info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Leibniz Universität Hannover - uni transfer |

Kooperationsbörse Future Match auf der CeBIT 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Future Match ermöglicht Unternehmen und Forschungseinrichtungen verstärkt Präsenz auf der CeBIT zu zeigen und durch im Vorfeld vereinbarte Gespräche gezielt neue internationale Partner zu finden.

Auf der CeBIT 2013 (05.-09.03.2013) veranstaltet die Leibniz Universität Hannover mit ihren Partnern aus dem europäischen Netzwerk Enterprise Europe Network die 15. Ausgabe der internationalen Kooperationsbörse Future Match im CeBIT Lab (Halle 9, Stand C50).



Future Match ermöglicht Ausstellern sowie Messebesuchern aus Wirtschaft und Wissenschaft, verstärkt Präsenz auf der CeBIT zu zeigen und durch im Vorfeld vereinbarte Gespräche mit anderen Teilnehmern gezielt neue internationale Kooperationspartner zu finden.



Interessierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen können sich bis zum 18.02.2013 unter futurematch.cebit.de anmelden und online ihre Kooperationsprofile einstellen. Im Onlinekatalog wählen alle Teilnehmer anschließend ihre gewünschten Gesprächspartner aus und erhalten kurz vor Messebeginn einen persönlichen Zeitplan für die einzelnen Gespräche auf dem Future Match Stand.



Im Jahr 2012 nutzten 390 Teilnehmer aus 39 Ländern in über 1.500 Gesprächen die Chance, Kontakte für kommerzielle, technologieorientierte Zusammenarbeit oder Forschungskooperationen zu knüpfen.



Allen Teilnehmern der Börse stehen zusätzlich Vertreter von Ideal-Ist, dem Netzwerk der internationalen Kontaktstellen für den IKT-Bereich, zur Verfügung, um sich individuell über europäische Forschungsförderung zu informieren. Zudem hilft das IPR Helpdesk der Europäischen Kommission bei Fragen zum gewerblichen Rechtsschutz.



Die Teilnahmegebühr beträgt 110 EUR (+MwST, inkl. CeBIT Tickets). Für Anwender aus anderen Branchen, die nach individuellen IKT- Lösungen suchen und passende Anbieter treffen möchten, ist die Teilnahme am Future Match gebührenfrei.



Weitere Informationen über das Enterprise Europe Network sowie weitere Veranstaltungsangebote finden Sie unter een-niedersachsen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Joanna Einbock (Tel.: 0511 - 762 5406), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2286 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Leibniz Universität Hannover - uni transfer


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Leibniz Universität Hannover - uni transfer lesen:

Leibniz Universität Hannover - uni transfer | 14.12.2015

Future Match auf der CeBIT 2016

Im Rahmen der CeBIT in Hannover veranstaltet das Enterprise Europe Network Niedersachsen vom 14. bis zum 18. März 2016 die bereits 18. Auflage der internationalen Kooperationsbörse Future Match. Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Ber...
Leibniz Universität Hannover - uni transfer | 29.12.2014

Future Match auf der CeBIT 2015, 16. bis 20. März 2015 in Hannover

Bereits zum 17. Mal lädt die Leibniz Universität Hannover im Rahmen des Enterprise Europe Network zu der internationalen Kooperationsbörse Future Match auf der CeBIT (Halle 9, Stand C40) ein. Das Enterprise Europe Network (www.een-deutschland.de...
Leibniz Universität Hannover - uni transfer | 03.12.2013

Future Match auf der CeBIT 2014

Bereits zum 16. Mal lädt uni transfer, die Forschungs- und Technologietransferstelle der Leibniz Universität Hannover, im Rahmen des Enterprise Europe Network zu der internationalen Kooperationsbörse Future Match auf der CeBIT 2014 ein. Das Ente...