohne Brille attraktiver fühlen. Besonders beim Sport erweisen ...
ARTEMIS Laserklinik Frankfurt GmbH | 05.06.2013

Verschlechterungen des Sehvermögens möglichst frühzeitig erkennen und mittels LASIK korrigieren lassen

Über 50 Millionen Deutsche kennen das Gefühl, wenn Buchstaben verschwimmen oder Gegenstände unscharf und verzerrt erscheinen, denn sie benötigen eine Sehhilfe, um ihre Fehlsichtigkeit auszugleichen. Zwar greifen viele Betroffene immer noch zu kon...
ARTEMIS Laserklinik Frankfurt GmbH | 14.05.2013

Die TÜV-geprüfte Artemis-Laserklinik entkräftet Vorurteile und Irrtümer hinsichtlich einer Laserkorrektur

Bei der so genannten LASIK-Methode schleifen Augenchirurgen im Inneren der Hornhaut mit einem Laser einige tausendstel Millimeter ab, so dass vormals fehlsichtige Patienten im Anschluss an die Behandlung keine Sehhilfen mehr benötigen. Viele Mensche...