info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elatec Vertriebs GmbH |

Schneller zur eigenen RFID-Applikation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Developer Kit für Elatec Mini Reader Mifare NFC


Elatec RFID Systems, Hersteller und Spezialdistributor für Elektronikkomponenten zur Funkidentifikation bietet ab sofort eine USB-Entwicklungsplattform für seinen Mini Reader Mifare NFC (13.56 MHz). Diese ermöglicht es OEMs und Systemintegratoren, die...

Haar, 05.12.2012 - Elatec RFID Systems, Hersteller und Spezialdistributor für Elektronikkomponenten zur Funkidentifikation bietet ab sofort eine USB-Entwicklungsplattform für seinen Mini Reader Mifare NFC (13.56 MHz). Diese ermöglicht es OEMs und Systemintegratoren, die kompakte RFID-Schreib-/Leseeinheit einfacher und schneller in die eigene Applikation zu integrieren.

Der Mini Reader Mifare NFC ist eine 33 x 30 mm kleine preiswerte Schreib-/Leseeinheit mit integrierter 13.56-MHz-Antenne. Sie eignet sich durch ihren geringen Stromverbrauch und die erweiterte Arbeitstemperatur von -25°C bis 80 °C ideal für mobile und industrielle Anwendungen.

Das Developer Kit für den Reader unterstützt FTDI-Treiber für Windows, Linux und Mac, Windows CE.NET und Android. Zum Lieferumfang gehören eine Quickstart-Hilfe, USB-Kabel, ein Softwarepaket und zwei Mifare-Karten.

Ideal zur Integration auf Platine

Der Elatec Mini Reader Mifare NFC ist auf geringen Platz- und Energieverbrauch hin optimiert und eignet sich vor allem für die Integration direkt auf dem PCB einer Maschine oder eines mobilen Computers. Das Modul verfügt über vier frei konfigurierbare Aus- oder Eingänge sowie einen SAM-Anschluss. Die mögliche Anbindung an ein SAM (Secure Access Module) erschließt dem Reader den Einsatz in Sicherheits- und Kryptografie-Anwendungen. Er kommuniziert über eine serielle TTL- oder SPI-Schnittstelle. Unterstützt werden Transponder nach ISO14443A (gesamte Mifare-Familie, z. B. Classic, DESFire EV1, Plus, Ultralight etc.) sowie nach ISO14443B und ISO18092/NFC.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1607 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elatec Vertriebs GmbH lesen:

Elatec Vertriebs GmbH | 01.10.2013

Flexibel bleiben mit Multistandard

München, 01.10.2013 - Elatec RFID Systems, Spezialist für die Entwicklung von RFID-Lesesystemen und -Transpondern, präsentiert sich vom 5. bis zum 7. November 2013 auf der internationalen Fachmesse Euro ID in Frankfurt (Halle 4.0/Stand B18). Groß...
Elatec Vertriebs GmbH | 29.04.2013

Unabhängigkeit in der Wahl des Transponders

München, 29.04.2013 - Ab sofort bietet Elatec RFID Systems die nächste Generation seiner erfolgreichen TWN-Multistandard-Module an. Das RFID-Lesemodul TWN4 setzt Maßstäbe, denn es verbindet erstmalig 125kHz-, 134kHz- und 13,56MHz-Technologien in ...