info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HANLO-Haus Vertriebsges. mbH |

Lange Wartezeiten sind passé

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fertighäuser von Hanlo: Kurze Lieferzeiten, schnelle Montage und lange Haltbarkeit

Bauherren können es meist gar nicht erwarten, das erste Mal die eigenen vier Wände zu betreten. Doch häufig geht dem ersten Schritt in das neue Heim eine langwierige Vorbereitungs-, Planungs- und Bauphase mit vielen Wartezeiten voraus. Dass dies nicht sein muss, zeigt der Fertighaushersteller Hanlo-Haus. Sowohl kurze Lieferzeiten als auch eine schnelle Montage sorgen dafür, dass die Bauzeit minimiert wird. Die geprüfte Qualität der Bauteile sowie die professionelle Abwicklung und Steuerung der einzelnen Bauabschnitte garantieren ferner eine lange Lebenszeit des neuen Eigenheims.



Der Bau und die Finanzierung eines Neubauvorhabens sind für die meisten Bauherren die größte Investition in ihrem Leben und somit oftmals ein aufregendes und spannendes Erlebnis. Nach ausführlicher Vorbereitungs- und Planungsphase mit Grundstückskauf, Bauantragsplanung, Klärung der Finanzierung und Baugenehmigung sehnt der zukünftige Hausbesitzer den Tag der Fertigstellung des Hauses und des Einzuges herbei.



Ein Fertighaus wird zwar in wenigen Tagen errichtet, doch von der Kaufentscheidung bis zum Einzug können trotzdem viele Monate vergehen und ohne sorgfältige Planung verstreicht auch schnell ein Jahr. Das muss nicht sein: Denn durch eine sorgfältige Abstimmung der einzelnen Gewerke und Partnerfirmen realisiert der Fertighaushersteller Hanlo-Haus eine Lieferzeit von wenigen Wochen. Sind also alle Punkte wie Grundstück, Finanzierung und Bauanträge bei den Ämtern geklärt, vergehen von Vertragsabschluss bis Baubeginn rund zehn Wochen, in denen das Haus in seinen Feinheiten geplant wird. Nach rund sechs Monaten kann das fertige Eigenheim stehen. In dem schlüsselfertigen Haus sind bereits Heizungs-, Elektro- und Sanitäranlagen integriert, der Estrich ist fertig, Treppen und Türen sowie Spachtelarbeiten, Malerarbeiten und Tapeten gehören ebenfalls zum Leistungsumfang. Teppiche und Fliesen sind verlegt und die Küche eingebaut - damit steht dem sofortigen Einzug nichts im Wege.



Die tragende Struktur der Hanlo-Häuser besteht aus Holz aus heimischen Wäldern. Die Holzständerbauweise ermöglicht das Montieren der vorgefertigten Elemente innerhalb von nur zwei Tagen. Die standardmäßig verbaute Hanlo-Wandkonstruktion trägt jedoch nicht nur zur drastischen Verkürzung der Montagezeit am Bauplatz bei, sondern erfüllt zudem die bauphysikalischen Anforderungen im besonderen Maße - in punkto Energieeffizienz sogar weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Auf Wunsch kann der Passivhaus- oder Energieplushaus-Standard geplant und realisiert werden. Die Langlebigkeit von Hanlo-Fertighäusern garantiert vor allem die geprüfte Qualität der Bauteile. Die fachmännische Ausführungsqualität der Installationen sorgt zudem dafür, dass die Lebensdauer des neuen Fertighauses auch über den angenommenen Mittelwert von 100 Jahren hinausreichen kann.



Am 27. und 28. Oktober erlebten rund 500 Besucher die Montage eines kompletten Hauses in weniger als vier Stunden. Unter dem Motto "Grün bauen - Grün leben" hatte Hanlo-Haus zum Tag der offenen Tür in die Erlebniswelt Fertighaus Freiwalde geladen. Die Schau-Montage zählte zu den Höhenpunkten des erlebnisreichen Wochenendes in der Produktionsstätte für energieeffiziente Fertighäuser.



Weitere Informationen erhalten interessierte Bauherren direkt bei Hanlo-Haus - per Telefon (033830-65566), per E-Mail (info@hanlo.de) oder im Internet unter hanlo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr André Löscher (Tel.: 033830/655165), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 3965 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HANLO-Haus Vertriebsges. mbH lesen:

HANLO-Haus Vertriebsges. mbH | 30.05.2013

Zukunftsweisende Wohnkultur

Für 93 Prozent der privaten Bauherren spielt vor allem der Aspekt der Energieeffizienz eine entscheidende Rolle beim Hausbau. Ebenfalls von zentraler Bedeutung sind die Faktoren Wohngesundheit (92 Prozent), der Einsatz ökologischer Baustoffe (64 Pr...
HANLO-Haus Vertriebsges. mbH | 30.05.2013

Energieautarkes Eigenheim

Bauherren, denen das Thema Energieeffizienz besonders am Herzen liegt, können beim Fertighaushersteller Hanlo jetzt gleich doppelt punkten: Bei Abschluss eines Haus-Kaufvertrages kann eine qualitativ hochwertige Photovoltaikanlage des Hanlo-Kooperat...
HANLO-Haus Vertriebsges. mbH | 24.05.2013

Wohnen auf dem Wasser

Baumhaus, Hausboot, Zelt oder Caravan: Wohnen und Leben an ungewöhnlichen Orten übt auf viele Menschen einen ganz besonderen Reiz aus. Im Hausboot zumindest zeitweise dem Alltag entfliehen und die Weite des Wassers direkt vor der Haustür haben - d...