info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG |

Eichenauer hebt ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Alles rund um Heizelemente: Eichenauer fokussiert auf neuer Homepage vier Kernbranchen


Hatzenbühl, 25. Oktober 2005 - Die Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG präsentiert sich auf ihrer Homepage mit ganz neuem Gesicht. Hintergrund des vollkommen überarbeiteten Internetauftritts: Der Spezialist für Heizelemente will seine vier Kernbranchen noch stärker in den Vordergrund rücken. Neben Haushaltsgeräten (Weiße Ware, Kleingeräte), der Automobilbranche und Industrieanwendungen gehört dazu auch der Bereich Aerospace, der auf der neuen Homepage erstmals als eigene Produktgruppe geführt wird. "Für Eichenauer ist die Luft- und Raumfahrtindustrie ein wichtiger Zukunfts- und Wachstumsmarkt, denn auch hier geht der Trend hin zu selbst regelnden Heizelementen, der so genannten PTC-Technologie", betont Geschäftsführer Friedrich Scherzinger. Auf diesem Gebiet will Eichenauer künftig seine gesamte Kernkompetenz einbringen, die das Unternehmen in über 30 Jahren Erfahrung mit PTC-Heizelementen sammeln konnte (PTC = Positive Temperature Coefficient). Die Technologie wurde von Eichenauer in den 1970-er Jahren maßgeblich mitentwickelt.

Die neue Homepage ist als umfassende Informationsplattform für Kunden, Lieferanten und Interessenten angelegt. Sie gelangen von der zentralen Menüleiste in die verschiedenen Untermenüs. Dabei haben Sie das Unternehmens-Motto immer vor Augen: "Heating up your sucess". Es ist fest über der Hauptmenüleiste installiert.

"Trotz der großen Produktvielfalt in den vier Kernbranchen finden sich die Besucher auf den Internetseiten leicht zurecht. Sie profitieren von der klaren und übersichtlichen Struktur sowie der komfortablen Benutzerführung", sagt Marketingleiterin Ursula Behrens und hebt hervor: "Unser neuer Internetauftritt ist barierrefrei, so dass auch sehbehinderte und blinde Menschen einen Zugang finden." Die Produktbeschreibungen informieren kurz und prägnant über die wichtigsten Funktionen und Einsatzmöglichkeiten der Heizelemente. Den Texten sind vielfach hochwertige Fotografien an die Seite gestellt, die sich per Mausklick vergrößern lassen. Wer sich noch ausführlicher informieren will, kann Imagebroschüren und Produktübersichten direkt auf der Homepage per Post bestellen oder - ganz neu - bequem als PDF downloaden. Zeitgleich mit der deutschen Seite ist auch die englische Seite verfügbar.

Für Besucher ebenfalls interessant: Hinter dem Button "Eichenauer International" verbergen sich alle Standorte, an denen der Spezialist für Heizelemente weltweit tätig ist. Die Liste wächst ständig. Neu hinzugekommen ist vor kurzem der Produktionsstandort in China. Dort will Eichenauer 2006 schon 1,5 Millionen Heizelemente herstellen lassen. Über diese Neuigkeit informiert das Unternehmen auch unter dem Stichwort "Aktuelles", wo ständig Nachrichten sowie Fachartikel und Anwenderberichte eingestellt werden.

Hintergrund:

Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG entwickelt, produziert und vertreibt seit mehr als 80 Jahren elektrische Heizsysteme. Das Unternehmen aus Hatzenbühl in der Pfalz erarbeitet maßgeschneiderte Lösungen für die Branchen Automotive, Aerospace, Industrieanwendungen und Hausgeräte (Weiße Ware, Haushaltskleingeräte,). Über 100 Patente und Gebrauchsmuster zeugen vom Know-how und der Erfahrung des Technologieführers auf dem Gebiet der Elektrowärme. 1972 entwickelte Eichenauer als erstes Unternehmen PTC-Heizelemente. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo auf kleinstem Raum Heizung, Übertemperatursicherung sowie Regel- und Steuerungseinrichtungen Platz finden müssen.
Zur Firmengruppe Eichenauer gehören neben der Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG in Hatzenbühl Tochterunternehmen in den USA, China, Tschechien sowie das Joint-Venture BERU-Eichenauer, in dem Heizelemente für die Innenraumbeheizung hergestellt und vertrieben werden.. Der Spezialist für Heizelemente ist heute in zahlreichen Ländern in Europa, Asien, Nord- und Südamerika sowie in Australien tätig. Im Geschäftsjahr 2004 waren bei Eichenauer insgesamt rund 500 Mitarbeiter beschäftigt. (www.eichenauer.de)

Eichenauer Heizelemente
GmbH & Co. KG
Industriestraße 1
76770 Hatzenbühl
Tel: +49 (0) 72 75 720 0
Fax: +49 (0) 72 75 702 200
E-Mail: info@eichenauer.de
http://www.eichenauer.de

Pressekontakt:

Ursula Behrens
Leitung Marketing
Tel: +49 (0) 72 75 702 165
Fax: +49 (0) 72 75 702 6165
E-Mail: behrens@eichenauer.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Funck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 551 Wörter, 4556 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG lesen:

Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG | 11.07.2006

Eichenauer auf der Interpart in Karlsruhe

Heizelemente für diese Anwendungen sind beispielsweise Tauchrohrheizkörper, Silikonheitzelemente, Lufterhitzer und PTC-Elemente (Positiver Temperatur Coeffizient). Im Bereich Industrieanwendungen werden Heizer überwiegend kundenspezifisch hergeste...