info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acrolinx |

Acrolinx 3.0 jetzt mit SEO-Funktionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Suchmaschinenoptimierung 'on-the-fly' in allen wichtigen Authoring-Tools


Berlin, 4. Dezember 2012: Acrolinx veröffentlicht Version 3.0 und erweitert seine Software um Unterstützung für Suchmaschinenoptimierung (SEO). 'Die meisten SEO-Tools analysieren Inhalte erst nach deren Erstellung oder Veröffentlichung', erläutert Tim...

Berlin, 04.12.2012 - Berlin, 4. Dezember 2012: Acrolinx veröffentlicht Version 3.0 und erweitert seine Software um Unterstützung für Suchmaschinenoptimierung (SEO). 'Die meisten SEO-Tools analysieren Inhalte erst nach deren Erstellung oder Veröffentlichung', erläutert Tim Walters, Analyst bei der Digital Clarity Group. 'Acrolinx gibt Autoren dagegen schon während der Inhaltserstellung Rückmeldung über SEO, damit Inhalte effizienter und schneller für Suchmaschinen optimiert werden können.'

Andrew Bredenkamp, President und Founder von Acrolinx: 'Viele unserer Kunden suchen nach Möglichkeiten, ihre SEO-Prozesse besser zu verwalten. Wir haben diese Funktion integriert, damit sie durch bessere Suchergebnisse mehr Kunden gewinnen und besseren Support leisten können. Die Integration von SEO war der logische nächste Schritt für Acrolinx, nachdem unsere Software Inhalte bereits in den führenden Authoring-Tools prüft und für bessere Lesbarkeit und Übersetzbarkeit optimiert.'

Um die SEO-Funktion in Acrolinx zu nutzen, müssen Autoren nur die Acrolinx-Prüfung in ihrem Authoring-Tool oder Web-Content-Management-System starten. Acrolinx analysiert dann das Dokument oder die Webseite und markiert alle Stellen mit Optimierungspotential.

Nach jeder Prüfung erstellt Acrolinx einen umfangreichen Bericht, der unter anderem folgende Informationen enthält:

- Bewertungen der Effektivität jedes Keywords

- Warnungen und Verbesserungsmöglichkeiten für jedes Keyword

- Analysen der URLs, Metadaten und Mikrodaten

- Analysen der Multimediainhalte (Bilder und Videos) für vertikale

Suchmaschinen

Acrolinx kann auch die Click-Through-Rate (CTR) verbessern, also den Anteil der Personen, die tatsächlich auf die Links einer Suchergebnisseite klicken. Dazu unterstützt Acrolinx Autoren bei der Erstellung von Inhalten, aus denen sich hochwertige Snippets erzeugen lassen, die dann als Suchergebnisse aus dem Inhalt einer Seite generiert werden.

Besuchen Sie uns unter http://www.acrolinx.de/seo_de.html.

Besuchen Sie auch unser Webinar 'Einführung in Acrolinx 3.0 ? Wie Ihre Inhalte besser gefunden werden' am 12.12.2012 von 14 bis 15 Uhr. Anmeldung unter: http://bit.ly/U7BV5Y

Acrolinx 3.0 wird voraussichtlich vor Ende Januar 2013 verfügbar sein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2348 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acrolinx lesen:

Acrolinx | 09.07.2014

Xyleme und Acrolinx vereinbaren Produktintegration

Berlin, 09.07.2014 - Xyleme und Acrolinx haben die Softwareprodukte beider Unternehmen integriert. Nutzer des Learning-Content-Management-Systems für Lerninhalte Xyleme LCMS haben nun die Möglichkeit, Inhalte mit Acrolinx direkt in ihrer gewohnten ...
Acrolinx | 04.06.2014
Acrolinx | 02.04.2014

Acrolinx als Aussteller auf der tekom-Frühjahrstagung in Augsburg

Berlin, 02.04.2014 - Acrolinx ist Aussteller auf der tekom-Frühjahrstagung, die vom 10.-11. April 2014 in Augsburg stattfindet. Die Tagung richtet sich an Fachleute und Unternehmensverantwortliche, die sich in der Industrie und bei Dienstleistern um...